Veranstaltungen 2018

10.03.2018 - Tucheim
25.03.2018 - Dahlen
04.-05.08.2018 - Burg
26.08.2018 - Waldkappel
23.09.2018 - Kaltenkirchen
07.10.2018 - Streitberg
13./14.10.2018 - Woltersdorf
20.10.2018 - Zschopau
21.10.2018 - Kempenich

Detaillierter Terminkalender
der einzelnen Prädikatsklassen,
bitte hier klicken.


Stand: 20.11.2017 / vorbehaltlich
der Prädikatsbestätigung
durch den DMSB


 
   Zur Online-Nennung


 
   Transponder-Informationen



 
   Zur Online-Lizenz-Beantragung



 
   Logos zum Downloaden



 
   Newsletter

Zur An- und Abmeldung

 

   DEM-Partner


 
   Partner der Deutschen
Enduro-Nationalmannschaft


 
   Dachverbände

 
   Weitere Links
 

ADAC Sachsen rührt für die Six Days kräftig die Werbetrommel

Zu einer Werbeaktion der etwas anderen Art, lud der ADAC Sachsen am vergangenen Wochenende Medien- und Pressevertreter sowie ausgewählte Gäste zur WM-Bobbahn ins osterzgebirgische Altenberg ein.
Mit Enduro-Champion Marcus Kehr und dem Motorradrennsport-Ass Max Neukirchner wurde für die beiden motorsportlichen Höhepunkte 2012 im sächsischen Raum geworben: Zum einen für die MotoGP am Sachsenring, zum anderen für die 87. Six Days, welche vom 24.-29. September an selber Stelle stattfinden.



Highlight der Veranstaltung war die Promotion-Fahrt von Marcus Kehr mit seiner Maschine auf der Bobbahn, natürlich ganz ohne Eis. Dann durften er und Max Neukirchner im extra bereiften Rennbob von Weltmeisterin Cathleen Martini Platz nehmen, um sich anschließend mit dieser tollkühn ins Tal zu stürzen. Marcus zeigte sich nach der Fahrt tief beeindruckt: "Schon mit dem Motorrad durch den Eiskanal zu fahren, war ein Erlebnis. Aber die Fahrt mit dem Bob toppte die ganze Sache noch einmal ordentlich. Es ist schon gigantisch, welche Kräfte in den Kurven wirken. Ich hätte es mir bei Weitem nicht so extrem vorgestellt." Von der Promotion-Aktion des ADAC Sachsen zeigte er sich ebenfalls begeistert: "Es war eine rundum gelungene Sache. Nicht nur die Fachpresse war vor Ort. Auch TV-Sender und Zeitungen, welche bei der breiten Bevölkerung großen Zuspruch haben, waren präsent "