Veranstaltungen 2018

10.03.2018 - Tucheim
25.03.2018 - Dahlen
04.-05.08.2018 - Burg
26.08.2018 - Waldkappel
23.09.2018 - Kaltenkirchen
07.10.2018 - Streitberg
13./14.10.2018 - Woltersdorf
20.10.2018 - Zschopau
28.10.2018 - Kempenich

Detaillierter Terminkalender
der einzelnen Prädikatsklassen,
bitte hier klicken.


Stand: 20.11.2017 / vorbehaltlich
der Prädikatsbestätigung
durch den DMSB


 
   Dauerstartnummern 2018

Ab sofort können die Nummern
für das kommende Jahr
beim FA Enduro beantragt werden.


Download "Antrags-Formular"

 
   Zur Online-Nennung


 
   Transponder-Informationen



 
   Zur Online-Lizenz-Beantragung



 
   Newsletter

Zur An- und Abmeldung

 
   DEM-Newsarchiv

SuperEnduro-WM-Auftakt in Krakau:
Deutsche Vertreter mit starken Resultaten

11.12.2017

SuperEnduro-WM-Auftakt in Krakau:
Deutsche Vertreter mit starken Resultaten Im medialen Interesse stand dabei in erster Linie Tadeuz Blazusiak. Der Pole gab vor einem Jahr seinen Rücktritt vom aktiven Sport bekannt und nun feiert er an selber Stelle sein großes Comeback. Dass der sechsfache SuperEnduro-Weltmeister nichts von seiner Qualität im "Ruhejahr" eingebüßt hat, ließ er die Konkurrenz schmerzlich spüren.


mehr...

Kempenich 2018: Terminänderung!

05.12.2017

Die Organisatoren der Mittelrheinischen ADAC-Geländefahrt in Kempenich haben beschlossen, die Austragung der Traditions-Veranstaltung im kommenden Jahr um eine Woche nach hinten zu verlegen. Als neuer Termin wurde der 28.10.2018 bekanntgegeben.


mehr...

DEM 2018: Termine und Dauerstartnummern

20.11.2017

Nach der Saison ist vor der Saison lautet eine altbewährte Sportlerweisheit. Auch im Falle der Internationalen Deutschen Enduro Meisterschaft trifft das zu. Denn kaum ist die 2017er Saison zu Ende gegangen, richten sich schon alle Blicke bereits auf das kommende Jahr.


mehr...

Florian Görner gewinnt
Deutschen Enduro-Cup 2017!

07.11.2017

Nicht nur für die Fahrer der Internationalen Deutschen Enduro Meisterschaft ging in Woltersdorf die Saison zu Ende. Auch die Fahrer des Deutschen Enduro-Cups, der beiden Senioren-Klassen, der Damen-Kategorie und des Klassik-Pokals bestritten ihre letzten beiden Wertungsläufe des Jahres.


mehr...

Tag zwei in Woltersdorf/Rüdersdorf:
Dennis Schröter auch 2017 Deutschlands bester Endurofahrer!
Marco Neubert erstmals Meister!
Andreas Beier gelingt Titelverteidigung!

05.11.2017



Noch einmal standen drei zermürbende Runden für die Teilnehmer der Deutschen Enduro Meisterschaft an, während alle anderen Klassen am Finaltag lediglich zwei Runden zu absolvieren hatten. Den besten Start erwischte Marco Neubert, der mit einer Bestzeit im langen Test unter den Windmühlen, erneut glänzen konnte. Dem KTM-Fahrer gelang es im weiteren Tagesverlauf seinen Vorsprung gut zu verteidigen und lag vor der letzten Prüfung mit knapp acht Sekunden in Front.


Die Deutschen Enduro Meister 2017: v.l. Andreas Beier (E1), Marco Neubert (E2), Dennis Schröter (E3) und Robert Riedel (Junioren)


mehr...

Tag eins in Woltersdorf/Rüdersdorf:
Marco Neubert setzt Siegeszug fort!
Erste Titel bereits vergeben!

04.11.2017



Marco Neubert machte heute Morgen, im knapp 10 Minuten langen Extrem-Test unter den Windmühlen da weiter, wo er beim gestrigen Prolog aufgehört hatte: Mit einer überlegenen Bestzeit! "Ich weiß, dass mir solche langen Tests gleich kurz nach dem Start immer gut liegen. Also sah ich dort meine Chance und habe voll attackiert."


# 118 Marco Neubert

mehr...

Das DEM-Finalwochenende ist eröffnet!

03.11.2017



Mit einem von Zuschauern überaus gut besuchten Flutlicht-Prolog startete das DEM-Finalwochenende im Museumspark Rüdersdorf. Den mit einigen Hindernissen gespickten, aber dennoch flüssig zu fahrenden Parallel-Parcours nahmen zunächst die Teilnehmer der sogenannten Prolog-Klasse unter die Räder. Diese Sonder-Kategorie ist Fahrern vorbehalten, welche nicht in der DEM antreten und folglich so auch nicht für den Prolog startberechtigt wären.


mehr...

Rückblick auf das WM-Finale:
Briten dominieren in Zschopau!

27.10.2017

Sechs der möglichen zehn Tagessiege und dazu noch weitere vier Podiumsplatzierungen gingen auf das Konto der Starter aus Großbritannien, welche damit zweifelsohne zur erfolgreichsten Nation des diesjährigen Enduro-WM-Finales in Zschopau avancierten.


mehr...

Maria Franke holt den Titel!
Marco Neubert erneut bester Deutscher!

22.10.2017



Es ist aus deutscher Sicht die Nachricht des Tages schlechthin! Maria Franke gewinnt vor heimischer Kulisse den Damen-Enduro-Weltcup und entthront damit die spanische Dauersiegerin Laia Sanz, die mit Motorproblemen vorzeitig ausschied. "So wollte ich natürlich nicht gewinnen, aber als Laia an der Zeitkontrolle nicht mehr neben mir auftauchte, ist mir in dem Moment eine riesen Last von den Schultern gefallen", gestand Maria Franke.


Maria Franke mit ihrer harterkämpften Goldmedaille!


mehr...

Steve Holcombe holt EnduroGP-Titel!
Maria Franke gelingt hauchdünner Tagessieg!
Marco Neubert wird schnellster Deutscher!

21.10.2017



Zschopau wurde wieder einmal seinem Ruf als Enduro-Hochburg vollauf gerecht. Tausende Zuschauer säumten die Strecke, um die Fahrer in den Sonderprüfungen, aber auch an den unzähligen Auffahrten lautstark anzufeuern. Davon zusätzlich angestachelt boten die Starter herausragende Enduro-Action. Vor allem Steve Holcombe wuchs im Erzgebirge förmlich über sich hinaus und sicherte sich mit einem überlegenen Tagessieg auch vorzeitig die Krone in der EnduroGP.


Steve Holcombe mit dem goldenen Nummernplate des Weltmeisters!


mehr...

Enduro-WM-Finale auch 2018 in Deutschland - dieses Mal in Woltersdorf!

21.10.2017

Aktuell ist die EnduroGP-Finalrunde in Zschopau in vollem Gange. Ein passender Moment also, die WM-Termine für das kommende Jahr bekannt zu geben. Die Fans hierzulande dürfen sich freuen, denn der Saisonausklang der Enduro-Weltmeisterschaft wird auch im kommenden Jahr auf deutschem Boden stattfinden. Der Novemberpokal in Woltersdorf bei Berlin erhielt den Zuschlag, als Austragungstermin ist der 12.-14.10.2018 vorgesehen.


mehr...

WM-Wochenende startet mit spektakulärem Super-Test!

20.10.2017



Nach einer Eröffnungsfeier auf der Super-Test-Strecke, bei dem der erzgebirgische Offroad-Nachwuchs sowie Kinder mit Fahnen der teilnehmenden Nationen die Hauptrolle spielten, ging es nahtlos in das sportliche Geschehen über. Bereits die erste Fahrerpaarung des Abends hatte es in sich! Benjamin Meusel, der Überraschungsdritter in der Klasse E3 von Dachsbach, traf auf Derrick Görner, der nach über einjähriger Verletzungspause sein lang ersehntes Comeback gab.


mehr...

SuperEnduro-WM gastiert erneut in Deutschland

17.10.2017

Die FIM und der WM-Promoter ABC Communication gaben den Terminkalender für die kommende Indoor-Saison bekannt. Dieser umfasst fünf Veranstaltungen. Auftakt der SuperEnduro-Weltmeisterschaft findet noch in diesem Jahr, Anfang Dezember im polnischen Krakau statt. Den 6. Januar 2018 sollten sich die Fans hierzulande bereits dick in den Kalender eintragen...


mehr...

Arne Domeyer ist Enduro-Europameister!
Marco Neubert holt Vize-Titel!

16.10.2017

Und auch die restlichen deutschen Teilnehmer beim dreitägigen EM-Finale im ostslowakischen Gelnica überzeugten durch starke Leistungen!


Haben gut lachen! - Arne Domeyer und Marco Neubert (v.l.)


mehr...

Paul Roßbach Tagesschnellster in Kempenich

16.10.2017

Zum mittlerweile 65. Mal wurde die Mittelrheinische ADAC-Geländefahrt in Kempenich ausgetragen. Die Rahmenbedingungen zum "Mini-Jubiläum" hätten besser nicht sein können. Herrlichstes Herbstwetter begrüßte die Teilnehmer in der Eifel. Zudem überraschte der Veranstalter mit einer Streckenführung,
die mehr Geländeanteile beinhaltete, als die Jahre zuvor.


mehr...

Das Saisonfinale in Woltersdorf rückt näher

28.09.2017

Zuletzt gastierte die Internationale Deutsche Enduro Meisterschaft im Rahmen der Enduro-Europameisterschaft 2015 in Woltersdorf, eine Veranstaltung die Fahrern und Zuschauern gleichermaßen in durchweg positiver Erinnerung ist. Nach einer Verschnaufpause 2016, bei der auf ein DEM-Prädikat bewusst verzichtet wurde, kehrt nun der MC Woltersdorf e.V. im ADMV mit seinem traditionsreichen Novemberpokal in den 2017er DEM-Kalender zurück.


mehr...

Bilderbuch-Finale beim Enduro-Nachwuchs

26.09.2017

Die zweite Saison des ADAC Sachsen Enduro Jugend Cup, einzige Nachwuchsserie dieser Art in Deutschland, ging erfolgreich zu Ende. Insgesamt 99 Kinder und Jugendliche aus sieben Bundesländern nahmen an den sechs Veranstaltungen teil. Zum Saisonausklang im nordsächsischen Meltewitz trafen sich noch einmal 65 Nachwuchs-Enduristen im Alter zwischen sechs und sechszehn, um sich die letzten zu vergebenden Punkte des Jahres zu sichern.


mehr...

Dennis Schröter siegt in Dachsbach!

17.09.2017



Der Husqvarna-Fahrer rückte die Welt aus seiner Sicht wieder gerade. Nach zuletzt zwei zweiten Plätzen in der Internationalen Deutschen Enduro Meisterschaft nahm Dennis Schröter erfolgreich Revanche an Burg-Doppelsieger Andreas Beier, der Zweiter wurde. Die Top Drei komplettierte Davide von Zitzewitz auf seiner KTM.


# 257 Dennis Schröter


mehr...

DEM Dachsbach: Countdown läuft

13.09.2017

Am kommenden Sonntag ist es soweit: Pünktlich um 9:00 Uhr werden die ersten drei Fahrer, von insgesamt 290 gemeldeten Teilnehmern, auf dem Festplatz in Neustadt an der Aisch auf die Runde geschickt. Nach einer kurzen Verbindungsetappe zur Zeitkontrolle ZK1 gilt es dann, drei Runden mit je zwei Sonderprüfungen zu absolvieren.


mehr...

Kurzinfo zum Prädikatslauf in Kempenich

08.09.2017

Während im Oktober für die DEM-Fahrer die Zweitagesfahrt in Zschopau im absoluten Mittelpunkt steht, dürfte dies für die Starter der verschiedenen Enduro-Pokal- und Cup-Klassen die Mittelrheinische ADAC-Geländefahrt, am 15.10., in Kempenich sein.


mehr...

ISDE 2017 - Tag sechs:
Frankreich am Ziel aller Träume!
Platz neun für deutsche Junior-Trophy.

02.09.2017

Am sechsten Tag wartete auf die verbliebenen Teilnehmer nur noch das traditionelle Abschluss-Cross, welches zuschauerfreundlich in unmittelbarer Nachbarschaft zum Paddock stattfand. Als erstes waren die Clubfahrer an der Reihe, die auf zwölf verschiedene Wertungsdurchgänge aufgeteilt waren. TM-Werksfahrer Manuel Monni unterstrich einmal mehr seine Ausnahmestellung in dieser Kategorie.


mehr...

ISDE 2017 - Tag fünf:
Verletzter Nambotin hält Traum vom Trophy-Sieg am Leben!
Deutsche Junioren erneut konstant unterwegs.

01.09.2017

Es war der Tag, an dem insbesondere den beiden gestrigen Pechvögeln große Beachtung geschenkt wurde. Christophe Nambotin von der führenden, französischen Trophy ging trotz gebrochenem Knochen in der rechten Hand an den Start. Ebenso Daniel Sanders von den zweitplatzierten Australiern, der sich mit einer verletzten Schulter herum plagen musste. Um es vorweg zu nehmen, beide quälten sich über den Tag bis ins Ziel und hielten damit ihre jeweilige Mannschaft weiter im Titelrennen.


mehr...

ISDE 2017 - Tag vier:
Spitzenreiter festigen Positionen.
Deutsche Junior-Trophy weiterhin Neunter.

01.09.2017

Am vierten Fahrtag bekamen die Teilnehmer, wie schon am Tag zuvor, eine neue Runde mit teils neuen Prüfungen serviert. Vor allem der erste Cross-Test am Morgen stellte für die Fahrer eine besondere Herausforderung dar, da nächtlicher Regen den Wiesen-Kurs extrem glatt und rutschig werden ließ.


mehr...

ISDE 2017 - Tag drei:
Frankreich zur Halbzeit weiter vorn.
Junior Jan Allers sorgt für Schreckmoment.

31.08.2017

Am vierten Test stockte den deutschen Betreuern der Atem. Nach Robert Riedel und Yanik Spachmüller fuhr Jan Allers als dritter deutscher Junior in die Sonderprüfung ein. Doch während die Konkurrenten reihenweise die Lichtschranke passierten, fehlte von Allers jede Spur. Erst nach geschlagenen 29 Minuten erreichte der KTM-Fahrer dann doch das rettende Ziel.


mehr...

ISDE 2017 - Tag zwei:
Nächster Titelverteidiger ausgeschieden!
Deutsche Junioren machen zwei Plätze gut.

30.08.2017

Die ISDE 2017 scheint kein gutes Pflaster für die amtierenden Mannschaftsweltmeister zu sein. Nachdem es am Montag bereits die US-Trophy erwischte, mussten nun auch die Schweden alle Hoffnungen auf einen erneuten Junior-Trophy-Sieg begraben. Zwar lagen die Skandinavier nach dem ersten Tag in Front, doch gleich zu Beginn des zweiten musste Mikael Persson seine Yamaha wegen technischer Probleme abstellen.


mehr...

