nächste Veranstaltung

Enduro Europa-Meisterschaft
Deutsche Enduro Meisterschaft

GPS-Daten:
52.245946, 11.911845

 
   Zur Online-Nennung


 
   Transponder-Informationen



 
   Zur Online-Lizenz-Beantragung



 
   Logos zum Downloaden



 
   Newsletter

Zur An- und Abmeldung

 

   DEM-Partner


 
   Partner der Deutschen
Enduro-Nationalmannschaft


 
   Dachverbände

 
   Weitere Links
 

Startreihenfolge des Deutschen Enduro Pokals 2010

Von der, in diesem Jahr in der DEM eingeführten Neuerung, die Startreihenfolge nach der aktualisierten Championats-Platzierung der Fahrer festzulegen, sind die Klassen des Deutschen Enduro Pokals nicht betroffen. Dort greift die, wie bereits in der Vorsaison erfolgreich praktizierte, Methode des Durchwechselns der einzelnen Hubraum-Kategorien pro Veranstaltung. So gehen am kommenden Sonntag in Sonnefeld die Pokal-Fahrer der Klasse 13 (bis 450ccm/4T) zuerst auf die Strecke. In Burg gilt dies für das Startfeld der Klasse 14, ehe in Waldkappel erneut die E1B beginnen wird.
Die komplette Auflistung der Startreihenfolge Saison 2010 zeigt folgende Übersicht .

Die Startreihenfolge innerhalb aller Pokal- und Cup-Klassen richtet sich nach den aktuellen Meisterschaftsständen der jeweils vorangegangenen Veranstaltung. Die Quads starten immer vor der Seitenwagen-Klasse.