Veranstaltungen 2018

10.03.2018 - Tucheim
25.03.2018 - Dahlen
04.-05.08.2018 - Burg
26.08.2018 - Waldkappel
23.09.2018 - Kaltenkirchen
07.10.2018 - Streitberg
13./14.10.2018 - Woltersdorf
20.10.2018 - Zschopau
21.10.2018 - Kempenich

Detaillierter Terminkalender
der einzelnen Prädikatsklassen,
bitte hier klicken.


Stand: 20.11.2017 / vorbehaltlich
der Prädikatsbestätigung
durch den DMSB


 
   Dauerstartnummern 2018

Ab sofort können die Nummern
für das kommende Jahr
beim FA Enduro beantragt werden.


Download "Antrags-Formular"

 
   Zur Online-Nennung


 
   Transponder-Informationen



 
   Zur Online-Lizenz-Beantragung



 
   Newsletter

Zur An- und Abmeldung

 

   DEM-Partner


 
   Partner der Deutschen
Enduro-Nationalmannschaft


 
   Dachverbände

 
   Weitere Links
 

DEM-Lauf in Tucheim startet im dichten Staub



Nachdem im letzten Jahr, aus organisatorischen Gründen, der Prolog des Tucheimer ADAC-Enduros "Rund um den Fiener" ausfallen musste, startete die 44. Auflage dieser Traditions-Veranstaltung nun wieder mit diesem vorabendlichen Geländesport-Spektakel. Eigentlich sollten die A-Championat-Fahrer drei Durchgänge auf der morgigen ersten Sonderprüfung bestreiten – eigentlich. Denn durch die extreme Trockenheit der letzten Tage und Wochen, legte sich bereits nach den ersten Startern eine enorme Staubglocke über das gesamte Prolog-Areal. Speziell im Waldabschnitt war die Sicht für die Fahrer sehr stark beeinträchtigt. So beschlossen die Organisatoren, unter Meinungseinbezug der Fahrer, den letzten Durchgang zu streichen und den zweiten in etwas verkürzter Form auszutragen.
Aus sportlicher Sicht war Andreas Beier im ersten Durchgang der Schnellste. In der zweiten Runde ging die Bestzeit auf das Konto von Edward Hübner.


#151 Andreas Beier


#48 Edward Hübner

Der Konstanteste des Abends war hingegen Dennis Schröter, welcher die momentane Führung in der Championatswertung übernommen hat. Edward Hübner liegt mit winzigen 0,79 Sekunden Rückstand nur knapp dahinter. Marcus Kehr komplettiert die derzeitigen Top Drei.


#57 Dennis Schröter

Morgen 9.00 Uhr wird der Kampf um Sieg und Niederlage fortgesetzt. Auf dem Programm stehen vier Runden mit je zwei Sonderprüfungen. Und auch da dürfte der Staub eine nicht unbedeutende Rolle spielen…


Ergebnisse Prolog Tucheim:
Int. Deutsches Enduro Championat
DEM – Klasse E1
DEM – Klasse E2
DEM – Klasse E3
Deutscher Junioren-Pokal