ISDE 2017 - Tag eins:
Trophy-Titelverteidiger aus dem Rennen!
Deutsche Junioren in den Top Zehn.

29.08.2017

Die 92. Six Days in Brive la Gaillarde begann gleich mit einem Paukenschlag! Bereits im ersten Test verletzte sich Thad Duvall von der US-amerikanischen Trophy-Mannschaft am linken Handgelenk so massiv, dass der Husqvarna-Fahrer vorzeitig aufgeben musste. Damit ist der Titelverteidiger der prestigeträchtigen Welt-Trophäe schon nach wenigen Kilometern aus dem Rennen.


mehr...

Ausblick auf den kommenden DEM-Lauf in Dachsbach

26.08.2017

Während die Enduro-Welt alle Augen auf die in Frankreich stattfindenden Six Days richtet, gehen die Vorbereitungen für den DEM-Lauf in Dachsbach in die heiße Phase. In drei Wochen werden sich dort die Fahrer der Internationalen Deutschen Enduro Meisterschaft zum sechsten Kräftemessen der Saison treffen.


mehr...

ISDE 2017 steht in den Startlöchern!

26.08.2017

Am Montag beginnen die 92. Six Days im französischen Brive la Gaillarde, rund 200 km östlich von Bordeaux. Am Start stehen rekordverdächtige 650 Fahrer aus 32 Nationen, welche sich auf 19 Trophy-, 16 Junior-Trophy- und 9 Damen-Trophy-Teams sowie 166 Clubmannschaften und eine Handvoll Individual-Starter verteilen.


mehr...

Rund um Zschopau 2017:
Die große Strecken-Vorschau!

15.08.2017

In gut zwei Monaten ist es soweit! In diesem Jahr wird nicht nur die nationale Elite in Zschopau an den Start gehen, sondern auch die weltbesten Enduro-Fahrer, die beim großen Finale der Maxxis FIM EnduroGP World Championship 2017 um die begehrten WM-Titel kämpfen werden.
Da folglich die Streckenführung, aber auch die Sonderprüfungen, entsprechend dem FIM/EnduroGP-Reglement angepasst werden mussten, wird es in diesem Jahr einige Modifizierungen und Neuerungen geben.


mehr...

Enduro-EM in Burg:
Ein ausführlicher Rückblick.

09.08.2017

Im sächsisch-anhaltinischen Burg wurden vergangenes Wochenende die Läufe fünf und sechs zur diesjährigen Enduro-Europameisterschaft ausgetragen. Die Veranstaltung wurde ihrem internationalen Prädikat, mit dem Anspruch welcher den Fahrern geboten wurde, voll und ganz gerecht.


#101 Matteo Pavoni - Gesamtsieger "Overall" und "E1 Junioren"


mehr...

ISDE 2017: Erneut dringend Ersatzfahrer gesucht!

07.08.2017

Und wieder hat das Verletzungspech bei den deutschen Clubfahrern zugeschlagen. Gleich zwei Akteure mussten ihren Start kurzfristig absagen. Somit sind erneut zwei freie Startplätze zu vergeben. Wer Interesse hat, sollte sich bitte
umgehend bei Marcus Jünger melden.


mehr...

Tag zwei in Burg:
Andreas Beier nicht zu stoppen!

06.08.2017



Heute zeigte sich Wetter von seiner besten Seite. Doch trotz anhaltendem Sonnenschein wurde es keineswegs einfacher. Die extrem zerfahrenen Prüfungen und Etappenstücken sowie die erneut äußerst knappen Sollzeiten verlangten den Fahrern noch einmal alles ab. Entsprechend abgekämpft und erschöpft erreichten die meisten Teilnehmer das Ziel.

Gänzlich unbeeindruckt von all den Umständen zeigte sich Andreas Beier. Der KTM-Fahrer gewann erneut die Gesamtwertung in der Deutschen Enduro Meisterschaft.


Der Gesamtsieger auf Zeitenjagd im Enduro-Test


mehr...

Tag eins in Burg:
Ungewohnt harte Bedingungen fordern die Fahrer

05.08.2017



Am ersten Tag präsentierte sich die ADAC-Geländefahrt Burg so hart wie selten zuvor. Da hier, wie bereits 2005, wieder parallel zur DEM ein Lauf zur Enduro-Europameisterschaft ausgetragen wird, passten die Veranstalter das Niveau entsprechend an. Neben den beiden obligatorischen Sonderprüfungen in den Krähenbergen und in Madel kam noch ein neuer, überaus anspruchsvoller Enduro-Test hinzu.

Den Overall-Sieg in der Enduro-Europameisterschaft sicherte sich der italienische Junior Matteo Pavoni, den Gesamtsieg in der Internationalen Deutschen Enduro Meisterschaft Andreas Beier.


DEM-Overallsieg für Andreas Beier

mehr...

Rund um Zschopau 2017 - die ersten Infos!

01.08.2017

Am Wochenende gastiert die Enduro-Europameisterschaft im sächsisch-anhaltinischen Burg. Mitte Oktober folgt in Zschopau dann das nächste internationale Highlight auf deutschem Boden: Der "GP Acerbis of Germany", Finallauf der MAXXIS FIM EnduroGP World Championship 2017.


mehr...

EM / DEM Burg in den Startlöchern

26.07.2017

Die zweite Saisonhälfte der Deutschen Enduro Meisterschaft und auch der Enduro-EM stehen in den Startlöchern. In eineinhalb Wochen geht es im sächsisch-anhaltinischen Burg für die nationale und kontinentale Serie in die nächste Runde.


mehr...

Neuer DMSB-Fachausschuss Enduro bestätigt!

21.07.2017

Die neu besetzten Fachausschüsse des DMSB sind nun offiziell im Amt. Für insgesamt zwölf Gremien, sechs im Automobil- und sechs im Motorradsport-Bereich wurden in den vergangenen Monaten die neuen Besetzungen gesucht, die nun Mitte September erstmals zusammenkommen werden. Für den Fachausschuss Enduro wurde Wilfried Meine im Amt bestätigt.


mehr...

ISDE 2017: Dringend Ersatzfahrer gesucht!

21.07.2017

Manchmal ist es doch zum Verzweifeln! Da bereiten sich Sportler akribisch und voller Hingabe auf den unmittelbar bevorstehenden Saisonhöhepunkt vor, um dann kurz vorher verletzungsbedingt doch absagen zu müssen. So ein riesiges Pech ereilte nun einen Fahrer, der für eine deutsche Clubmannschaft vorgesehen war.


mehr...

Deutsche Top-Resultate zur EM-Halbzeit!

15.07.2017

Runde zwei der diesjährigen Enduro-Europameisterschaft fand im estnischen Paikuse, rund 150 Kilometer südlich der Hauptstadt Tallin entfernt, statt. Bereits 2012 war die Gemeinde Austragungsort eines EM-Laufes, welcher bei den damaligen Teilnehmern durch den teils sumpfartigen Torfboden bleibende Erinnerungen hinterließ.


mehr...

ISDE 2017: Junioren bilden Speerspitze der Deutschen Equipe!

15.07.2017

Vom 28. August bis 2. September findet die 92. Internationale Sechstagefahrt im französischen Brive-la-Gaillarde statt. Aus deutscher Sicht dürfte dabei vor allem die Junior-Trophy in den Fokus rücken, in der mit Jan Allers, Yanik Spachmüller und Robert Riedel die aktuell besten U23-Fahrer des Landes vereint sind.


mehr...

Andi Beier wechselt zum Team Sturm!

29.06.2017

Der fünffache Deutsche Enduro Meister wird ab sofort für das Zschopauer Team Sturm in das Wettkampfgeschehen eingreifen. Für diesen eher ungewöhnlichen Wechsel inmitten der Saison, führt Andreas Beier private Gründe an.


mehr...

Informationen zur (D)EM in Burg

28.06.2017

Die traditionelle Sommerpause neigt sich langsam dem Ende. In einem guten Monat findet die Deutsche Enduro Meisterschaft in Burg bei Magdeburg ihre Fortsetzung. Neben der nationalen Elite werden in diesem Jahr auch Fahrer aus ganz Europa im Jerichower Land erwartet, denn erstmals seit 2005 ist Burg wieder Gastgeber eines Laufes zur Enduro-Europameisterschaft.


mehr...

EnduroGP: Maria Franke glänzt mit Tagessieg!

27.06.2017

Nach 23 Jahren Abstinenz kehrte die Enduro-Weltmeisterschaft nach Ungarn zurück. Allerdings fanden nur 74 WM-Starter den Weg in das malerisch im Matra-Gebirge gelegene Paradfürdo – Minusrekord in der bisherigen Saison. Dafür war Deutschland mit 5 Teilnehmern so stark vertreten, wie seit langem nicht.




mehr...

EnduroGP: Neubert und Apolle sammeln WM-Punkte

30.05.2017

Knapp 91 Fahrer aus 17 Nationen nahmen am dritten Lauf der Enduro-Weltmeisterschaft (EnduroGP) im italienischen Spoleto teil. Unter ihnen auch die beiden Deutschen Marco Neubert und Tim Apolle.


mehr...

Enduro-Nachwuchs auf den Spuren der Großen!

23.05.2017

Es ist derzeit die einzige Enduro-Nachwuchsserie dieser Art in Deutschland: Der Enduro Jugend Cup des ADAC Sachsen, welcher sich auch in seiner zweiten Saison ungebrochener Beliebtheit bei den Kindern und Jugendlichen erfreut. Bereits bei der Auftakt-Veranstaltung in Kemmlitz vor zwei Wochen gingen über 70 Nachwuchs-Enduristen in vier verschiedenen Hubraum-Klassen an den Start.


mehr...

EM-Auftakt mit faustdicker Überraschung!

03.05.2017

Vergangenes Wochenende startete die Enduro-Europameisterschaft in die neue Saison. Schauplatz war das portugiesische Gouveia, rund 300 km nordöstlich der Hauptstadt Lissabon gelegen. Diese Veranstaltung hat sich bereits ein Namen als Ausrichter der Enduro-Weltmeisterschaft gemacht, entsprechend anspruchsvoll präsentierte sich auch die Strecke.


mehr...

EnduroGP: Maria Franke startet erfolgreich in die Saison!

24.04.2017

Vergangenes Wochenende ging es im spanischen Puerto Lumbreras in die zweite Runde der diesjährigen Enduro-Weltmeisterschaft. Nach dem schneereichen und kalten Auftakt in Finnland boten die Bedingungen im Süden Europas ein wahrhaftiges Kontrastprogramm. Trockenheit, Staub und die zunehmende Hitze am zweiten Tag forderten den Teilnehmern, neben den ohnehin schon anspruchsvollen Streckenbedingungen, zusätzlich alles ab.


mehr...

Dennis Schröter bleibt auf der Siegerstraße!

26.03.2017



Sonnenschein und Bilderbuchwetter, gepaart mit einer äußerst anspruchsvollen Streckenführung durch die Dahlener Heide, machten die 24. Auflage dieses Enduro-Klassikers zu einem ganz besonderen Offroad-Highlight. Nachdem Marco Neubert den Prolog am Vorabend für sich entscheiden konnte, kam Davide von Zitzewitz von allen am besten in den Renntag. Der KTM-Fahrer sicherte sich überlegen die Bestzeit in Prüfung eins.


Dennis Schröter demonstrierte erneut seine ganze Klasse!


mehr...

Vorjahres- Sieger auch auf neuem Terrain erfolgreich!

25.03.2017



"Ganz ehrlich? Ich war mir bis zuletzt nicht ganz sicher und immens angespannt, ob wir mit dem neuen Prolog-Gelände und dem Parcours auch wirklich alles richtig gemacht haben. Doch nach den ersten Fahrerpaarungen wurde mir klar, dass wir mit allem voll ins Schwarze getroffen haben. Ein riesengroßer Dank an alle, die dabei mitgewirkt haben", so ein sichtlich erleichterter und vollkommen überglücklicher Martin Breitfeld.


mehr...

Rund um Dahlen steht in den Startlöchern

22.03.2017

"Natürlich gibt es bis zum Wochenende noch einiges zu tun, doch im Großen und Ganzen steht bereits alles. Wir liegen gut im Zeitplan", freut sich Fahrtleiter Martin Breitfeld, der mit seinen zahlreichen Helfern vom MSC Dahlen und dem SHC Meltewitz wieder unzählige Stunden in die Vorbereitung des 3. DEM-Laufes des Jahres steckte.


mehr...

SuperEnduro-WM:
Colton Haaker verteidigt Titel!

20.03.2017

Im französischen Albi kam es beim vierten Lauf zur SuperEnduro-Weltmeisterschaft 2017 zum großen Showdown zwischen dem Titelverteidiger Colton Haaker und seinen ärgsten Verfolgern Alfredo Gomez und Jonny Walker. Das Trio unterstrich beim Saison-Finale einmal mehr seine Ausnahmestellung!


mehr...

Tag zwei in Uelsen: Dennis Schröter erneut top!

12.03.2017



Doch am heutigen Tag war es für den amtierenden Champion keineswegs eine einfache Aufgabe, die Oberhand zu behalten. Besonders die holländischen Brüder Wesley und Thierry Pittens übten mächtig Druck auf den Husqvarna-Fahrer aus. Doch Schröter spielte all seine Erfahrung und Klasse aus, was letztlich für den Sieg reichte.




mehr...

Tag eins in Uelsen: Dennis Schröter vorn!

11.03.2017



Der amtierende Enduro-Champion strotzte vor dem Saisonauftakt nur so vor Selbstbewusstsein. Und das zu Recht, wie die Konkurrenz heute erfahren musste. Der Husqvarna-Fahrer zeigte eine durchweg souveräne Leistung und sicherte sich damit verdient den ersten Tagessieg.




mehr...

DEM 2017: Dennis Schröter heiß auf die nächsten Titel!

08.03.2017

"Wenn man als amtierender Champion nicht den Anspruch hat, seine Titel verteidigen zu wollen, dann läuft irgendetwas verkehrt", so ein hochmotivierter Dennis Schröter, der im letzten Jahr in Overall-Wertung "Internationale Deutsche Enduromeisterschaft" sowie in der E3- und der Mannschaftswertung erfolgreich war.


mehr...

ISDE erneut mit FIM-Enduro-Vintage-Trophy

01.03.2017

Der Classic-Endurosport erfreut sich immer größer werdender Beliebtheit, so dass dieser sogar bei den letztjährigen Six Days in Spanien ins Programm Einzug hielt. Dort wurde erstmals die FIM Vintage Trophy, über drei Wertungstage, direkt parallel zur stattfindenden Enduro-Mannschaftsweltmeisterschaft ausgetragen.


mehr...

Ausschreibungen für Uelsen und Dahlen online

17.02.2017

Der Saisonstart ist zum Greifen nahe! Bereits in drei Wochen startet die internationale Deutsche Enduro Meisterschaft mit der 42. Uelsener ADAC-Geländefahrt in die neue Saison. Zwei Wochen später folgt "Rund um Dahlen" mit Neuerungen und Altbewährtem.


mehr...

