nächste Veranstaltung

Enduro Europa-Meisterschaft
Deutsche Enduro Meisterschaft

GPS-Daten:
52.245946, 11.911845

 
   Zur Online-Nennung


 
   Transponder-Informationen



 
   Zur Online-Lizenz-Beantragung



 
   Logos zum Downloaden



 
   Newsletter

Zur An- und Abmeldung

 

   DEM-Partner


 
   Partner der Deutschen
Enduro-Nationalmannschaft


 
   Dachverbände

 
   Weitere Links
 

DMSB-Junioren kämpfen bei Europameisterschaft in Ungarn

Beim zweiten Lauf zur Enduro-Europameisterschaft im ungarischen Cered starteten auch die drei DMSB-Junioren: Während Andreas Beier ganz normal in der Junioren-Klasse E1 starten konnte, mussten Kai-Arne Petruck und Steven Nickolai gemeinsam in der zusammengelegten Klasse E2/E3 bei einem ungleich größeren Teilnehmerfeld starten. Das beste Tagesergebnis fuhr Steven Nickolai (im Bild links) auf der 300er KTM mit einem elften Rang am ersten Tag.

Andreas Beier steuerte seine KTM nach Platz 13 am ersten Tag nach einigen Problemen nur noch auf Rang 38 am zweiten Fahrtag.
Kai-Arne Petruck beendete beide Fahrtage auf dem 15. Platz.
Steven Nickolai fuhr nach seinem hervorragenden elften Rang des ersten Tages am zweiten Tag auf den 22. Platz.

Ausführliche Ergebnisse, auch über die anderen, teilweise höchst erfolgreichen, deutschen Fahrer, gibt es direkt bei:
Zur Europameisterschaft hier Klicken!