nächste Veranstaltungen

Deutscher Enduro Cup

AUSSCHREIBUNG
Nennschluss: 01.10.2017

GPS-Daten:
50.419347, 7.119483

___________________________

Finallauf zur Enduro-Weltmeisterschaft
Deutsche Enduro Meisterschaft

AUSSCHREIBUNG
Nennschluss: 07.10.2017

GPS-Daten:
50.739796, 13.063951

___________________________

Finallauf zur
Deutschen Enduro Meisterschaft


AUSSCHREIBUNG
Nennschluss: 20.10.2017

GPS-Daten:
52.474909, 13.777114

 
   Zur Online-Nennung


 
   Transponder-Informationen



 
   Zur Online-Lizenz-Beantragung



 
   Logos zum Downloaden



 
   Newsletter

Zur An- und Abmeldung

 

   DEM-Partner


 
   Partner der Deutschen
Enduro-Nationalmannschaft


 
   Dachverbände

 
   Weitere Links
 

Reiten für Deutschland

Bei den International Six Days of Enduro (ISDE), den Mannschafts-Weltmeisterschaften der Geländefahrer, vom 12. bis 17. November 2007 in La Serena (Chile) geht Deutschland mit folgenden Fahrern ins Rennen:






DMSB-Trophy-Mannschaft:
Marcus Kehr (Flöha) KTM 300
Marco Straubel (Zarnekau) KTM 450
Mike Hartmann (Heidenheim) KTM 250 4T
Arne Domeyer (Kaltenkirchen) KTM 125
Dirk Peter (Dittrichshütte) KTM 125
Bert Meyer (Wolkenstein/Schönbrunn) Honda 490

DMSB-Junior-Trophy-Mannschaft:
Derrick Görner (Gornau) KTM 450
Andreas Beier (Krumhermersdorf) KTM 250 4T
Edward Hübner (Luzenau) KTM 125
Jörg Haustein (Drebach) KTM 450

Außerdem werden eine Damen-Mannschaft ( Marion Langenbach, Heike Petrick, Jessica Bendler ) und vier Clubmannschaften die beiden Nationalmannschaften des DMSB begleiten und in La Serena an den Start gehen.