Informationen zur C-Lizenz und J-Lizenz

02.02.2017

Ursprünglich war die C-Lizenz für das Jahr 2017 offiziell schon abgeschafft. Doch nun feiert sie ein Blitz-Comeback. Somit kann auch für die kommende Saison eine C-Jahreslizenz gelöst werden.


mehr...

Dennis Schröter und Marco Neubert nochmals geehrt!

20.01.2017

Vor Wochenfrist fand in Wiesbaden die "DMSB Gala der Meister 2016" statt. Im altehrwürdigen Kurhaus der hessischen Landeshauptstadt wurden nicht nur die erfolgreichsten DMSB-Motorsportler der zurückliegenden Saison geehrt, sondern auch das 20-jährige Bestehen des DMSB mit rund 300 geladenen Gästen gefeiert.


mehr...

Dauerstartnummern 2017 online

20.01.2017

Die neue Saison steht vor der Tür, der Auftakt in Uelsen ist nicht mehr in all zu weiter Ferne - Zeit für die Dauerstartnummern aller Klassen für das Jahr 2017.


mehr...

Easy-Race im Wartungsmodus

16.01.2017

Das Online-Nennungssystem Easy-Race wird, auf Grund der alljährlichen Wartungsarbeiten, vorübergehend geschlossen bleiben. Nach Abschluss sämtlicher Aktualisierungen und Updates...


mehr...

Super-Enduro-WM in Riesa:
Colton Haaker mit perfektem Abend !

08.01.2017

Zum dritten Mal in Folge war Riesa Gastgeber für einen Lauf zur SuperEnduro-Weltmeisterschaft. Dem guten Ruf, den sich die Organisatoren rund um den MSC Riesa und der Eventmanufaktur Auerswald in den beiden zurückliegenden Jahren hart erarbeitet haben, wurden sie auch in diesem Jahr wieder vollkommen gerecht!


Colton Haaker ließ der Konkurrenz nicht den Hauch einer Chance


mehr...

Die Tage bis zur SuperEnduro-WM in Riesa sind gezählt!

04.01.2017

In wenigen Tagen ist es soweit. Mit der SuperEnduro-Weltmeisterschaft in Riesa wird das neue Motorsport-Jahr eingeläutet. Die Vorbereitungen laufen derzeit auf vollen Touren. Speziell am Herzstück, der Strecke, wird akribisch gebaut und präpariert. 1000 Tonnen Erde, 150 Tonnen Sand...


mehr...

DEM 2017: weitere Informationen!

19.12.2016

Bereits vor einem Monat wurden die Termine für die neue Saison bekannt gegeben. In diesem Zusammenhang wurde dabei auch die neue Prädikatsstruktur offiziell vorgestellt. Nun folgen weitere Details zum Enduro-Reglement des kommenden Jahres.


mehr...

Motorsport-Jahr 2017 startet mit Highlight:
SuperEnduro-WM in Riesa (erneut auch mit nationaler Klasse)

17.12.2016

Zum dritten Mal gastiert die SuperEnduro-Weltmeisterschaft in Riesa. In den beiden zurückliegenden Auflagen hat sich die Veranstaltung in der sächsischen Sportstadt einen hervorragenden Ruf erarbeitetet. Das Event glänzte mit einer erstklassigen Organisation und einem Top-Streckenlayout.


mehr...

Termin für Kempenich 2017 bestätigt!

01.12.2016

Zunächst stand hinter dem Veranstaltungsdatum der Mittelrheinischen Geländefahrt 2017 noch ein Fragezeichen. Doch jetzt wurde der Termin offiziell bestätigt.


mehr...

DEM 2017: neue Termine, neue Prädikatsstruktur!

18.11.2016

In knapp vier Monaten startet die Internationale Deutsche Enduro Meisterschaft in die neue Saison. Der Auftakt findet nach einem Jahr Pause wieder als Doppelveranstaltung in Itterbeck nahe Uelsen statt. Als weiterer Termin im März folgt der Lauf in Dahlen.


mehr...

EnduroGP-Terminkalender 2017 erfährt kleinere Korrekturen!

07.11.2016

Bereits Mitte Juli wurden die vorläufigen Termine für die Enduro-Weltmeisterschaft für das kommende Jahr vorgestellt. Nun wurde der Kalender noch einmal präzisiert und kleinere Änderungen vorgenommen.


mehr...

Marco Neubert ist Enduro-Europameister!

30.10.2016

Was für ein phänomenaler Saison-Abschluss für Marco Neubert! Der KTM-Fahrer reiste als Meisterschaftsdritter nach Harfsen, der vierten und damit letzten Station der Enduro-Europameisterschaft 2016. Die Strecke, rund um die kleine Gemeinde in der niederländischen Provinz Gelderland, hatte keine herausragenden Anforderungen vorzuweisen. Dafür hatten es die gleich vier verschiedenen Sonderprüfungen in sich.


Marco Neubert - frischgebackener Europameister in der Klasse E2 Senioren!


mehr...

Oliver Otte holte den Gesamtsieg!

23.10.2016

Nachdem bereits gestern die Deutschen Enduro Meister in Zschopau gekürt wurden, traf sich heute die "zweite Garde" der deutschen Enduro-Szene zum Saisonfinale in Kempenich am Rande der Hocheifel. Der Veranstalter gab sich wie immer allergrößte Mühe, seinem knapp 150 Fahrer umfassenden Starterfeld, zwei anspruchsvolle Sonderprüfungen zu präsentieren.


mehr...

Dennis Schröter ist Internationaler Deutscher Enduro Meister 2016!
…doch der Tagessieg ging an Marco Neubert!

22.10.2016



Was für einen spektakulären Kampf boten diese zwei Herren bei der diesjährigen Ausgabe des Enduro-Klassikers "Rund um Zschopau"! Vor dem Start waren noch alle Augen auf das Duell zwischen Dennis Schröter und Davide von Zitzewitz gerichtet, schließlich ging es zwischen den Beiden noch um den Titel des Internationalen Deutschen Enduro Meisters! Doch schon in der ersten Runde kristallisierte sich heraus, dass Dennis Schröter entschlossener zu Werke ging, während von Zitzewitz eingestand, etwas zu vorsichtig agiert zu haben.


Dennis Schröter setzte seine Siegesserie auch im vierten Jahr in Folge erfolgreich fort


mehr...

Novum beim Prolog in Zschopau!

21.10.2016



Nachdem im letzten Jahr der Prolog beim Publikum auf recht geteilte Resonanz gestoßen war, bemühten sich die Organisatoren für dieses Mal um ein neues, zuschauerfreundlicheres Konzept. So wurde ein kompakter und vor allem komplett einsehbarer Parcours entworfen, der zu zwei Drittel innerhalb und zu einem Drittel außerhalb der alten Industrie-Halle in Hohndorf abgesteckt war.


mehr...

EM-Termine 2017: Termin-Korrektur!

20.10.2016

Der von der FIM Europe vor gut zwei Monaten veröffentlichte Termin-Kalender zur Enduro-Europameisterschaft 2017 wurde nochmals korrigiert. Der Auftakt war ursprünglich für Anfang April im portugiesischen Gouveia vorgesehen. Nun aber ist der Saison-Start für den 29. und 30. April angesetzt.


mehr...

ISDE 2016 – Tag sechs:
US-Amerikaner gewinnen erstmals Trophy!
Überragende Maria Franke sichert deutschen Damen Bronze!

16.10.2016

Es zeichnete sich bereits ab, doch nun ist es amtlich. Die deutsche Damen-Trophy mit Maria Franke, Heike Petrick und Vanessa Danz kehrt mit der Bronze-Medaille von den diesjährigen Six Days aus Spanien zurück! Vor allem Maria Franke wuchs beim Abschluss-Cross noch einmal über sich hinaus, sicherte sich hinter der Australierin Tayla Jones den zweiten Rang und damit den Gesamtsieg in der Damen-Einzelwertung! Was für eine phänomenale Woche der KTM-Fahrerin!


WM-Bronze für die deutschen Damen-Trophy!
Foto: FIM



mehr...

ISDE 2016 – Tag fünf:
US-Amerikaner vor historischem Triumph!
Deutsche Damen bleiben auf Medaillenkurs!

16.10.2016

Am vorletzten Tag ging es bei bestem Wetter noch einmal auf eine neue Runde. Die Schleife mit einer Länge von 201 km wurde nur ein einziges Mal absolviert. Dabei galt es insgesamt fünf Sonderprüfungen zu meistern, von denen der Großteil bereits an den Tagen zuvor gefahren wurde. Die ersten gravierenden Entscheidungen im Trophy-Wettbewerb fielen bereits am frühen Morgen.


mehr...

ISDE 2016 – Tag vier:
Spitzenreiter büßen an Vorsprung ein!
Deutsche Damen festigen Rang drei!

15.10.2016

Der vierte Fahrtag präsentierte sich erneut äußerst anspruchsvoll, mit teilweise sehr rutschigen Bedingungen. Am besten kam damit der Italiener Giacomo Redondi zurecht, der nicht nur Tagesschnellster wurde, sondern auch mit seiner italienischen Trophy Boden auf die führenden US-Amerikaner gut machen konnte. Die Azzurris liegen nur noch 1:22 Minute zurück, was noch auf einen sehr packenden Kampf an den letzten beiden Tagen schließen lässt.


mehr...

ISDE 2016 – Tag drei:
US-Amerikaner bauen Vorsprung aus!
Deutsches Damen-Team weiterhin Dritte!

14.10.2016

Am dritten Tag ging es auf eine neue Runde, die der nächtliche Regen um einiges anspruchsvoller gemacht hatte. Auch am eigentlichen Fahrtag blieben die Schleusen größtenteils geöffnet, so dass die Strecke zu einer einzigen rutschigen Schlammpartie wurde. Was für ein krasser Gegensatz im Rückblick auf den ersten Tag, an dem es noch mächtig staubte.


mehr...

ISDE 2016 – Tag zwei:
Deutsche Trophy aus dem Rennen!
Maria Franke übernimmt Führung bei den Damen!

13.10.2016

Es hatte sich bereits abgezeichnet, aber nun ist es leider traurige Gewissheit. Paul Roßbach musste der am ersten Fahrtag zugezogenen Handverletzung Tribut zollen und seine zweiten Six Days vorzeitig beenden. Damit rutscht die deutsche Trophy auf Rang 18 ab. Von den verbliebenen drei Fahrern setzte sich einmal mehr Davide von Zitzewitz am besten in Szene. Der Norddeutsche belegte einen starken 30. Rang in der Gesamtwertung!


mehr...

ISDE 2016 – Tag eins:
Trophy-Titelverteidiger vorzeitig raus!
Deutsche Damen Dritte!

12.10.2016

Die diesjährigen Six Days begannen etwas holprig. Erst in der Nacht zum zweiten Fahrtag wurden die offiziellen Ergebnisse des Eröffnungstages bekannt gegeben. Danach liegt die deutsche Trophy-Mannschaft auf dem zehnten Platz. Bester Akteur des schwarz-rot-goldenen Quartetts war Davide von Zitzewitz, der in der klassenübergreifenden Gesamtwertung auf Position 33 liegt.


mehr...

Wichtige Kurz-Infos zum
DEM-Finallauf "Rund um Zschopau"

10.10.2016

Heute wurde an alle startberechtigten Teilnehmer die Nennbestätigung auf dem Postweg verschickt. Zudem gibt es eine alphabetisch geordnete Übersicht aller zugelassenen Starter. Sollte ein Fahrer verhindert sein und nicht bei "Rund um Zschopau" an den Start gehen können, so wird dessen frei gewordener Platz nicht neu vergeben.


mehr...

ISDE 2016: Ab morgen wird es ernst!

10.10.2016

Morgen die startet die 91. Six Days auf dem spanischen Circuito de Navarra bei Los Arcos. Mehr als 550 Fahrerinnen und Fahrer aus 31 Nationen werden an der diesjährigen Mannschaftsweltmeisterschaft im Endurosport teilnehmen, darunter 22 Trophy-Mannschaften, 20 Junior-Trophy-Teams und sieben Damen-Trophys.


mehr...

Klassen-Titel bereits vorzeitig vergeben!

02.10.2016



Besser kann man es nicht machen! Bei der Bilderbuch-Geländefahrt im fränkischen Streitberg sicherten sich Andreas Beier (E1), Davide von Zitzewitz (E2), Dennis Schröter (E3) und Jan Allers (Junioren), allesamt mit einem Klassensieg, bereits vorzeitig die Meisterschaft in ihrer jeweiligen Kategorie! Schnellster des heutigen Tages wurde Davide von Zitzewitz, der sich einen packenden Zweikampf mit Marco Neubert um die Spitzenposition lieferte.


# 114 Davide von Zitzewitz


mehr...

DEM Streitberg: Letzte Infos vor dem Start!

26.09.2016

Alle zwei Jahre gastiert die Deutsche Enduro Meisterschaft im malerisch gelegenen Streitberg im Herzen der Fränkischen Schweiz. Diese Geländefahrt erfreut sich nicht nur wegen der landschaftlich äußerst reizvollen Gegend großer Beliebtheit, sondern vielmehr wegen ihrer wundervollen Strecke mit vielen kleinen "Schmankerln" sowie den drei kernigen Sonderprüfungen.


mehr...

DEM 2016: Das Streichergebnis!

26.09.2016

Die Saison neigt sich langsam dem Ende. In Streitberg und Zschopau werden die letzten Meisterschaftspunkte vergeben, die Sieger und Platzierten stehen damit für 2016 fest. Doch in diesem Jahr ist in der Endabrechnung unbedingt zu beachten, dass es in der Deutschen Enduro Meisterschaft ein Streichergebnis gibt.


mehr...

Perfekter Saison-Abschluss!

26.09.2016

Die erste Saison der Enduro-Nachwuchsserie "ADAC Sachsen Enduro Jugend Cup" ging gestern in Meltewitz bei Dahlen zu Ende. Bei herrlichstem Sonnenschein gingen insgesamt 66 Kinder und Jugendliche in den vier verschiedenen Kategorien an den Start. Der Kurs erwies sich als überaus anspruchsvoll und abwechslungsreich, eben eine Endurostrecke wie aus dem Lehrbuch!


mehr...

Zeitnahme-App: Jetzt mit ZK-Zeiten!

23.09.2016

Seit etwas mehr als zwei Jahren gibt es nun schon die App vom Zeitnahme Team Müller, welche seitdem stetig weiter entwickelt wurde. Der neueste Clou: Michael Engel hat eine Funktion programmiert, bei der die Fahrer nicht nur ihre Startzeiten, sondern auch ihre separaten ZK-Zeiten angezeigt bekommen.


mehr...

Dennis Schröter souverän!

17.09.2016



Erst Waldbrandstufe fünf und die Verweigerung der zuständigen Behörden, weite Teile der Strecke sowie den zweiten Test zu befahren. Dann nächtlicher Regen, welcher die einzig verbliebene Sonderprüfung recht anspruchsvoll und teils auch mächtig tief werden ließ. Die noch am Vortag geäußerten Sicherheitsbedenken einiger Fahrer, wegen zu hoher Staubentwicklung in den Waldpassagen, waren somit vom Tisch.


#257 Dennis Schröter

mehr...

Maria Franke ist Vizeweltmeisterin!

