nächste Veranstaltung

Enduro Europa-Meisterschaft
Deutsche Enduro Meisterschaft

GPS-Daten:
52.245946, 11.911845

 
   Zur Online-Nennung


 
   Transponder-Informationen



 
   Zur Online-Lizenz-Beantragung



 
   Logos zum Downloaden



 
   Newsletter

Zur An- und Abmeldung

 

   DEM-Partner


 
   Partner der Deutschen
Enduro-Nationalmannschaft


 
   Dachverbände

 
   Weitere Links
 

Neuerungen in den Enduro-Wettbewerbsbestimmungen für 2011

Für die kommende Saison gibt es einige Reglement-Änderungen im deutschen Endurosport zu vermelden.
Ein wesentlicher Punkt ist die Umstrukturierung der Championatspunkte-Vergabe. Wurde doch erst 2010 ein neues Punktesystem eingefügt, erwies sich dieses, als noch nicht ganz ausgereift. Top-Platzierungen wurden zu wenig honoriert, dafür war ein Ausfall für die Gesamtwertung umso fataler. Um dieser Tatsache entgegen zu wirken, werden jetzt, neben den bisherigen Punkten, zusätzlich noch 25 Zähler für den Ersten, 22 für den Zweiten usw. bis zu einem Punkt für Platz zwanzig dazugerechnet.
Damit würde zum Beispiel die Punktevergabe, bei einem Lauf mit 62 in Wertung kommenden Fahrern, so aussehen:

1. Platz62 + 25= 87 Punkte
2. Platz61 + 22= 83 Punkte
3. Platz60 + 20= 80 Punkte
4. Platz59 + 18= 77 Punkte
5. Platz58 + 16= 74 Punkte
6. Platz57 + 15= 72 Punkte
19. Platz44 + 2= 46 Punkte
20. Platz43 + 1= 44 Punkte
61. Platz2 + 0= 2 Punkte
62. Platz1 + 0= 1 Punkt

Diese und weitere wichtige Informationen, wie zum Beispiel die Startreihenfolge der Pokalklassen, neue Startnummer-Untergrundfarbe der Damen bis hin zu Geldstrafen für DEM-Fahrer bei Nichterscheinen zur Siegerehrung, gibt es unter den DMSB-Enduro-Neuerungen 2011.