nächste Veranstaltung

Enduro Europa-Meisterschaft
Deutsche Enduro Meisterschaft

GPS-Daten:
52.245946, 11.911845

 
   Zur Online-Nennung


 
   Transponder-Informationen



 
   Zur Online-Lizenz-Beantragung



 
   Logos zum Downloaden



 
   Newsletter

Zur An- und Abmeldung

 

   DEM-Partner


 
   Partner der Deutschen
Enduro-Nationalmannschaft


 
   Dachverbände

 
   Weitere Links
 

Frankreich auf Titelkurs

Tag Fünf in Morelia Mexiko. Auch am vorletzten Fahrtag der diesjährigen Six Days gibt es kein Herankommen an die Franzosen. Die Siege in den Einzel-Tageswertungen gingen an Antoine Meo, Johnny Aubert und Christophe Nambotin. Mit dieser mannschaftlich, geschlossenen Dominanz zieht der Titelverteidiger weiter davon. Der World-Trophy-Sieg scheint, beim morgigen finalen Abschluss-Cross, nur noch Formsache zu sein. Zu groß ist die Überlegenheit des französischen „Dream-Teams“, welches die Verfolger regelrecht zu Statisten degradiert. Mit über zehn Minuten Rückstand folgen die Italiener auf Platz zwei, welche allerdings gegenüber den drittplatzierten Finnen etwas an Zeitpolster eingebüßt haben. Die Deutschen bleiben, mit den im Wettbewerb verbliebenen fünf Fahrern, weiterhin auf Rang acht.
Bei den Junioren herrscht ein ähnliches Bild, wie bei den "Großen". Nur, das hier Spanien die bestimmende Nation ist. Auch deren Vorsprung auf den Verfolger Schweden, mit knapp sechs Minuten, ist recht komfortabel und dürfte im Normalfall für den Sieg reichen. Die Mannschaft der USA konnte, im Kampf um Rang drei, wichtigen Boden gutmachen und setzt sich weiter von den Franzosen und Finnen ab. Die Deutschen sind, nach wie vor, auf dem siebten Rang zu finden und konnten, gegenüber den von hinten drängenden Chilenen, knapp zwei Minuten herausfahren.
In der Club-Wertung verlor das DMSB-Team 2 / MSC Freier Grund – DMV, trotz einer sehr starken Leistung von Daniel Jud (5. Tagesrang, Klasse C2!), wieder einen Platz und liegt nun an zehnter Stelle. Dafür konnte das DMSB-Team 1 / ADAC Sachsen einen Rang gut machen und klettert damit, unmittelbar dahinter, auf Position elf.