12.09.2016

"Ich kann es noch gar nicht so recht fassen", strahlte eine überglückliche Maria Franke mit der Sonne im französischen Cahors um die Wette. "Ich glaube, ich werde noch ein paar Tage brauchen, um das Ganze zu realisieren." Für die 24-Jährige, die schon zweimal WM-Dritte in der Damen-Motocross-WM werden konnte, avancierte das vergangene Wochenende zu ihrem bisherigen Karriere-Höhepunkt.




mehr...

Zwischenbilanz der DMSJ-Junioren

07.09.2016

Zum DEM-Auftakt in Dahlen wurde das neue formierte DMSJ-Enduro-Junior-Team (DMSJ = Deutsche Motor Sport Jugend) für diese Saison der Öffentlichkeit präsentiert. Das Quartett besteht mit Yanik Spachmüller und Yannik Mosch zur Hälfte aus Fahrern, welche bereits ihre dritte Saison im Nachwuchs-Kader bestreiten. Zu den beiden Routiniers im Team gesellen sich zwei junge Talente, welche im letzten Jahr mit ansprechenden Platzierungen im B-Lizenz-Bereich auf sich aufmerksam gemacht haben.


mehr...

Novemberpokal in Woltersdorf am 6.11.2016!

02.09.2016

Auch wenn dieses Jahr die Deutsche Meisterschaft in Woltersdorf pausiert, wird der traditionelle Novemberpokal dennoch ausgetragen. Die mittlerweile 38. Auflage dieser beliebten Geländefahrt nahe Berlin findet, wie üblich, am ersten Novemberwochenende statt.


mehr...

Schröter gewinnt Hitzeschlacht!

28.08.2016



Dennis Schröter ist der strahlende Sieger der 19. Waldkappeler ADAC-Enduro-Fahrt. "Das Rennen hatte schon besondere Priorität für mich", schmunzelt der Husqvarna-Fahrer verschmitzt, "mein Teamchef hat im Vorfeld schon leichten Druck aufgebaut." Kein Wunder, denn für Schröters Wills Racing-Mannschaft ist dies schließlich das Heimrennen!


# 257 Dennis Schröter


mehr...

Großes Final-Wochenende im Oktober!

22.08.2016

Mit Zschopau am 22.10 und Kempenich am 23.10. stehen die finalen Runden in den jeweiligen verschiedenen Klassen auf dem Plan. Speziell in Zschopau, vor allem mit Blick auf die Ausrichtung des Finales zur Enduro-Weltmeisterschaft im kommenden Jahr, wurden mehrere Dinge in Angriff genommen, um die Veranstaltung weiter zu optimieren.


mehr...

Jetzt offiziell:
Die EM-Termine für 2017!

22.08.2016

Auch im kommenden Jahr wird die Enduro-Europameisterschaft vier Veranstaltungen beinhalten. Los geht die "Europa-Tournee" Anfang April im portugiesischen Gouveia. Diese Geländefahrt ist in der Szene kein unbeschriebenes Blatt.


mehr...

Sonderprüfungen in Tucheim erhalten neuen Anstrich!

18.08.2016

Aus der Not eine Tugend machen! So könnte die momentane Situation der Organisatoren des Tucheimer ADAC-Enduro "Rund um den Fiener" wohl am besten auf den Punkt gebracht werden. Denn die, für ihre Abwechslung und ihren Anspruch beliebte Sonderprüfung in der Sandgrube kann in diesem Jahr nur stark modifiziert gefahren werden.


mehr...

Tag zwei in Burg:
Davide von Zitzewitz gelingt die Revanche

14.08.2016



Am ersten Tag hatte der KTM-Fahrer gegenüber Dennis Schröter noch knapp das Nachsehen. Doch heute drehte Davide von Zitzewitz den Spieß um und verwies den gestrigen Sieger auf Rang zwei. Den Grundstein für seinen Erfolg legte der Norddeutsche bereits in der ersten Runde: "Ich habe mich gut gefühlt und bin daher von Beginn an voll auf Angriff gefahren!"


# 114 Davide von Zitzewitz


mehr...

Tag eins in Burg:
Sieg für Dennis Schröter!

13.08.2016



In diesem Jahr stand die ADAC-Geländefahrt in Burg bei Magdeburg in einem ganz besonderen Focus. Zum einen handelt es sich dabei, nach einer knapp fünfmonatigen Pause, erst um den zweiten DEM-Lauf des Jahres. Zum anderen soll diese Veranstaltung als Generalprobe für die Europameisterschaft im kommenden Jahr dienen.

Doch schon bei der ersten Zeitkontrolle gab es ungewollt viel Aufregung. Bis auf Davide von Zitzewitz und Marco Neubert kassierte das restliche Fahrerfeld allesamt Strafminuten!


#257 Dennis Schröter

mehr...

Six Days 2016: Clubfahrer gesucht!

10.08.2016

Team-Manager Marcus Jünger muss, wie so oft in der Vergangenheit, kurzfristig wieder umdisponieren. Erneut schlug das Verletzungspech bei den deutschen Clubfahrern zu, so dass zwei Akteure schweren Herzens auf ihren Start bei den diesjährigen Six Days in Spanien verzichten müssen.


mehr...

Enduro-EM in Lettland:
deutsche Fahrer mit guter Punkteausbeute

01.08.2016

Die Läufe fünf und sechs der Enduro-Europameisterschaft fanden vergangenes Wochenende im lettischen Orge, nahe der Landeshauptstadt Riga, statt. Nicht nur die drei Sonderprüfungen präsentierten sich von der Charakteristik recht unterschiedlich, auch das Wetter zeigte seine ganze Bandbreite.


mehr...

DEM Burg: Generalprobe für EM 2017!

25.07.2016

Die 23. Auflage der ADAC-Geländefahrt Burg erhält noch eine zusätzliche, besondere Note! Denn bei der kommenden Zwei-Tages-Fahrt am 13. und 14. August wird nicht nur in den nationalen Meisterschaften um Punkte gekämpft, sondern sie dient auch gleichzeitig als EM-Generalprobe für das nächste Jahr.


mehr...

Enduro-WM: Titelentscheidungen vertagt!

18.07.2016

Beim vorletzten Lauf zur Enduro-Weltmeisterschaft in Italien hätten die ersten Titel bereits vorzeitig vergeben werden können. Doch Matthew Phillips, der beste Chancen hatte sich die E2-Krone vorzeitig aufzusetzen und einen weiteren Schritt in Richtung EnduroGP-Titel zu machen, schied am zweiten Tag mit technischem Defekt an seiner Sherco aus.


mehr...

WM-Termine und ISDE für 2017 fix!

17.07.2016

Im Rahmen des vorletzten WM-Laufes des Jahres, im italienischen Fabriano, gab Serien-Promoter Alain Blanchard die offiziellen WM-Termine für die kommende Saison bekannt. Wie bereits zuvor bestätigt wird das Finale vom 20. bis 22. Oktober (Freitag: Super-Test, Samstag: 1. Fahrtag, Sonntag: 2. Fahrtag) in Zschopau stattfinden! Der Termin-Kalender umfasst
zudem acht weitere Stationen, eine mehr, als bisher üblich.


mehr...

Enduro-WM: Maria Franke erneut top!

04.07.2016

Gordexola war die sechste Station der diesjährigen Enduro-Weltmeisterschaft. Das Terrain rund um die nordspanische Kleinstadt präsentierte sich als recht untypisch für spanische Geländefahrten. Anstatt der vielerorts gefürchteten Felsen und unzähligen Steine bestimmten dieses Mal griffig, lehmige Bodenverhältnisse das Geschehen.


mehr...

DEM 2016: Ausblick und Informationen auf die kommenden Veranstaltungen

29.06.2016

Zweimal Burg, Waldkappel, Tucheim, Streitberg und Zschopau – so lauten die verbliebenen Stationen der diesjährigen Internationalen Deutschen Enduro Meisterschaft. Während die einen Veranstalter auf Kontinuität setzen, haben andere kleine, aber vielversprechende Neuerungen ins Auge gefasst.


mehr...

Enduro-WM: Maria Franke zweimal auf Rang zwei!

20.06.2016

Nur eine Woche nach dem WM-Lauf in Finnland ging es im schwedischen Enköping erneut um Meisterschaftszähler. Die Strecke und die Sonderprüfungen waren erneut typisch skandinavisch: Ein langer Enduro-Test quer durch den Wald, ein Cross-Test auf einer permanenten MX-Strecke mit einem angrenzenden, überdimensionalen Wiesenstück und ein Extrem-Test, ebenfalls im Wald, der sprichwörtlich über Stock und Stein führte.


mehr...

Enduro-WM: Maria Franke mit grandiosem Einstand!

13.06.2016

Was für eine Sensation! Maria Franke fährt beim ersten Lauf zur Damen-Enduro-Weltmeisterschaft zweimal auf das Podium. Während es für die Herren im finnischen Heinola bereits die vierte Station des Jahres war, griffen die Frauen erstmalig in das WM-Geschehen ein.


mehr...

DEM Burg mit drei Sonderprüfungen!

02.06.2016

In reichlich zwei Monaten findet die Deutsche Enduro Meisterschaft ihre langersehnte Fortsetzung. Die Läufe zwei und drei der diesjährigen Saison werden am 13. und 14. August im sächsisch-anhaltinischen Burg ausgetragen. Als Ausrichter fungiert erneut der ADAC Niedersachsen / Sachsen-Anhalt e.V. in enger Zusammenarbeit mit dem MSC Munster und natürlich dem ortsansässigen MSC Burg.


mehr...

DEM Tucheim mit Terminänderung!

30.05.2016

Das 47. Tucheimer ADAC-Enduro "Rund um den Fiener" sollte ursprünglich am Sonntag, den 18.09.2016 stattfinden. Auf Grund behördlicher Anweisungen mussten die Organisatoren notgedrungen diese Veranstaltung jedoch um einen Tag vorverlegen. Neuer Austragungstermin ist somit Samstag, der 17.09.2016!


mehr...

Six Days 2016: Deutsche Nationalmannschaften benannt!

23.05.2016

Vom 11. bis 16. Oktober findet die diesjährige Enduro-Mannschaftsweltmeisterschaft in Spanien statt. Bei der nunmehr 19. Auflage dieser geschichtsträchtigen Six Days wird es allerdings eine entscheidende Neuerung geben.


mehr...

Gelungener Auftakt!

23.05.2016

Die Premieren-Veranstaltung der Enduro-Nachwuchs-Serie "ADAC Sachsen Enduro Jugend Cup" war ein voller Erfolg! Das Konzept, Kinder und Jugendliche den Endurosport hautnah selbst erleben zu lassen, ging voll und ganz auf. Gefahren wurde auf dem Areal der Dahlener Motocross-Strecke, welche den Teilnehmern der Deutschen Enduro Meisterschaft bestens bekannt sein dürfte.


mehr...

Enduro-WM: Edward Hübner mit persönlicher Bestmarke!

23.05.2016

Vergangenes Wochenende machte die Enduro-Weltmeisterschaft im griechischen Grevena Station. Wie bereits in Portugal verwandelte heftiger Dauerregen die Strecke in eine kräftezehrende Rutschpartie. Trotz dieser widrigen Bedingungen dürfte Edward Hübner, einziger deutscher WM-Starter im Feld, diesen Lauf in guter Erinnerung behalten.


mehr...

Enduro-WM 2017: Finale in Zschopau!

17.05.2016

Nach dem WM-Finale 2004 und den unvergessenen Six Days 2012 gibt es im kommenden Jahr erneut ein Wiedersehen mit der kompletten Enduro-Weltelite im Erzgebirge, denn "Rund um Zschopau" wird Finallauf zur Enduro-Weltmeisterschaft 2017! Darauf einigten sich WM-Promoter Alain Blanchard und der Veranstalter des deutschen Enduro-Klassikers.


mehr...

Ein Enduro-Cup für die Jüngsten!

14.04.2016

Ab der Saison 2016 führt der ADAC Sachsen eine neue Nachwuchsrennserie im Endurosport ein, den ADAC Sachsen Jugend Enduro Cup. Damit übernimmt der sächsische Regionalclub des ADAC eine Vorreiterrolle in der Enduro-Nachwuchsentwicklung in Deutschland.


mehr...

Davide von Zitzewitz in Dahlen vorn!

20.03.2016



Es war der erste Overall-Tagessieg seiner Karriere in der Deutschen Enduro Meisterschaft! Das ein oder andere Mal war Davide von Zitzewitz schon nah dran, doch heute hat es endlich geklappt. Den Grundstein für diesen Erfolg legte der KTM-Fahrer bereits in der ersten Runde.


#114 – Davide von Zitzewitz


mehr...

Manuel Lettenbichler ist Weltmeister!

20.03.2016

Eigentlich war es nur noch Formsache. Doch das, noch nicht ganz 18-jährige, Super-Talent ließ auch beim Finale in Madrid rein gar nichts anbrennen! Manuel Lettenbichler setzte sich erneut in überzeugender Manier in allen drei Wertungsläufen durch. Damit ist der KTM-Fahrer SuperEnduro-Junioren-Weltmeister 2016!


Der Wahnsinn! Platz eins und drei für Manuell Lettenbichler (links) und Tim Apolle in der SuperEnduro-Junioren-WM


mehr...

Höchstspannung bis zur letzten Paarung!

19.03.2016



Die ersten Meter der Saison sind absolviert. Etwas mehr als 1500 Zuschauer verfolgten am Vorabend des DEM-Auftaktes in Dahlen, den Flutlicht-Prolog auf dem Hitholz-Firmengelände. Der Parcours war dieses Mal mit etwas weniger Hindernissen versehen als in den Jahren zuvor.


mehr...

DEM 2016: Spannender Auftakt steht unmittelbar bevor!

16.03.2016

Die Tage bis zum DEM-Auftakt sind gezählt! Kommendes Wochenende wird die Jagd auf die ersten Meisterschaftspunkte der Saison in Dahlen eröffnet. Die sächsische Kleinstadt ist die erste Station im diesjährigen Kalender.


mehr...

DEM-Auftakt in Dahlen:
Letzte wichtige Infos vor dem Start!

15.03.2016

Kommendes Wochenende ist es nun endlich soweit. Die internationale Deutsche Enduro Meisterschaft startet in die neue Saison. Bis zum Schluss haben die Veranstalter von "Rund um Dahlen" an einer attraktiveren Streckenführung gefeilt.


mehr...

Neubert und Beier beim EM-Auftakt auf dem Podium

14.03.2016

Vergangenes Wochenende startete die Enduro-Europameisterschaft in die neue Saison. Die Auftakt-Veranstaltung fand im italienischen Donoratico, knapp 80 Kilometer südlich von Pisa statt. Insgesamt waren 190 Teilnehmer und Teilnehmerinnen am Start, darunter 20 Deutsche.


mehr...

Deutsche Starter mit starken Resultaten!

13.03.2016

Deutsche Starter mit starken Resultaten! Erstmals fand die SuperEnduro-Weltmeisterschaft auf tschechischem Boden statt. Gut 5000 Zuschauer erlebten in der Tipsport Arena im Herzen Prags spektakulären und actionreichen Endurocross-Sport auf Weltniveau.


mehr...

Teilnehmerliste für Rund um Dahlen

08.03.2016

In nicht mehr ganz zwei Wochen geht es in der Dahlener Heide, beim Saison-Auftakt zur diesjährigen Internationalen Deutschen Enduro Meisterschaft, wieder rund. Vorab veröffentlicht der Veranstalter die Starterliste, welche gleichzeitig als offizielle Teilnahmebestätigung gilt.


mehr...

DEM 2016: Wichtige Informationen zur Transponder-Zeitnahme

03.03.2016

Mit der Einführung von Transpondern zur Zeiten-Erfassung brach in der Deutschen Enduro Meisterschaft sowie bei allen weiteren DMSB-Enduro-Prädikats-
veranstaltungen, ab 2013 im wahrsten Sinne des Wortes "eine neue Zeitrechnung" an. Allerdings sollten, um einen reibungslos funktionierenden Ablauf im Wettkampf zu gewährleisten, auch seitens der Fahrer einige wichtige Dinge und Grundlagen beachtet werden.


mehr...

SuperEnduro-WM in Prag mit nationaler Klasse

22.02.2016

Wie schon bei der SuperEnduro-WM in Riesa wird es auch bei dem, am 12. März in Prag stattfindenden, WM-Lauf eine nationale Klasse geben. Diese Extra-Kategorie ist europaweit ausgeschrieben und umfasst zwei Wertungsläufe.


mehr...

Wichtige Info: Start mit C-Lizenz möglich

22.02.2016

Beim kommenden Meisterschafts-Auftakt in Dahlen ist auch der Start mit einer C-Lizenz möglich. Gebrauch davon können die Teilnehmer der Klassen...


mehr...

Ausschreibung für Saison-Auftakt in Dahlen online

18.02.2016

Fast auf den Tag genau startet in einem Monat die Internationale Deutsche Enduro Meisterschaft im sächsischen Dahlen. Das Fahrerlager wird erneut seine Zelte im Gewerbegebiet am Ortseingang aufschlagen. Das Parc Ferme befindet sich traditionell wieder auf dem Marktplatz und Punkt acht Uhr am Morgen des 20. März werden die ersten drei Fahrer von der Startrampe vor dem Rathaus rollen.


mehr...

Saison-Auftakt steht nichts mehr im Wege!

17.02.2016

Der MSC Dahlen e.V. gab am heutigen Vormittag bekannt, dass der Auftakt zur Internationalen Deutschen Enduro Meisterschaft, wie geplant am 20. März, unter den am Montag vom DMSB veröffentlichten Prädikatsbestimmungen stattfinden wird.


mehr...

Internationale Deutsche Enduro Meisterschaft 2016

15.02.2016

Nach einer etwas längeren Anlaufzeit als gewohnt, wurden am heutigen Montag die überarbeiteten Prädikatsbestimmungen im Bereich Enduro für die kommende Saison offiziell bekannt gegeben. Das bisherige deutsche Enduro-Championat wird künftig unter der Bezeichnung "Internationale Deutsche Enduro Meisterschaft" ausgetragen.


mehr...

Freie Startplätze für die Six Days 2016 zu vergeben

15.02.2016

Die deutsche ISDE-Teamführung hat sich entschlossen, die sechs noch verfügbaren Startplätze an interessierte deutsche Endurofahrer abzugeben. Dabei sollte allerdings beachtet werden, dass der Fahrer sportlich, wie auch gesundheitlich in der Lage ist, die Teilnahme an Six Days erfolgreich zu bestehen.


mehr...

2016er Dauerstartnummern online

19.01.2016

Über 170 Dauerstartnummern in den einzelnen Klassen wurden für die kommende Saison vergeben. Dabei bemühte man sich, möglichst auf die individuellen Wünsche der Fahrer einzugehen.


mehr...

Easy-Race im Wartungsmodus

19.01.2016

Das Online-Nennungssystem Easy-Race wird, auf Grund der alljährlichen Wartungsarbeiten, vorübergehend geschlossen bleiben. Nach Abschluss sämtlicher Aktualisierungen und Updates steht Easy-Race...


mehr...

Deutsche Kader-Nominierung für die Six Days 2016

18.01.2016

Mit einem dreiviertel Jahr scheinen die diesjährigen Six Days noch weit entfernt, doch schon jetzt laufen die Vorbereitungen auf vollen Touren. Bis zum 28. Februar sind bereits die Anzahl der einzelnen Mannschaften pro Nation
beim Veranstalter zu beantragen.


mehr...

Super-Enduro-WM in Riesa:
Lettenbichler und Co. ließen die Halle beben!

03.01.2016

Auch die zweite Auflage der SuperEnduro-Weltmeisterschaft im sächsischen Riesa wurde zum vollen Erfolg! Mehr als 5000 Zuschauer erlebten in der SACHSENarena Endurocross auf allerhöchstem Niveau, bei dem Action und Spannung von der ersten bis zur letzten Sekunde garantiert war.


Drei Laufsiege für Manuel Lettenbichler in der Junioren-Klasse - souveräner geht es nicht!

mehr...

SuperEnduro-WM Riesa: Starterliste und Zeitplan

17.12.2015

In knapp drei Wochen steht das erste motorsportliche Highlight des neuen Jahres auf dem Programm, die SuperEnduro-WM in Riesa. Schon jetzt gibt es Einblicke in die aktuellen Starterlisten. In der Prestige-Klasse haben insgesamt 20 Fahrer aus acht Nationen genannt.


mehr...

DMSB-Fachausschuss Endurosport mit neuer Spitze!

09.12.2015

Wolfgang Wagner-Sachs heißt der neue Mann an der Spitze des DMSB-Fachausschusses für Endurosport. Für den gebürtigen Hessen ist Motorsport eine Herzensangelegenheit. Bereits seit 25 Jahren ist er dort in den verschiedensten Führungspositionen tätig.


mehr...

SuperEnduro in Riesa erneut mit nationaler Klasse!

08.12.2015

Neben der Prestige- und Junioren-Klasse wird es bei der 2. Auflage der SuperEnduro-Weltmeisterschaft in Riesa erneut auch wieder eine nationale Klasse geben. Startberechtigt sind Fahrer, welche im Besitz einer A- bzw. B-Lizenz sind. Das Teilnehmerfeld ist vorerst auf 16 Starter begrenzt.


mehr...

SuperEnduro-WM-Auftakt endet mit deutschen Erfolgen!

07.12.2015

Manuel Lettenbichler und Mike Hartmann sorgten dafür, dass die deutsche Nationalhymne beim SuperEnduro-WM-Auftakt im polnischen Lodz gleich zweimal gespielt wurde!


mehr...

Kempenich 2016: Terminänderung!

03.12.2015

Der MSC Kempenich e.V. hat sich entschieden, die nunmehr 64. Auflage der Mittelrheinischen ADAC-Geländefahrt im kommenden Jahr eine Woche nach hinten zu verschieben. Der ursprüngliche Termin war für den 16. Oktober vorgesehen, nun ist aber der 23. Oktober als Veranstaltungsdatum festgelegt worden.


mehr...

ISDE 2015:
Nun also doch - Australien Trophy-Sieger,
deutsche Mannschaft auf Rang vier!

19.11.2015

Jetzt ist es offiziell: Australien gewinnt die Six Days in der Slowakei, vor den Teams aus Italien und Finnland. Die deutsche Trophy-Mannschaft belegt, wie schon im Vorjahr, einen sensationellen vierten Rang!


mehr...

DEM- und Pokal-Termine für 2016

04.11.2015

Das lange Warten hat ein Ende: Die lang ersehnten Termine für die Deutsche Enduro Meisterschaft sowie die Pokal- und Cup-Klassen für das kommende Jahr wurden nun offiziell bestätigt. Der Auftakt findet Ende März im sächsischen Dahlen statt. Der traditionelle Saison-Einstand in Itterbeck/Uelsen entfällt, da sich der Veranstalter entschlossen hat, in den Zwei-Jahres-Rhythmus zu wechseln.


mehr...

Rückblick auf das EM-Finale in Woltersdorf/Rüdersdorf

03.11.2015

Nach dem Auftakt im italienischen Rieti Mitte April, folgten die Läufe in Buzet (Kroatien) und Jämsä (Finnland), bevor es zum Finale nach Rüdersdorf bei Berlin ging. Außer in der Damenklasse -die Finnin Sanna Kärkkäinen sicherte sich bereits den Titel vorzeitig bei ihrem Heimspiel- waren noch alle Entscheidungen offen. In der Overall-Wertung lag, vor den beiden Finaltagen, der Brite Tom Sagar in Front.


mehr...

Tag zwei in Woltersdorf/Rüdersdorf:
Dennis Schröter verteidigt Championatstitel!

01.11.2015



Der alte und neue Deutsche Enduro-Championats-Titelträger heißt Dennis Schröter! Der Husqvarna-Fahrer fuhr am heutigen Tage nur noch auf Sicherheit, um den möglichen Titelgewinn nicht noch auf der Zielgeraden zu verspielen.



mehr...

Tag eins in Woltersdorf/Rüdersdorf:
Alle drei Deutschen Meister stehen vorzeitig fest!

31.10.2015



Natürlich standesgemäß, mit jeweils einem Klassensieg am heutigen Tag, sicherten sich Edward Hübner (E1), Davide von Zitzewitz (E2) und Dennis Schröter (E3) vorzeitig die Titel in der Deutschen Enduro Meisterschaft. Besonders herausragend dabei war die Leistung des alten und neuen E1-Champions. Denn Eddi Hübner holte sich nicht nur noch den Championatssieg, sondern auch noch den ersten Platz in der EM-Tageswertung (E1-Senioren).


Die drei Meister - Edward Hübner, Davide von Zitzewitz und Dennis Schröter (v.l.)

mehr...

Großes Final-Wochenende
startet mit Prolog!

30.10.2015

Unzählige Zuschauer am Streckenrand gaben, der ohnehin schon imposanten Kulisse des Rüdersdorfer Museumsparks, den letzten Schliff. Dort, wo sonst Besucher auf den geschichtsträchtigen Spuren des Kalkbruchs und Bergbaus wandeln, standen am heutigen Abend die Fahrer der Enduro-Europameisterschaft im Rampenlicht. Die ebenfalls an diesem Wochenende um die letzten Meisterschaftspunkte kämpfenden DEM- und Pokal-Fahrer waren hingegen nicht am Start.


mehr...

Edward Hübner und seine erste WM-Saison!

28.10.2015

Für Edward Hübner ging in diesem Jahr ein, von ihm lang gehegter Wunsch in Erfüllung! Dem KTM-Fahrer wurde es erstmals ermöglicht, eine komplette Saison in der EWC, der Enduro-Weltmeisterschaft, zu bestreiten. "Ich hatte
schon hin und wieder an ein paar WM-Läufen
teilgenommen. Doch ein komplettes Jahr in
der EWC zu fahren, war für mich bisher undenkbar."


mehr...

DMSB-Enduro-Junioren:
Abschluss- und Sichtungstraining!

26.10.2015

Am vergangenen Samstag trafen sich die drei DMSB-Enduro-Junioren Yanik Spachmüller, Yannik Mosch und Lukas Streichsbier zum Spezial-Training im sächsischen Flöha. Organisiert wurde das Ganze vom Team-Verantwortlichen Heiko Junge. Der Thüringer
ist nun mittlerweile schon im siebten Jahr für
den deutschen Enduro-Nachwuchs-Kader verantwortlich.


mehr...

SuperEnduro-Weltmeisterschaft:
Erst Lodz, dann Riesa!

23.10.2015

Während die Outdoor-Saison noch vor ihrem finalen Höhepunkt in Woltersdorf steht, rückt der Start zur SuperEnduro-Weltmeisterschaft unaufhaltsam näher. Auch in dieses Mal können sich die deutschen Fans auf ein Gastspiel der Indoor-Enduro-Elite in Riesa freuen. Der Auftakt zur Meisterschaft findet am 5. Dezember im polnischen Lodz statt, bei dem erstmals im Rahmen der
WM auch ein FIM Europe SuperEnduro-Cup ausgetragen wird.


mehr...

Aktuelle Information
zum Novemberpokal 2015
Enduro-Europameisterschaft und
Deutsche Enduro Meisterschaft

22.10.2015

Das große Finale rückt unaufhaltsam näher! Daher möchte der veranstaltende MC Woltersdorf e.V. im ADMV die Möglichkeit nutzen, an dieser Stelle noch einmal auf bestimmte Informationen und Gegebenheiten hinzuweisen. Allen voran, dass in den nationalen Klassen insgesamt noch zwanzig freie Startplätze zu vergeben sind!


mehr...

Mark Risse Gesamtschnellster in Kempenich!

18.10.2015

Bei teils bedecktem, teils heiterem Herbstwetter galt es heute für die Starter der 63. Mittelrheinischen ADAC-Geländefahrt in Kempenich, drei bzw. vier Runden zu absolvieren. Die Etappe hielt nur wenige Geländeschwierigkeiten für die Teilnehmer bereit, dafür hatten es aber die zwei Sonderprüfungen in sich. Der erste Test war, nur wenige Kilometer nach dem Start, auf einem Acker abgesteckt, der zweite bestach durch seine absolute Vielfältigkeit.


mehr...

Edward Hübner gewinnt erstmals Championat!

10.10.2015



Wie lange hatte der KTM-Fahrer auf diesen Moment warten müssen. Heute nun war es endlich soweit! Einen besseren Platz hätte sich Edward Hübner für seinen ersten Championatssieg gar nicht aussuchen können, als hier in Zschopau, dort wo sein KTM-Team ansässig ist, dort wo seine Fans scharenweise an die Strecke pilgerten, dort wo Endurosport einfach groß geschrieben wird.


Edward Hübner - Gewinner von "Rund um Zschopau" 2015


mehr...

Prolog-Sieg bleibt im Erzgebirge!

09.10.2015



Das neue Prolog-Areal sorgte bei den Fahrern, wie auch bei den zahlreichen Zuschauern für gute Laune! Der flüssig gesteckte Parallel-Parcours verlief teils in der Halle, teils im Freien. Für besondere Würze sorgten nicht nur die spektakulären Hindernisse, sondern vielmehr der tags zuvor niedergegangene Regen, welcher den Kurs im Außenbereich noch anspruchsvoller werden ließ.


mehr...

EWC 2015 - Titelentscheidungen gefallen!

06.10.2015

Vergangenes Wochenende fand die letzte, von insgesamt sieben Doppel-Veranstaltungen zur diesjährigen Enduro-Weltmeisterschaft statt. Austragungsort war das südfranzösische Requista, im Herzen des Zentralmassiv-Gebirges. Entsprechend der dortigen bergischen Landschaft waren auch die Sonderprüfungen angelegt. Ein besonderer Augenschmaus für die vielen Fans war der, in einer idyllischen Talverschneidung abgesteckte, Cross-Test.


mehr...

Dennis Schröter bleibt ungeschlagen!

26.09.2015



Herrlichstes Kaiserwetter begleitete die Teilnehmer bei der diesjährigen Tucheimer Geländefahrt "Rund um den Fiener". Am Ende des Tages strahlte Gesamtsieger Dennis Schröter genau so, wie die Sonne am stahlblauen Himmel. Mit einer tadellosen Fahrt und allen neun möglichen Bestzeiten auf seiner Seite, sicherte sich der Husqvarna-Fahrer seinen siebten Saisonsieg am Stück.


