Veranstaltungen 2018

10.03.2018 - Tucheim
25.03.2018 - Dahlen
04.-05.08.2018 - Burg
26.08.2018 - Waldkappel
23.09.2018 - Kaltenkirchen
07.10.2018 - Streitberg
13./14.10.2018 - Woltersdorf
20.10.2018 - Zschopau
28.10.2018 - Kempenich

Detaillierter Terminkalender
der einzelnen Prädikatsklassen,
bitte hier klicken.


Stand: 20.11.2017 / vorbehaltlich
der Prädikatsbestätigung
durch den DMSB


 
   Dauerstartnummern 2018

Ab sofort können die Nummern
für das kommende Jahr
beim FA Enduro beantragt werden.


Download "Antrags-Formular"

 
   Zur Online-Nennung


 
   Transponder-Informationen



 
   Zur Online-Lizenz-Beantragung



 
   Newsletter

Zur An- und Abmeldung

 

   DEM-Partner


 
   Partner der Deutschen
Enduro-Nationalmannschaft


 
   Dachverbände

 
   Weitere Links
 

EM / DEM Burg in den Startlöchern

Die zweite Saisonhälfte der Deutschen Enduro Meisterschaft und auch der Enduro-EM stehen in den Startlöchern. In eineinhalb Wochen geht es im sächsisch-anhaltinischen Burg für die nationale und kontinentale Serie in die nächste Runde.

Wie jetzt vom Veranstalter offiziell bestätigt, wird die Clausewitz-Kaserne bereits am Mittwoch für alle Teams und Fahrer ihre Tore öffnen. Das Welcome-Center ist ebenfalls ab Mittwochmorgen geöffnet und befindet sich diesmal bis einschließlich Freitags im angrenzenden Industrie-Gebiet. Die Anfahrt dorthin wird vor Ort genau ausgeschildert sein. Für den Zugang auf das Kasernen-Gelände muss eine Personen- und Fahrzeug-Anmeldung durchgeführt werden. Wer dies noch nicht erledigt hat, müsste das umgehend online unter vollgendem Link tun. Gleichzeitig herrschen auf dem Militär-Areal genaue Vorschriften, die für alle Gäste der 24. Internationalen ADAC-Geländefahrt Burg strikt einzuhalten und unter "Besondere Bestimmungen" sowie "Fahrerlagerordnung" nachzulesen sind.

In der Europameisterschaft haben aktuell 157 Fahrer aus 17 Nationen genannt. Dabei ist Gastgeber Deutschland mit 23 Startern am stärksten vertreten, dahinter folgen Frankreich mit 22 und Schweden mit 20 Fahrern. Zum EM-Starterfeld kommen noch knapp 50 Teilnehmer dazu, die ausschließlich in der DEM starten. Achtung! Auf Grund, der durch die EM bedingten neuen Nummernvergabe, bekommen alle DEM-Fahrer die Startnummern vom Veranstalter als dreiteiligen Klebesatz gestellt.