Veranstaltungen 2018

Deutsche Enduro Meisterschaft

AUSSCHREIBUNG
Nennschluss: 24.02.2018

GPS-Daten:
52.295816, 12.175437


10.03.2018 - Tucheim
25.03.2018 - Dahlen
04.-05.08.2018 - Burg
26.08.2018 - Waldkappel
23.09.2018 - Kaltenkirchen
07.10.2018 - Streitberg
13.-14.10.2018 - Woltersdorf
20.10.2018 - Zschopau
28.10.2018 - Kempenich

Detaillierter Terminkalender
der einzelnen Prädikatsklassen,
bitte hier klicken.


Stand: 20.11.2017 / vorbehaltlich
der Prädikatsbestätigung
durch den DMSB


 
   Dauerstartnummern 2018

Ab sofort können die Nummern
für das kommende Jahr
beim FA Enduro beantragt werden.


Download "Antrags-Formular"

aktuelle Übersicht
der DEM-Startnummern 2018

(Stand: 19.01.2018)

 
   Zur Online-Nennung


 
   Transponder-Informationen



 
   Zur Online-Lizenz-Beantragung



 
   Newsletter

Zur An- und Abmeldung

 

   DEM-Partner


 
   Partner der Deutschen
Enduro-Nationalmannschaft


 
   Dachverbände

 
   Weitere Links
 

Ausschreibungen von Tucheim und Woltersdorf online

Tucheim
Im Herbst gibt es keine Verschnaufpause! Nur eine Woche nach den Six Days findet bereits der nächste Lauf zur Deutschen Enduro Meisterschaft im sächsisch-anhaltinischen Tucheim statt. Im Großen und Ganzen wird sich dort nicht viel ändern. Auch in diesem Jahr stehen wieder vier, zu absolvierende Runden auf dem Programm, die beiden Prüfungen befinden sich ebenfalls an ihren angestammten Plätzen. Einzig, auf den vorabendlichen Prolog wird verzichtet. Grund sind personelle und organisatorische Engpässe, teilweise bedingt durch die zeitnahen Six Days. Für das kommende Jahr hat sich der veranstaltende MC Fiener Tucheim e.V. jedoch definitiv wieder für eine Austragung des Prologes ausgesprochen.

Wolterdorf
Somit ist das DEM-Finale in Woltersdorf die einzige Veranstaltung, bei welcher in diesem Jahr ein Prolog ausgetragen wird. Der MC Woltersdorf e.V. richtet überhaupt erstmals einen Lauf zur Deutschen Enduro Meisterschaft aus. Erst durch die DEM-Prädikatsrückgabe des Veranstalters von "Rund um Dahlen", sind die Berliner nachträglich in den Kalender gerutscht. Als Fahrtleiterin wird die frischgebackene Europameisterin Heike Petrick fungieren. "Das wird mit Sicherheit eine interessante Sache und eine Herausforderung zugleich, die Verantwortung für eine Enduro-Veranstaltung zu übernehmen und die Dinge mal nicht aus dem Blickwinkel eines Aktiven zu sehen", so Heike über ihr bevorstehendes Fahrtleiter-Debüt. Die dafür notwendigen Qualifikationen hat sie sich in diesem Jahr erfolgreich erworben.

Weitere Veranstaltungs-Informationen gibt es
in den offiziellen Ausschreibungen:
- Tucheim
- Woltersdorf