# 257 Dennis Schröter


mehr...

Novemberpokal Woltersdorf 2015:
Das große Finale!

22.09.2015

In diesem Jahr, am 31. Oktober und 1. November, geht es beim Novemberpokal in Woltersdorf nicht nur um die finalen Punkte in der Deutschen Enduro Meisterschaft und dem Deutschen Enduro Pokal, sondern auch erstmalig in der Enduro Europameisterschaft! Ein Novum, welches allerdings ein paar Einschnitte im nationalen Reglement nach sich zieht.


mehr...

Saisonsieg Nummer sechs für Dennis Schröter!

20.09.2015



Allerdings sah es am Morgen noch gar nicht danach aus. Zunächst war es Davide von Zitzewitz, welcher die erste Bestzeit in den Acker brannte. In der zweiten Prüfung übernahm Andreas Beier das Zepter und baute mit einer weiteren Bestzeit in SP drei seine Tagesführung weiter aus. Doch dann blies Dennis Schröter zur großen Aufholjagd.


# 257 Dennis Schröter


mehr...

DEM Dachsbach – kurze Info!

16.09.2015

Am kommenden Sonntag startet die 55. Auflage der ADAC-Geländefahrt "Rund um den Aischgrund". Wie bereits vor knapp zwei Monaten hier an dieser Stelle berichtet, warten ein paar Neuerungen auf die Fahrer, wie beispielsweise der neue Fahrerlager-Standort in Neustadt an der Aisch. Doch leider konnten nicht alle geplanten Vorhaben in die Tat umgesetzt werden.


mehr...

ISDE 2015 – Tag sechs:
Six Days gehen mit einem würdigen Abschluss-Cross zu Ende

12.09.2015

Am sechsten und letzten Tag präsentierten sich die 90. ISDE -rein sportlich- nochmals von ihrer allerbesten Seite. Bei herrlichem Spätsommer-Wetter ging es auf der Motocross-Strecke von Kechnec, rund 20 km südlich von Kosice, zum finalen Abschluss-Cross. Der Veranstalter hatte keine Kosten und Mühen gescheut, die Strecke in einem hervorragenden Zustand zu präsentieren. Der Kurs war nicht zu anspruchsvoll, dafür aber richtig flüssig und breit genug für geballte Action mit vielen Überholmanövern.


mehr...

ISDE 2015 – Tag fünf:
Jetzt doch wieder alles anders oder auch nicht?

11.09.2015

Leider rückt das Sportliche bei der diesjährigen Six Days immer weiter in den Hintergrund, denn auch am fünften Tag war die Disqualifikation der acht Fahrer weiterhin Thema Nummer eins. Nun schaltete sich auch das CDI, das Sportgericht der FIM, offiziell ein, mit der Entscheidung, dass ab sofort alle betroffenen Fahrer wieder im Gesamtklassement aufgenommen werden. Folglich sind auch deren Trophy-Mannschaften wieder intakt, mit Ausnahme der USA, die mittlerweile auch Thad Duvall mit technischen Problemen verloren haben.



mehr...

ISDE 2015 – Tag vier:
Australien weiterhin dreimal in Front

10.09.2015

Nach dem, überaus turbulenten Ende des dritten Fahrtages, welches im Wertungsausschluss von acht Trophy-Fahrern aus fünf verschiedenen Nationen gipfelte, waren diese Disqualifikationen auch am heutigen Tag ein noch heiß diskutiertes Thema. Fakt ist, das die betroffenen Fahrer auch heute am Start waren, deren Sonderprüfungszeiten auch im Online-Live-Timing erschienen, jedoch nicht für die Gesamtwertung berücksichtig wurden. Doch wie kam es dazu?


mehr...

ISDE 2015 – Tag drei:
Turbulente Ereignisse werfen Top-Teams aus dem Rennen

09.09.2015

Zunächst erwischte es Kailub Russell, welcher noch am ersten Fahrtag mit der schnellsten Zeit aller Teilnehmer glänzte. Der US-Amerikaner stürzte in der zweiten Prüfung überaus heftig und verletzte sich dabei schmerzhaft am Knie. Dennoch fuhr er weiter, bis er zwei Tests später erneut zu Sturz kam. Bei diesem kapitalen Abflug demolierte er sein Motorrad dermaßen, dass er endgültig aufgeben musste.


mehr...

ISDE 2015 – Tag zwei:
Australier übernehmen das Zepter!

08.09.2015

Der zweite Fahrtag, mit identischer Rundeführung und gleichen Prüfungen wie am Vortag, stand ganz im Zeichen der Fahrer und Fahrerinnen aus "Down Under". Gestern setzte sich bereits die "jüngere Generation" bei den Junioren an die Spitze und auch die Damen-Trophy belegte den ersten Rang. Heute nun zogen die Trophy-Fahrer, bei strahlendem Sonnenschein und griffigem Boden nach und überholten die führenden US-Amerikaner. Besonders stach dabei Daniel Milner hervor, welcher schnellster Fahrer des Tages wurde.


mehr...

ISDE 2015 – Tag eins:
US-Amerikaner brillieren – deutsche Teams vorerst auf Rang neun

07.09.2015

Die ISDE 2015 starteten als waschechte Geländefahrt. Anspruchsvolles Gelände, kaum Streckenanteile auf befestigten Straßen, dafür umso mehr Steine auf den Etappen. Hinzu kamen drei verschiedene Sonderprüfungen, welche je zwei Mal zu absolvieren waren. Während die Trophy-Fahrer, Junioren und Damen sowie ein Teil der Clubfahrer noch im Trockenen das Ziel erreichten, erwischte den Rest des Fahrerfeldes starker Regen, welcher die Anforderungen an die Teilnehmer noch höher schraubte.


mehr...

ISDE 2015: Es geht los!

06.09.2015

Morgen 8 Uhr gehen die ersten drei, von insgesamt 497 Teilnehmern aus 31 Nationen an den Start. Am ersten Tag stehen zwei Runden, mit je drei Sonderprüfungen auf dem Programm. Selbige Schleife wird auch am zweiten Tag gefahren, bevor diese dann am dritten Tag leicht verändert wird. Speziell der vierte und fünfte Tag soll mit einer neuen Route noch einmal recht anspruchsvoll und kernig werden.


mehr...

Tag zwei in Burg:
…und die Schröter-Show ging weiter!

23.08.2015



Der zweite Tag begann so, wie der erste aufgehört hatte - mit einer Bestzeit Dennis Schröters. Und auch im weiteren Tagesverlauf ließ der Husqvarna-Fahrer nichts anbrennen und sicherte sich in allen weiteren Prüfungen die schnellste Zeit. Angesprochen auf seinen grandiosen Tag meinte der amtierende Champion schon fast entschuldigend: "Es klingt zwar blöd, aber es lief einfach perfekt."


# 257 Dennis Schröter


mehr...

Tag eins in Burg:
DEM-Wiederanpfiff gewinnt Dennis Schröter

22.08.2015



Nach einer fünfmonatigen Sommerpause wurde heute im sächsisch-anhaltinischen Burg die zweite Saisonhälfte der Deutschen Enduro Meisterschaft angepfiffen. Bei strahlendem Sonnenschein und nahezu optimalen Bedingungen, galt es drei Runden mit je zwei Sonderprüfungen sowie einen zusätzlichen Test am Ende des Tages zu absolvieren. Da die Runde, mit jetzt 84 km Länge, deutlich erweitert wurde, verbrachten die Fahrer stolze acht Stunden im Sattel ihrer Motorräder.


#257 Dennis Schröter


mehr...

Rund um Zschopau 2015:
Neuer Prolog und neuer Test!

20.08.2014

In diesem Jahr können sich Fahrer und Fans gleichermaßen auf zwei gravierende Neuerungen freuen. Zum einen wird es ein neues, attraktiveres Prolog-Areal geben und zum anderen erstmalig einen kernigen Enduro-Test nahe Weißbach.

Das Prolog-Areal wird kurzerhand vom MZ-Altwerk in das ehemalige MZ-Neuwerk nach Hohndorf verlegt. Ganz unbekannt ist jener Standort in der Geschichte von "Rund um Zschopau" ja nicht, schließlich befanden sich dort von
1996 bis 2003 sowie 2005 das Parc Fermé und der Startbereich.


mehr...

Internationale Enduro-Termine 2016 nahezu vollständig

12.08.2015

Vor gut einem Monat wurden die Termine der Enduro-WM und SuperEnduro-WM, wenn auch noch mit zwei Fragezeichen, für die kommende Saison bekannt geben. Nun folgt der Veranstaltungskalender der Enduro-Europameisterschaft für das nächste Jahr. Bereits im März stehen mit Italien und Frankreich gleich zwei der vier Veranstaltungen auf dem Plan.


mehr...

ISDE 2015 wirft ihre Schatten voraus!

12.08.2015

Langsam wird es ernst. In knapp vier Wochen beginnt die 90. Internationale Sechstagefahrt im slowakischen Kosice. Das deutsche Team ist gut gerüstet. Neben der Trophy- und Junior-Trophy-Mannschaft gehen insgesamt sechs DMSB-Clubmannschaften sowie ein sogenanntes gemischtes FIM Europe-Team, welches aus einem deutschen und zwei dänischen Fahrern besteht, an den Start.


mehr...

DEM Tucheim:
Verspricht Spannung von der ersten bis zur letzten Sekunde!

05.08.2015

Der Herbst ist die Zeit, in der es in der Deutschen Enduro Meisterschaft bekanntlich am intensivsten zur Sache geht. Ein Termin folgt dem Nächsten. Nur eine Woche nach der Veranstaltung in Dachsbach geht es bereits zum siebten Wertungslauf nach Tucheim. Dreh- und Angelpunkt wird erneut das Areal rund um den ortsansässigen Jugendclub sein.


mehr...

Dachsbach - Comeback mit Ausrufezeichen

22.07.2015

Nach einem Jahr Zwangspause ist die ADAC-Zuverlässigkeitsfahrt "Rund um den Aischgrund" wieder zurück! Am 20. September 2015 startet nun die mittlerweile 55. Auflage dieser Traditionsveranstaltung. Die Organisatoren haben weder Aufwand noch Mühen gescheut, den Teilnehmern eine weitestgehend optimierte Veranstaltung zu präsentieren. Es wird einige gravierende Neuerungen geben, auf welche sich die Fahrer freuen dürfen.


mehr...

Infos zur DEM-Veranstaltung in Burg!

16.07.2015

Die Sommerpause, in der -von Metzeler Reifen präsentierten- Deutschen Enduro Meisterschaft, neigt sich langsam aber sicher dem Ende. In fünf Wochen werden bei der Zweitages-Fahrt im sächsisch-anhaltinischen Burg endlich wieder die Motoren dröhnen.


mehr...

EWC 2016 mit gravierender Neuerung!

15.07.2015

In den vergangenen Jahren kochte dieses Thema ab und an bereits hoch. Nun ist es, im Rahmen des WM-Laufes in Belgien, für die kommende Saison offiziell bestätigt worden. In der Enduro-Weltmeisterschaft wird eine EnduroGP Klasse eingeführt. In dieser neuen Kategorie werden insgesamt 16 Fahrer zugelassen.


mehr...

EWC Belgien: Deutschland stark vertreten!

14.07.2015

Das hat es schon seit Jahren nicht mehr gegeben: Insgesamt neun deutsche Fahrer stellten sich vergangenes Wochenende der Herausforderung der Enduro-Weltmeisterschaft! Für einige war dies eine absolute Premiere, genauso wie für das Gastgeberland Belgien, welches erstmals in der Geschichte der EWC einen Lauf ausrichten durfte. Austragungsort war Saint Hubert im südöstlichen Zipfel des Landes und ca. 150 km von Trier entfernt.


mehr...

ISDE 2015: Team Deutschland sucht weiteren Fahrer!

23.06.2015

Wie es der Zufall manchmal so will. Erst heute wurde hier an gleicher Stelle die deutsche Mannschaftsaufstellung für die Six Days 2015 offiziell vorgestellt und nun wird dringend ein weiterer Fahrer gesucht. Da ein Starter kurzfristig seine Teilnahme zurückzog ist ein Platz frei geworden, welcher dringend besetzt werden muss, um die Mannschaft zu komplettieren.


mehr...

FIM veranstaltet spezielles Enduro-Training für Damen!

23.06.2015

Vom 14. bis 16. Juli 2015 veranstaltet die FIM, im direkten Anschluss an den belgischen WM-Lauf in Saint Hubert, im nur 15 km entfernten Bilstain ein spezielles Enduro-Training für Frauen. Auf dem dortigen Gelände, welches eine Vielzahl an Trainingsmöglichkeiten, auch im Bereich der Extrem-Tests und des SuperEnduros bietet, werden verschiedene Trainingseinheiten angeboten.


mehr...

ISDE 2015: Deutsche Mannschaften perfekt

23.06.2015

In knapp drei Monaten starten die diesjährigen Six Days im slowakischen Kosice. Nach ein paar kleinen Veränderungen ist die deutsche Mannschaftsaufstellung nun perfekt. Neben dem Trophy- und Junior-Trophy-Team werden sieben DMSB-Clubmannschaften an den Start gehen.


mehr...

ISDE 2015: Deutscher Kader steht

26.03.2015

Vom 7. bis 12. September findet die diesjährige Six Days statt. Austragungsort, der mittlerweile 90. Auflage dieser traditionsreichen Enduro-Mannschafts-Weltmeisterschaft, ist Kosice, die zweitgrößte Stadt der Slowakei.
Auf der kürzlich von der FIM veröffentlichten vorläufigen Nennliste stehen 548 Fahrer und Fahrerinnen aus 32 Nationen. Für die deutsche Mannschaft sind insgesamt 28 Startplätze vorgesehen.


mehr...

Wichtige Info zu Transponder-Schleifen

25.03.2015

Die Ergebnisse des Super-Senioren-Enduro-Cups von Dahlen mussten nachträglich geändert werden. Grund dafür war, dass zwei Teilnehmer die Transponder-Schleife zu nah an der Zeitkontrolle passierten und so einen Fehl-Impuls ausgelöst hatten. Diese Problematik wird von Heiner Schmidt, Vorsitzender des DMSB-Fachausschusses Enduro, im folgenden Schreiben noch einmal genauer unter die Lupe genommen und ebenso, wie man solche Dinge in Zukunft vermeiden kann.


mehr...

Derrick Görner neuer Fahrersprecher!

24.03.2015

Nach Beendigung seiner aktiven Laufbahn in der Deutschen Enduro Meisterschaft legte Marcus Kehr folglich auch das Amt des Fahrersprechers nieder. So wurden Neuwahlen notwendig, welche beim Saison-Auftakt in Uelsen durchgeführt wurden. Zur Wahl standen Derrick Görner und Christian Weiß.


mehr...

Wiederholungstäter: Alle Auftakt-Sieger wieder vorn!

