nächste Veranstaltungen

Finallauf zur Enduro-Weltmeisterschaft
Deutsche Enduro Meisterschaft

AUSSCHREIBUNG
Nennschluss: 07.10.2017

GPS-Daten:
50.739796, 13.063951

___________________________

Finallauf zur
Deutschen Enduro Meisterschaft

AUSSCHREIBUNG
Nennschluss: 20.10.2017

GPS-Daten:
52.474909, 13.777114

 
   Zur Online-Nennung


 
   Transponder-Informationen



 
   Zur Online-Lizenz-Beantragung



 
   Logos zum Downloaden



 
   Newsletter

Zur An- und Abmeldung

 

   DEM-Partner


 
   Partner der Deutschen
Enduro-Nationalmannschaft


 
   Dachverbände

 
   Weitere Links
 

Dennis Schröter macht E3-Titel perfekt!



Nicht nur die Sonne lachte am Nachmittag über Streitberg, als der neue Deutsche Enduro Meister der Klasse E3 sein Motorrad ins Parc Fermé schob. Auch der Champion selbst strahlte über das ganze Gesicht! "Heute ist mir eine riesige Last von den Schultern gefallen, ich bin unendlich glücklich über diesen Titelgewinn!", so ein emotional sehr geladener Dennis Schröter.


Dennis Schröter auf dem Weg zum E3-Titel

Doch bis dahin war es zunächst noch ein weiter Weg. Drei Runden und insgesamt zehn Sonderprüfungen mussten absolviert werden. Am Morgen, als die fränkische Schweiz noch im dichten Nebel verhüllt war, behielt Andreas Beier den besten Durchblick und setzte sich vorerst an die Spitze. Sein Dauerrivale um den E2-Titel Davide von Zitzewitz konterte in der zweiten Runde und übernahm die Gesamtführung. Gegen Ende des Rennens schlug dann die Stunde von Dennis Schröter. Nach einem packenden Endspurt verwies er Davide von Zitzewitz, um genau drei Sekunden, auf den zweiten Platz! Rang drei ging letztlich an Andreas Beier. Tagesvierter wurde Christian Weiß, der zudem den E1-Tagessieg einstrich, vor Edward Hübner. Marcus Kehr verspielte hingegen schon im ersten Test alle Chancen auf den Sieg und wurde letztlich Achter.
Was da genau passierte und was es sonst noch Interessantes zu berichten gibt, folgt in Kürze im ausführlichen Race-Report.


Jubel und gute Stimmung im Husqvarna-Racing-Team Wills, die E3-Meisterschaft ist perfekt! Der Championatssieg soll dann in einer Woche beim Finale in Zschopau folgen!


Ergebnis der Deutschen Enduro-Championatswertung:

1. Dennis Schröter, Husqvarna
2. Davide von Zitzewitz, KTM
3. Andreas Beier, Husqvarna
4. Christian Weiß, Husqvarna
5. Edward Hübner, KTM
6. Marco Neubert, Yamaha
7. Jan Schäfer, KTM
8. Marcus Kehr, Sherco
9. Mike Hartmann, Husqvarna
10. Jonathan Rosse (CH), Yamaha


Weitere ausführliche und detaillierte Infos unter folgenden Rubriken: