nächste Veranstaltung

Deutsche Enduro Meisterschaft

aktuelle STARTERLISTE



aktuelle Teilnehmerzahl: 344

GPS-Daten:
51.366342, 12.996612

 
   Zur Online-Nennung


 
   Transponder-Informationen



 
   Zur Online-Lizenz-Beantragung



 
   Logos zum Downloaden



 
   Newsletter

Zur An- und Abmeldung

 

   DEM-Partner


 
   Partner der Deutschen
Enduro-Nationalmannschaft


 
   Dachverbände

 
   Weitere Links
 

Halbzeit in der DEM -
Dennis Schröter Schnellster in Waldkappel!



Trotz Sturz, gleich zu Beginn in der ersten Prüfung, wurde Dennis Schröter Tagesschnellster der 17. Internationalen Waldkappler ADAC-Enduro-Fahrt. Der Husqvarna-Fahrer zeigte, bis auf dieses Missgeschick, eine durchweg souveräne Leistung!

Championats- und E1-Klassensieg gingen an Dennis Schröter

Dennoch wurde ihm die Show etwas von, dem erst 20-jährigen, Davide von Zitzewitz gestohlen. Der Junior bot eine fehlerlose Vorstellung und musste sich letztendlich nur um winzige 5,65 Sekunden geschlagen geben. "Ich bin über dieses Ergebnis schon sehr überrascht, das hätte ich im Leben nie erwartet!", so der strahlende Zweite. Zudem holte er sich den E2-Klassensieg - seine erste DEM-Podiumsplatzierung überhaupt!
Dritter wurde Marco Neubert vor Marcus Kehr, welche beide mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen hatten. Marco hatte heftige Magenprobleme und Marcus trägt, seit mehr als einer Woche, eine starke Grippe mit sich herum. Fünfter wurde Derrick Görner, der zudem die E3-Tageswertung gewann.


Davide von Zitzewitz – zweifelsohne die Überraschung des Tages!


Ergebnis der Deutschen Enduro-Championatswertung:

1. Dennis Schröter , Husqvarna
2. Davide von Zitzewitz , KTM
3. Marco Neubert , KTM
4. Marcus Kehr , KTM
5. Derrick Görner , Husaberg
6. Andreas Beier , KTM
7. Christian Weiß , Husqvarna
8. Edward Hübner , Yamaha
9. Bruno Wächtler , KTM
10. Mark Risse , GasGas


Weitere ausführliche und detaillierte Infos unter folgenden Rubriken: