Veranstaltungen 2019

Internationale Deutsche
Enduro Meisterschaft:

09.-10.03.2019 - Uelsen
23.-24.03.2019 - Dahlen
10.-11.08.2019 - Burg
25.08.2019 - Waldkappel
21.-22.09.2019 - "Standby"
(fester Ausweichtermin)
12.10.2019 - Zschopau
02.11.2019 - Tucheim

DMSB Enduro-Cup:
09.-10.03.2019 - Uelsen
10.-11.08.2019 - Burg
(ohne Klassik)
25.08.2019 - Waldkappel
21.-22.09.2019 - "Standby"
(fester Ausweichtermin)
20.10.2019 - Kempenich
02.11.2019 - Tucheim


Stand: 01.11.2018 /
alle Terminangaben ohne Gewähr
und vorbehaltlich der Prädikatsbestätigung
durch den DMSB


 
   Dauerstartnummern 2018

aktuelle Übersicht
der DEM-Startnummern 2018

(Stand: 16.07.2018)

 
   Zur Online-Nennung


 
   Transponder-Informationen



 
   Zur Online-Lizenz-Beantragung



 
   Newsletter

Zur An- und Abmeldung

 

   DEM-Partner


 
   Partner der Deutschen
Enduro-Nationalmannschaft


 
   Dachverbände

 
   Weitere Links
 

FIM veranstaltet spezielles Enduro-Training für Damen!

Vom 14. bis 16. Juli 2015 veranstaltet die FIM, im direkten Anschluss an den belgischen WM-Lauf in Saint Hubert, im nur 15 km entfernten Bilstain ein spezielles Enduro-Training für Frauen. Auf dem dortigen Gelände, welches eine Vielzahl an Trainingsmöglichkeiten, auch im Bereich der Extrem-Tests und des SuperEnduros bietet, werden verschiedene Trainingseinheiten angeboten. Als Coaches fungieren der FIM Strecken-Inspektor und amtierende Overall-Europameister Maurizio Micheluz sowie der belgische, ehemalige WM-Fahrer und Offroad-Trainer Thierry Klutz. Parallel dazu soll das technische Verständnis praxisnah geschult werden. So steht zum Beispiel auch das Wechseln von Reifen im Trainingsplan.

Um teilnehmen zu können, müssen die Damen eine nationale Lizenz vorweisen. Die dazu nötige internationale FIM-Lizenz, stellt die FIM kostenfrei zur Verfügung!

Weitere Details können direkt im Info-Flyer eingesehen werden. Bei Interesse, zur Kurs-Anmeldung, aber auch für eventuelle Anliegen und Fragen, können sich die Damen gern mit Herrn Jean-Paul Gombeaud von der FIM unter jean-paul.gombeaud@fim.ch in Verbindung setzen.