Veranstaltungen 2018

Deutsche Enduro Meisterschaft

AUSSCHREIBUNG
Nennschluss: 24.02.2018

GPS-Daten:
52.295816, 12.175437


10.03.2018 - Tucheim
25.03.2018 - Dahlen
04.-05.08.2018 - Burg
26.08.2018 - Waldkappel
23.09.2018 - Kaltenkirchen
07.10.2018 - Streitberg
13.-14.10.2018 - Woltersdorf
20.10.2018 - Zschopau
28.10.2018 - Kempenich

Detaillierter Terminkalender
der einzelnen Prädikatsklassen,
bitte hier klicken.


Stand: 20.11.2017 / vorbehaltlich
der Prädikatsbestätigung
durch den DMSB


 
   Dauerstartnummern 2018

Ab sofort können die Nummern
für das kommende Jahr
beim FA Enduro beantragt werden.


Download "Antrags-Formular"

aktuelle Übersicht
der DEM-Startnummern 2018

(Stand: 23.01.2018)

 
   Zur Online-Nennung


 
   Transponder-Informationen



 
   Zur Online-Lizenz-Beantragung



 
   Newsletter

Zur An- und Abmeldung

 

   DEM-Partner


 
   Partner der Deutschen
Enduro-Nationalmannschaft


 
   Dachverbände

 
   Weitere Links
 

Ergebnisse vom 5. ADAC Enduro Schwarzenbek am 2. Mai 2009

Das 5. ADAC Enduro Schwarzenbek auf und rund um die Cross-Strecke in Velahn wurde erfolgreich durchgeführt.
Die Veranstaltung wurde für den Deutschen Enduro Quad-Cup, den Deutschen Enduro-Seitenwagen-Cup, den Deutschen Enduro-Damen-Cup, den Deutschen Enduro Senioren-Cup und die Enduro-Klassik-Trophäe gewertet
Insgesamt waren 64 Teilnehmer in den fünf Klassen am Start. Ältester Teilnehmer der Seitenwagenfahrer Bernd-Otto Kruse mit 62 (!) Jahren.
Bei strahlendem Sonnenschein war die Staubentwicklung teilweise ein größeres Problem als die Konkurrenz. Doch alle Teilnehmer beendeten den Wettbewerb ohne Verletzungen. Fast 100 km absolvierten die Fahrer auf der Cross-Strecke und der angrenzenden Sandgrube, die sich im Verlauf des Tages immer tiefer ausfuhr und echte Enduro-Anforderungen stellte.
Schnellster Fahrer des Tages war der Senior Sven Tabbert.

Die kompletten Ergebnisse: Hier zum "PDF" Klicken

Die aktuellen Meisterschaftsstände: Hier zum "PDF" Klicken