22.03.2015



Als am Morgen, Punkt acht Uhr mit Glockenschlag, auf dem Dahlener Marktplatz das erste Fahrerpaar auf die Strecke ging, herrschte noch eisige Kälte bei grau bedecktem Himmel. Aber im Laufe des Tages riss es auf und schönster Sonnenschein verwöhnte alle Fahrer und Fans. So strahlte am Nachmittag bei der Zielankunft nicht nur die Sonne, sondern auch die Sieger. Allen voran Dennis Schröter auf Husqvarna.


Dennis Schröter gelang erneut der Sprung an die Spitze!


mehr...

Furioser Auftakt!

21.03.2015



"Rund um Dahlen" startete, wie schon im Vorjahr, mit einem spektakulären Flutlicht-Prolog auf dem Hitholz-Firmengelände vor den Toren der Stadt. Erneut waren zahlreiche Zuschauer gekommen, welche das Spektakel live miterleben wollten. Doch bevor es mit der ersten Fahrerpaarung zur Sache ging...


mehr...

Manuel Lettenbichler WM-Dritter!

16.03.2015

Sensationell! Manuel Lettenbichler holt den dritten Gesamtrang bei der SuperEnduro-Weltmeisterschaft in der Klasse der Junioren, während sich Tadeusz Blazusiak seinen sechsten WM-Titel in der hartumkämpften Prestige-Klasse sichert. Der Pole ist seit 2010 ungeschlagen und fügt somit seiner einmaligen Laufbahn ein weiteres Karriere-Highlight hinzu.


Hat gut lachen: Manuel Lettenbichler, Dritter der Junioren!


mehr...

Rund um Dahlen 2015:
Mit zusätzlicher Sonderprüfung & Wanderpokal

12.03.2015

In gut einer Woche geht es wieder rund in der Dahlener Heide, beim dritten Meisterschaftslauf zur Deutschen Enduro Meisterschaft 2015. In diesem Jahr haben die Veranstalter erneut alle Register gezogen, um allen Teilnehmern eine tolle Geländefahrt zu bieten. So wird es eine weitere, zusätzliche Sonderprüfung geben und auch die legendäre Flussquerung durch die Dahle ist wieder mit dabei.


mehr...

Tag zwei in Uelsen:
Dennis Schröter erneut souveräner Tagessieger!

08.03.2015



Momentan scheint gegen den amtierenden Deutschen Championatssieger einfach kein Kraut gewachsen zu sein. Auch am zweiten Tag dominierte Dennis Schröter das Geschehen nach Belieben. Mit Bestzeiten in allen sechs Wertungsprüfungen distanzierte er seinen nächsten Verfolger im Kampf um den Tagessieg, um klare 51 Sekunden. "Was soll ich sagen", meinte der Husqvarna-Fahrer schon fast entschuldigend, "es lief einfach rundum perfekt für mich."


Dennis Schröter gab erneut eindrucksvoll den Ton an


mehr...

Tag eins in Uelsen:
Dennis Schröter dominiert Saison-Auftakt!

07.03.2015



"Es war ein perfekter Tag", strahlte Dennis Schröter im Tagesziel. Der Husqvarna-Fahrer gewann das Championat überlegen mit 53 Sekunden Vorsprung. Vor allem in der langen Tiefsand-Sonderprüfung spielte er sein ganzes Können aus und markierte somit dort alle drei Bestzeiten des Tages. "Der Test hatte es schon in sich. Ich habe aber immer versucht locker zu fahren und nicht ganz so viel Druck zu machen. Und das hat sich ausgezahlt!", so das zufriedene Resümee des Tagesschnellsten.


Dennis Schröter wurde einmal mehr, seinem Ruf als ausgezeichneter Sand-Fahrer, vollauf gerecht


mehr...

Ausschreibung und wichtige Infos für Dahlen

26.02.2015

Nur zwei Wochen nach dem Saisonauftakt in Uelsen geht es bei "Rund um Dahlen", nahe dem sächsischen Oschatz, um die nächsten Meisterschaftspunkte. Wie auch im Vorjahr wird es bereits am Samstagabend einen Parallel-Prolog unter Flutlicht auf dem "Hitholz"-Betriebsgelände, gegenüber dem Fahrerlager geben.

Neu in diesem Jahr ist...


mehr...

DEM 2015 steht in den Startlöchern!

23.02.2015

Nicht einmal mehr zwei Wochen, dann geht es wieder rund in der Internationalen Deutschen Enduro Meisterschaft, präsentiert von Metzeler Motorradreifen.
Die Meisterschaft umfasst in diesem Jahr insgesamt rekordverdächtige zehn Wertungstage! Darunter sind drei Veranstaltungen, welche als Zwei-Tagesfahrt ausgetragen werden. Den Anfang der "Doppelten" macht zum Saison-Auftakt die Geländefahrt in Itterbeck/Uelsen.


mehr...

Neuer Fahrersprecher gesucht!

20.02.2015

Durch den Rücktritt von Marcus Kehr Ende letzten Jahres verliert die Deutsche Enduro Meisterschaft nicht nur eines ihrer Aushängeschilder, sondern auch ihren langjährigen Fahrersprecher. Nun liegt es in der Hand der Fahrer, einen Nachfolger für die bevorstehende Saison zu bestimmen. Zur Wahl für diesen Posten stehen...


mehr...

Easy-Race wieder online!

27.01.2015

Die jährlichen Wartungsarbeiten des Online-Nennungssystems Easy-Race sind erfolgreich abgeschlossen. Das System kann somit wieder in vollem Umfang genutzt werden. Ebenso sind ab sofort Nennungen für den Saisonstart in Uelsen möglich.


mehr...

Ausschreibung Uelsen online

21.01.2015

In reichlich sechs Wochen startet die Deutsche Enduro Meisterschaft -präsentiert von Metzeler Motorradreifen- im niedersächsischen Itterbeck die neue Saison. Nach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr, die Uelsener ADAC-Geländefahrt als Zwei-Tages-Fahrt auszutragen, wird auch in diesem Jahr an diesem Konzept festgehalten.


mehr...

Easy-Race vorübergehend nicht zu erreichen

14.01.2015

Das Online-Nennungssystem der Deutschen Enduro Meisterschaft wird, auf Grund der alljährlichen Wartungsarbeiten, am 19.01.2015 vorübergehend geschlossen werden.


mehr...

Super-Enduro-WM in Riesa:
100% Spannung und Action!

04.01.2015

Es wurde großer Sport bei der Super-Enduro-WM-Premiere in Riesa gezeigt! Eine ausverkaufte Halle mit 6000 Zuschauern bot für die Fahrer, welche eine bestens hergerichtete Strecke vorfanden, eine absolut WM-würdige Kulisse! Was für ein Auftakt in das neue Jahr!


"Mr. Super-Enduro" Taddy Blazusiak


mehr...

2015 startet mit Highlight!

30.12.2014

Morgen geht das alte Jahr zu Ende und macht Platz für 2015! Und bereits am kommenden Samstag steht eines der motorsportlichen Highlights des kommenden Jahres an: Der zweite Lauf zur Super-Enduro-Weltmeisterschaft im sächsischen Riesa! Insgesamt 54 Fahrer und Fahrerinnen aus 13 Nationen werden in den Klassen Prestige, Junioren und Damen auf den, mit zahlreichen Hindernissen gespickten Indoor-Parcours gehen.


mehr...

SuperEnduro in Riesa mit nationaler Klasse!

20.11.2014

Im Rahmen der SuperEnduro-WM-Premiere auf deutschem Boden, welche am 3.1.2015 im sächsischen Riesa stattfindet, wird es auch eine nationale Klasse geben. Das Starterfeld wird 28 Fahrer umfassen, unterteilt in zwei Gruppen zu je 14 Mann.


mehr...

Bestätigt: Uelsen auch 2015 wieder doppelt!

20.11.2014

Nach der überaus gelungenen Premiere in diesem Jahr, wird auch 2015 die Uelsener Geländefahrt als Zweitages-Veranstaltung ausgetragen, wie vom veranstaltenden MSC Niedergrafschaft e.V. bestätigt wurde.


mehr...

ISDE 2014 – Tag sechs:
Frankreich ist wieder Weltmeister!
Deutsche Teams auf Rang vier!

09.11.2014

Am letzten Tag galt es "nur" noch, das traditionelle Abschluss-Motocross zu absolvieren. Dieses wurde auf einer Strecke ausgetragen, welche bereits an den ersten beiden Fahrtagen Bestandteil einer Sonderprüfung war.

Die Franzosen holten sich, wie erwartet, den verdienten Sieg in der Trophy-Wertung. Auch wenn Fabien Planet erneut Probleme hatte und viel Zeit verlor, ließ sich das Team um die beiden amtierenden Weltmeister "Pela" Renet und Christophe Nambotin die Butter nicht mehr vom Brot nehmen.


mehr...

ISDE 2014 – Tag fünf:
Deutsches Club-Team jetzt Dritter!

08.11.2014

Der fünfte Tag verlief eher unspektakulär. Die führenden Teams verteidigten weiterhin ihre Spitzenpositionen, während die deutschen Mannschaften ihre Platzierungen weiter festigten konnten. Die Trophy liegt auf einem ausgezeichneten vierten Rang, während die Junioren weiterhin den fünften Platz inne haben. Für die eigentliche Überraschung sorgte die Clubmannschaft, welche auf den spektakulären dritten Platz nach vorn rückte.


mehr...

ISDE 2014 – Tag vier:
Deutsche Trophy weiterhin vollzählig,
Junioren machen einen Platz gut

07.11.2014

Nach der überaus hohen Ausfallquote des Vortages, entschloss sich der Veranstalter die Strecke etwas zu entschärfen. So wurden einige Teile komplett herausgenommen, welche von der Staubentwicklung am meisten betroffen waren. Auch verzichtete man auf die sechste und damit letzte Sonderprüfung des Tages. Im Gegenzug wurde auf den Etappen mehr Zeit gegeben, was vor allem auch den Clubfahrern sehr entgegen kam.


mehr...

ISDE 2014 – Tag drei:
Deutsche Trophy rückt vor auf Rang vier!

06.11.2014

Tag drei der 89. Six Days erwies sich als echter Scharfrichter! Die neue Strecke führte die Fahrer durch feinsten Wüstensand. Außerdem war die Staubentwicklung, durch die enorme Hitze jenseits der 30 Grad, noch stärker, als an den Tagen zuvor. Das setzte vor allem den Motorrädern mächtig zu, so dass viele Fahrer mit technischen Defekten liegen blieben. Es sahen ganze 111 Teilnehmer kein Etappenziel!


mehr...

ISDE 2014 - Tag zwei:
Deutsche Teams verteidigen ihre Positionen

05.11.2014

Der zweite Tag wurde auf der selbigen Streckenführung ausgetragen, wie der erste. Entsprechend ausgefahren präsentierten sich die Sonderprüfungen. Die Temperaturen zogen im Gegensatz zum Vortag auch wieder an, so dass die Trockenheit und die daraus resultierende Staubentwicklung wieder stärker wurden.
Die deutschen Teams konnten ihre guten Positionen verteidigen. Die Trophy liegt weiterhin an Position fünf, die Junioren sind Sechste.


mehr...

ISDE 2014 - Tag eins:
Franzosen liegen vorn, Dennis Schröter mit Feuerwerk

04.11.2014

Aus deutscher Sicht war vor allem Dennis Schröter der herausragende Fahrer des ersten Tages. Nach sechs gefahrenen Sonderprüfungen stand für den Husqvarna-Fahrer ein spektakulärer 16. Rang in der Overall-Wertung inmitten der Weltspitze zu Buche!


mehr...

Andreas Beier gewinnt den Novemberpokal!

03.11.2014

Es ist das Jahr vor dem großen EM-Finale. Nicht umsonst gönnte der veranstaltende MC Woltersdorf e.V. im ADMV seinen Mitgliedern eine kleine Verschnaufpause und kochte auf etwas kleinerer Flamme. Bis auf die Deutsche Enduro-Klassik-Trophäe sowie einer regionalen Serie war der diesjährige Novemberpokal eine prädikatsfreie Veranstaltung.
Allerdings tat dies der Qualität keinerlei Abbruch.


mehr...

ISDE 2014: Countdown läuft

01.11.2014

Am kommenden Montag geht es los. Die 89. ISDE werden in San Juan gestartet. Das deutsche Team weilt bereits seit Mitte dieser Woche in der argentinischen Metropole, welche ringsum von einer Art Steinwüste umgeben ist. In diesem Gebiet werden auch die elf verschiedenen Sonderprüfungen ausgetragen.


mehr...

Internationale Termine 2015

28.10.2014

Zuletzt standen noch einige Fragezeichen hinter den Terminen und Austragungsorten der kommenden Enduro-Weltmeisterschaft, Europameisterschaft und der Super-Enduro-WM. Doch jetzt kommt Licht ins Dunkel. Die FIM veröffentlichte jüngst den überarbeiteten Kalender der EWC und Super-Enduro-WM, welche am 3.1.2015 ein Gastspiel auf deutschem Boden haben wird.


mehr...

GetzenRodeo 2014:
Finalrunde des europäischen Extrem-Enduro-Cup

27.10.2014

Das Finale des erstmals ausgetragenen FIM Europe Extreme-Enduro-Cup wurde auf deutschem Boden, genauer gesagt in Grießbach nahe Zschopau ausgetragen. 10.000 Fans waren gekommen, um bei herrlichstem Herbst-Wetter die Weltelite der Extreme-Endurofahrer beim 5. GetzenRodeo hautnah zu erleben!


mehr...

Marc Neumann der große Gewinner des diesjährigen Enduro-Pokals!

27.10.2014

Mit dem Lauf im mittelrheinischen Kempenich ging nun auch die Saison der Pokal- und Jugend-Cup-Fahrer sowie der Damen, Senioren und Super-Senioren zu Ende. Etwas mehr als 150 Teilnehmer gingen am Morgen auf die Strecke. Pro Runde galt es, zwei Sonderprüfungen zu absolvieren.
Schnellster Fahrer des Tages wurde Jan Schäfer.


mehr...

Christophe Nambotin Tagesschnellster,
Dennis Schröter Jahresschnellster!

18.10.2014



Besser hätte die diesjährige Deutsche Enduro Meisterschaft nicht ausklingen können. Bei sonnigem Wetter säumten tausende Zuschauer die drei Sonderprüfungen und die vielen verschiedenen Streckenhighlights, wie den Weberhang, den Teufelsberg oder das Schlammloch in Börnichen. Tagesschnellster wurde ein entfesselt fahrenden Christophe Nambotin, welcher Marcus Kehr und Dennis Schröter im Championats-Ranking auf die Plätze zwei und drei verwies.


Die drei Meister des Jahres 2014



mehr...

Packender Sport und ein großer Sieger!

17.10.2014



In diesem Jahr wählte der Veranstalter einen etwas anderen Weg. Statt der vielen künstlichen Hindernisse, welche den Prolog-Parcours der letzten Jahre immer bestimmten, setzte man dieses Mal auf mehr flüssig zu fahrende Passagen und weniger selektive Stolpersteine. Die Fahrer dankten es mit toller Action und packenden Zweikämpfen, was natürlich voll und ganz nach dem Geschmack der ca. 3500 Zuschauer war!


mehr...

Reglement-Änderung für die DEM 2015!

