nächste Veranstaltung

Enduro Europa-Meisterschaft
Deutsche Enduro Meisterschaft

GPS-Daten:
52.245946, 11.911845

 
   Zur Online-Nennung


 
   Transponder-Informationen



 
   Zur Online-Lizenz-Beantragung



 
   Logos zum Downloaden



 
   Newsletter

Zur An- und Abmeldung

 

   DEM-Partner


 
   Partner der Deutschen
Enduro-Nationalmannschaft


 
   Dachverbände

 
   Weitere Links
 

Abendlicher Prolog voller Erfolg!

Großes Kino in Tucheim. Mehrere hundert Zuschauer verfolgten den erstmals ausgetragenen Prolog und honorierten somit die tolle Arbeit des MC Fiener Tucheim. Zuschauermagnet Nummer Eins waren die verschiedenen künstlichen Hindernisse, in Form von unterschiedlichsten Baumstammkonstruktionen,welche sich unmittelbar im Start-Ziel-Bereich befanden. Insgesamt galt es für alle DEM-Teilnehmer die Strecke drei Mal zu absolvieren. Gestartet wurde nach der aktuellen Platzierung in der Championatswertung. Und am Ende war der Fahrer, welcher als Erster auf den Kurs ging, auch wieder der Mann, der am Ende ganz oben auf den Ergebnislisten zu finden war: Marcus Kehr. Er selbst empfand es als eine rundum gelungene Premiere: „Ich bin durchweg gut zurecht gekommen. Allerdings bin ich durch die EWC auch an solche Bedingungen gewöhnt. Der Veranstalter hat sich jedenfalls große Mühe gegeben. Und für die vielen Zuschauer war es ohnehin große Klasse.“ Auch im übrigen Fahrerfeld fiel das Echo, trotz der stellenweise nicht ganz optimalen Streckenausleuchtung, überwiegend positiv aus.

Ergebnisse Prolog Tucheim:
Championat
Klasse1
Klasse2
Klasse3


Mike Hartmann führt nach dem Prolog die Klasse E2 an