nächste Veranstaltung

Deutsche Enduro Meisterschaft

aktuelle STARTERLISTE



aktuelle Teilnehmerzahl: 341

GPS-Daten:
51.366342, 12.996612

 
   Zur Online-Nennung


 
   Transponder-Informationen



 
   Zur Online-Lizenz-Beantragung



 
   Logos zum Downloaden



 
   Newsletter

Zur An- und Abmeldung

 

   DEM-Partner


 
   Partner der Deutschen
Enduro-Nationalmannschaft


 
   Dachverbände

 
   Weitere Links
 

Halbzeit in der Enduro-WM

Nach acht von 16 Fahrtagen in der Maxxis-FIM-Enduro-Weltmeisterschaft (WEC) beginnt der erste Aufwärtstrend bei den beiden Deutschen Fahrern:

KTM-Fahrer Marcus Kehr (im bild rechts) verlor zwar rein rechnerisch seinen bisher innegehaltenen fünften WM-Rang und liegt in der E3-Meisterschaft auf einem sechsten Rang. Doch der letzte Lauf brachte ihn in der Tageswertung zurück auf einen fünften Platz und wieder zu schnellen Zeiten.

Husaberg-Fahrer Mike Hartmann findet nach zwei Ausfällen in den ersten beiden WM-Läufen zu seiner gewohnten Konstanz und kam im letzten Lauf im finnischen Riihimäki mit Rang acht sogar schon wieder unter die von ihm angestrebten Top10

Alle Infos zur Enduro-WM: Hier Klicken