Veranstaltungen 2019

Auftakt zur Enduro-Weltmeisterschaft
Deutsche Enduro Meisterschaft

Starterliste
Stand: 16.03.2019

GPS-Daten:
51.366342, 12.996612


Internationale Deutsche
Enduro Meisterschaft:

09.-10.03.2019 - Uelsen
23.-24.03.2019 - Dahlen
10.-11.08.2019 - Burg
25.08.2019 - Waldkappel
22.09.2019 - "Standby"
(fester Ausweichtermin)
12.10.2019 - Zschopau
26.10.2019 - Tucheim

DMSB Enduro-Cup:
09.-10.03.2019 - Uelsen
10.-11.08.2019 - Burg
(ohne Klassik)
25.08.2019 - Waldkappel
22.09.2019 - Rehna
20.10.2019 - Kempenich
26.10.2019 - Tucheim


Stand: 21.01.2019 /
alle Terminangaben ohne Gewähr
und vorbehaltlich der Prädikatsbestätigung
durch den DMSB


 
   Dauerstartnummern 2019

aktuelle Übersicht
der DEM-Startnummern 2019

(Stand: 25.01.2019)

 
   Zur Online-Nennung


 
   Zur Online-Lizenz-Beantragung



 

   DEM-Partner


 
   Partner der Deutschen
Enduro-Nationalmannschaft


 
   Dachverbände

 
   Weitere Links
 

Rund um Zschopau 2017 - die ersten Infos!

Am Wochenende gastiert die Enduro-Europameisterschaft im sächsisch-anhaltinischen Burg. Mitte Oktober folgt in Zschopau dann das nächste internationale Highlight auf deutschem Boden: Der "GP Acerbis of Germany", Finallauf der MAXXIS FIM EnduroGP World Championship 2017.

Neben der Enduro-Weltmeisterschaft werden im Erzgebirge auch die Läufe sieben und acht der Deutschen Enduro Meisterschaft ausgetragen. Ebenso ist eine nationale offene Klasse ausgeschrieben, in der alle Fahrer mit einer B-, C-, J- und V-Lizenz startberechtigt sind. Nennungen können ab heute, dem 1.8., abgegeben werden. Dazu muss nur das Nennformular (Hier klicken!) korrekt und vollständig ausgefüllt und auf dem Postweg an den MSC "Rund um Zschopau" verschickt werden. Achtung! Der Veranstalter behält sich das Recht vor, bei zu großer Nachfrage das Fahrerfeld, gemessen an den bisherigen sportlichen Erfolgen der Bewerber, entsprechend zu selektieren. Deshalb ist das Feld "Sportlicher Werdegang" im Nennformular auch unbedingt auszufüllen!

Die Nennungen für die Teilnehmer der WM erfolgen ausschließlich über das EnduroGP-Nennungsportal und für alle DEM-Starter wie üblich über Easy-Race. Weitere Einzelheiten und Details sind unbedingt der FIM- und DMSB-Ausschreibung zu entnehmen. Der Super-Test sowie beide Wertungstage werden nach dem FIM-Enduro-Wettbewerbsreglement ausgetragen.

EnduroGP / FIM-Ausschreibung
DEM / DMSB-Ausschreibung
FIM-Wettbewerbsreglement Enduro 2017
FIM-Technische Bestimmungen Enduro 2017

Weitere Informationen, z.B. der Veranstaltungsablauf, die Sonderprüfungen sowie Besonderheiten der Startnummernvergabe an die DEM-Fahrer, folgen in Kürze.