nächste Veranstaltungen

Deutscher Enduro Cup

AUSSCHREIBUNG
Nennschluss: 01.10.2017

GPS-Daten:
50.419347, 7.119483

___________________________

Finallauf zur Enduro-Weltmeisterschaft
Deutsche Enduro Meisterschaft

AUSSCHREIBUNG
Nennschluss: 07.10.2017

GPS-Daten:
50.739796, 13.063951

___________________________

Finallauf zur
Deutschen Enduro Meisterschaft


AUSSCHREIBUNG
Nennschluss: 20.10.2017

GPS-Daten:
52.474909, 13.777114

 
   Zur Online-Nennung


 
   Transponder-Informationen



 
   Zur Online-Lizenz-Beantragung



 
   Logos zum Downloaden



 
   Newsletter

Zur An- und Abmeldung

 

   DEM-Partner


 
   Partner der Deutschen
Enduro-Nationalmannschaft


 
   Dachverbände

 
   Weitere Links
 

Le Touquet lebt weiter

Das berühmteste Strandrennen der Welt findet auch in 2006 wieder statt. Zwar hatte es schon im vergangenen Jahr einigen Trubel um das Rennen von Le Touquet gegeben - Umweltschützer hatten sich vehement gegen das Rennen, bei dem 1.000 Motorräder gleichzeitig am Strand des kleinen Ortes Le Touquet Paris-Plage am Meer entlang und durch die Dünen donnern, gewehrt - und eine weitere Fortsetzung des Mega-Events war mehr als fraglich, doch am ersten Februar Wochenende findet das Enduro du Touquet zum nun schon 31. Mal statt. Allerdings wird es nicht mehr ganz das Rennen von Le Touquet sein, wie man es bisher kannte. Der Kurs wurde gänzlich geändert und die Dünen, die manch einer der Starter in den drei Stunden nicht ein einziges Mal bezwang, werden nicht mehr zur Streckenführung gehören.

Im vergangenen Jahr schrieb Frankreichs Arnaud Demeester, der "Sandmann", Le Touquet-Geschichte. Er sicherte sich nach 1995, 1996, 1998 und 2002 seinen fünften Le Touquet-Sieg und stellte damit den Rekord des des Holländers Kees van der Ven ein. Van der Veen war das Husarenstück geglückt, das Enduro du Touquet von 1982 bis 1986 fünfmal in Folge für sich zu entscheiden.