15.10.2014

Für das kommende Jahr treten einige grundlegende Änderungen in Kraft. Dies betrifft Punkte, wie Fahrdisziplin, Anpassung des Prolog-Reglements an internationale Standards, Abreiß-Folien bei Motorradbrillen sowie die Nummerntafeln der Junioren- und Jugend-Klasse.


mehr...

Dennis Schröter macht E3-Titel perfekt!

12.10.2014



Nicht nur die Sonne lachte am Nachmittag über Streitberg, als der neue Deutsche Enduro Meister der Klasse E3 sein Motorrad ins Parc Fermé schob. Auch der Champion selbst strahlte über das ganze Gesicht! "Heute ist mir eine riesige Last von den Schultern gefallen, ich bin unendlich glücklich über diesen Titelgewinn!", so ein emotional sehr geladener Dennis Schröter.


Dennis Schröter auf dem Weg zum E3-Titel


mehr...

Amtierender Enduro-Weltmeister kommt zum DEM-Finale nach Zschopau!

09.10.2014

Christophe Nambotin, frischgebackener E1-Weltmeister wird beim DEM-Finale seiner 250er Viertakt-KTM die Sporen geben! Für den Franzosen ist es, nach den Six Days 2012, der zweite Auftritt im Erzgebirge. Damals holte er sich mit der französischen Trophy überlegen den Mannschafts-Weltmeistertitel.


mehr...

DEM 2015 – die Termine!

06.10.2014

Noch ist die Deutsche Enduro Meisterschaft in vollem Gange und doch gibt es schon einen Ausblick auf die Termine des kommenden Jahres. Große Überraschungen bleiben jedoch aus. Der Saison startet standesgemäß in Uelsen. Das Finale wird im Rahmen der EM-Endrunde über zwei Tage in Woltersdorf ausgetragen.


mehr...

Dennis Schröter der große Matchwinner!

04.10.2014



Der Husqvarna-Fahrer gewann am heutigen, goldenen Oktober-Tag nicht nur die 45. Auflage des Tucheimer ADAC-Enduro "Rund um den Fiener", sondern baute zudem seinen Vorsprung in der Meisterschaft kräftig aus. Denn nicht für alle strahlte heute die Sonne, es gab auch Schattenseiten. Und die bekam ausgerechnet der gestrige Prologsieger Marcus Kehr zu spüren.


Dennis Schröter auf dem Weg zum nächsten Sieg


mehr...

Marcus Kehr legt vor!

03.10.2014



Immer wieder ist der vorabendliche Prolog in Tucheim ein absoluter Zuschauermagnet. So auch wieder in diesem Jahr! Bei spätsommerlichen Temperaturen verfolgten um die tausend Fans die drei Wertungsdurchgänge der DEM-Fahrer. Der Prolog-Parcours war gut ausgeleuchtet und anspruchsvoll gesteckt. Besonders die verschiedenen Hindernisse, wie Baumstämme, Betonröhren oder umgedrehte Bauschutt-Container, trennten die Spreu vom Weizen.


mehr...

Informationen zum Novemberpokal in Woltersdorf!

24.09.2014

Zwar zählt die Veranstaltung in diesem Jahr nicht zur Deutschen Enduro Meisterschaft, einzig für die Klassik-Trophäe und regionale Serien geht es um Meisterschaftspunkte, dennoch lohnt sich ein Start beim Novemberpokal 2014!


mehr...

EWC 2014 – die Meister sind gekürt!

16.09.2014

Nach einer langen Saison fand vergangenes Wochenende das Finale zur diesjährigen Enduro-Weltmeisterschaft statt. Brioude in Frankreich war die letzte Station der EWC, welche Anfang April in Spanien begonnen hatte.


mehr...

Marco Neubert überzeugt beim EM-Finale!

08.09.2014

Nach den Läufen in Spanien, Rumänien und Italien machte die Enduro-Europameisterschaft vergangenes Wochenende im tschechischen Uhlirske Janovice Station. Der Veranstalter präsentierte eine durchweg gelungene Geländefahrt, die ihren Namen auch verdient. Neben drei anspruchsvollen Sonderprüfungen, einem Enduro- sowie zwei Crosstest, gab es eine kernige Etappenführung mit vielen Auf- und Abfahrten, Bachläufen und Schlammlöchern - kurzum ein würdiges EM-Finale!


Marco Neubert landete an beiden Tagen auf dem Podium


mehr...

Wichtig für alle Fahrer der Super-Senioren und Klassik-Trophäe!

03.09.2014

Es wird hiermit noch einmal eindringlich darauf hingewiesen, dass die Veranstaltung in Tucheim auch als Wertungslauf für den Super-Senioren-Cup zählt!

Eine brandaktuelle Termin-Info gibt es auch für die Teilnehmer der Klassik-Trophäe.


mehr...

Spannung und Dramatik in Waldkappel!

31.08.2014



Die 18. Auflage der Waldkappeler ADAC-Enduro-Fahrt geht als eine anspruchsvolle und bestens organisierte Veranstaltung in die Geschichte ein, auch wenn es zum Schluss noch einmal unfreiwillig etwas turbulent wurde. Das hatte zum einen mit dem, doch noch einsetzenden Regen zu tun, der beispielsweise Gaststarter Fabien Planet aus Frankreich vom zweiten auf den fünften Gesamtrang zurückspülte. Zum anderen mit dem überaus engen Kampf zwischen Davide von Zitzewitz und Andreas Beier...


Starker Zweiter des heutigen Tages: Edward Hübner


mehr...

Eine neue SP erwartet die Fahrer in Tucheim!

12.08.2014

Gerade erst sind die Läufe in Burg Geschichte, doch für das DEM-Teilnehmerfeld geht es in dieser Saison noch ein weiteres Mal in den Jerichower Landkreis. Am 4. Oktober lädt der MC Fiener Tucheim e.V. zur mittlerweile 45. Auflage ihrer Geländefahrt "Rund um den Fiener" ein. Bereits am Vorabend gibt es ab 19 Uhr für alle DEM-Klassen sowie Junioren wieder einen Prolog unter Flutlicht. Dieser wird, in üblicher Form, jeweils dreimal pro Fahrer zu absolvieren sein.

Für den eigentlichen Fahrtag gibt es einige Neuerungen.


mehr...

Auch der zweite Tag geht an Dennis Schröter!

10.08.2014



Für Dennis Schröter war es ein perfektes Wochenende! Auch den zweiten Tag konnte der Husqvarna-Fahrer für sich entscheiden, auch wenn sein Vorsprung am Ende nicht ganz so komfortabel ausfiel, wie noch am Vortag. Dennoch waren es am Ende beruhigende 26,55 Sekunden auf den Zweitplatzierten Marcus Kehr. "Ich bin sehr glücklich, wie das ganze Wochenende gelaufen ist. Besser geht es eigentlich nicht", so ein strahlender Dennis Schröter.


#257 Dennis Schröter


mehr...

DEM Burg: Dennis Schröter entscheidet den ersten Tag souverän für sich!

09.08.2014



Das lange Warten hat ein Ende! Endlich dröhnen wieder die Motoren in der Deutschen Enduro Meisterschaft! Am eindrucksvollsten aus der Sommerpause ist Dennis Schröter zurückgekommen. Am Morgen vor dem Start war er, wie er selbst zugab, aufgeregt wie ein kleines Kind. Doch bereits nach dem ersten Test schien seine Anspannung komplett verflogen zu sein. Mit einer Fabelzeit legte er schon die ersten entscheidenden Sekunden zwischen sich und die Konkurrenz.


#257 Dennis Schröter


mehr...

ISDE 2014: Deutscher Clubfahrer gesucht - weitere Nationen sagen ihre Teilnahme ab

06.08.2014

Unverhofft ist ein Platz in den Reihen der deutschen Clubmannschaft frei geworden. Der ehemalige Deutsche Enduro-Meister Paul Listl erlitt einen schweren Unfall, der dazu führte, dass er seine Teilnahme bei den Six Days im argentinischen San Juan absagen musste. Interessierte Fahrer, welche seinen Platz gern einnehmen und sich der Herausforderung der Sechstagefahrt stellen möchten...


mehr...

News vom DEM-Finale in Zschopau!

29.07.2014

Nach zweijähriger Pause kehrt der Finallauf der Deutschen Enduro Meisterschaft wieder in die erzgebirgische Motorradstadt zurück. Bei der 2014er Auflage des Enduro-Klassikers "Rund um Zschopau" bleibt vieles beim Altbewährten. Aber auch auf einige Neuerungen dürfen sich die Teilnehmer freuen, allem voran auf eine komplett neue Sonderprüfung!


mehr...

DEM Burg: Wichtig, nicht vergessen!

24.07.2014

Da erneut das Fahrerlager der ADAC-Geländefahrt in Burg auf dem dortigen Bundeswehr-Areal der "Clausewitz-Kaserne" untergebracht ist, müssen auch in diesem Jahr ein paar Richtlinien eingehalten werden. Um Zutritt ins Innere zu erhalten, ist wieder die sogenannte Personen- und Fahrzeuganmeldung nötig.


mehr...

Informationen zu den kommenden Veranstaltungen

17.07.2014

Die Sommerpause neigt sich langsam dem Ende. In einem knappen Monat findet die Deutsche Enduro Meisterschaft in Burg mit zwei Wertungstagen ihre Fortsetzung. Danach geht es weiter mit der Waldkappeler Endurofahrt. Bis zum vorletzten Lauf in Streitberg ist hingegen noch ein wenig Zeit, doch auch hier gibt es schon erste Informationen und die entsprechende Ausschreibung.


mehr...

Deutsches ISDE-Team erhält in Argentinien großzügige Unterstützung!

17.07.2014

VW Argentinien stellt der deutschen Nationalmannschaft zur diesjährigen Six Days in San Juan kostenfrei zehn Fahrzeuge zur Bewältigung logistischer Aufgaben zur Verfügung. Dabei handelt es sich um acht Amarok-Geländewagen, welche direkt in Argentinien hergestellt werden sowie zwei weitere PKW. Teammanager Heiner Schmidt zeigt sich über dieses großzügige Entgegenkommen überaus begeistert.


mehr...

EM-Termine für 2015 mit dem Finallauf in Woltersdorf!

16.07.2014

Aktuell ist die Enduro-Europameisterschaft noch in vollem Gange, da wird von der FIM Europe bereits der neue Terminkalender für das kommende Jahr veröffentlicht. Neben der Neuerung, das es fünf -statt wie bisher vier- Zweitagesveranstaltungen geben wird, ist es aus deutscher Sicht besonders erfreulich, dass der Finallauf in Woltersdorf ausgetragen wird!


mehr...

Zweiter Lauf zur Klassik-Trophäe in Zschopau

29.06.2014

Die ADAC-Classic-Geländefahrt "Rund um die MZ-Stadt Zschopau" erfreute sich auch in ihrem 14. Jahr ungebrochener Beliebtheit: 234 Fahrer aus neun Nationen sorgten mit ihren Maschinen unterschiedlichster Marken, Baureihen und Modelljahrgängen für ein illusteres Fahrerfeld, was die Herzen eines jeden Fans des klassischen Endurosports höher schlagen ließ.


mehr...

Erste internationale Termine für 2015

26.06.2014

Momentan ist auf der internationalen Enduro-Bühne die Welt- und Europameisterschaft in vollem Gange. Doch wenn im September die jeweiligen Meister gekürt werden, ist es nicht mehr lange hin und es steht die nächste prestigeträchtige Serie an: Die Super-Enduro-Weltmeisterschaft!



mehr...

Veranstaltung in Dachsbach abgesagt

25.06.2014

Zu seinem großen Bedauern musste der MSC Aischgrund die, für den 21.09.2014 geplante, 55. Auflage der Dachsbacher ADAC-Zuverlässigkeitsfahrt absagen. Der Veranstalter gab mit sofortiger Wirkung alle Prädikate zurück. Grund für die Absage sind die verursachten Flurschäden der zurückliegenden beiden Veranstaltungen.


mehr...

Ausschreibung des zweiten Laufes zur Klassik-Trophäe online

30.04.2014

Nun bereits im dritten Jahr wird im Rahmen der ADAC-Classic-Geländefahrt „Rund um die MZ-Stadt Zschopau“ ein Wertungslauf zur deutschen Enduro-Klassik-Trophäe ausgetragen.
Der Veranstalter weist ausdrücklich auf zwei Besonderheiten hin, welche es im Gegensatz zu anderen DMSB-Enduro-Prädikatsveranstaltungen, unbedingt zu beachten sind.


mehr...

Änderung im Veranstaltungskalender der Enduro-EM 2014

30.04.2014

Ursprünglich sollte das dreitägige Finale im ungarischen Tokod stattfinden. Doch die Organisatoren mussten schweren Herzens die Veranstaltung absagen, nachdem die zuständige Behörde für Umwelt-Angelegenheiten ihre Erlaubnis verweigerte.

Die FIM Europe-Enduro-Kommission setzte daraufhin alle Hebel in Bewegung, um möglichst zeitnah einen Ersatz zu finden, schließlich macht die Finalrunde mit ihren drei Wertungstagen ein Drittel der gesamten Meisterschaft aus.


mehr...

ADAC Sachsen blickt auf die Six Days 2012 zurück

16.04.2014

Es war das Enduro-Highlight es Jahres 2012 – die 87. Internationalen Six Days in Sachsen, die erste Enduro-Mannschaftsweltmeisterschaft seit 23 Jahren auf deutschem Boden. Dieses motorsportliche Groß-Event, welches mittlerweile schon über eineinhalb Jahre zurückliegt, wurde zum vollen Erfolg! Top organisiert, mit einem erstklassigen Dreh- und Angelpunkt auf dem Sachsenring, welcher im Bereich der Infrastruktur keine Wünsche offen ließ, bis hin zu den überaus spektakulären Sonderprüfungen und Streckenabschnitten – alles passte auf den Punkt!


mehr...

Enduro-Junioren zu Gast beim Meister!

16.04.2014

Vergangenes Wochenende traf sich der neu formierte DMSB-Enduro-Junioren-Kader zum Spezial-Training im Erzgebirge. Das, vom Team-Verantwortlichen Heiko Junge organisierte Fahrtechnik-Training leitete kein Geringerer, als der neunfache Deutsche Championatssieger Marcus Kehr. Dieser gab an den zwei Tagen sein Wissen und viele wertvolle Tipps an die fünf anwesenden Nachwuchs-Fahrer weiter.


mehr...

Liegengebliebene Lizenzen werden verschickt!

25.03.2014

Am Sonntag sind nach der Veranstaltung in Dahlen überaus viele Lizenzen nicht im Fahrtleitungsbüro abgeholt worden. "Es betrifft tatsächlich knapp 90 Fahrer", so die Aussage von Fahrtsekretär Martin Breitfeld, "aber wir werden die Lizenzen noch diese Woche an alle herausschicken, damit diese spätestens bis Wochenende bei ihrem Besitzer sind."


mehr...

Einmal mehr das Duell des Tages:
Schröter gegen Kehr

23.03.2014



Nach einem überaus spannenden Prolog am gestrigen Abend ging Derrick Görner heute nun als Gesamtführender auf die Strecke. Doch schon nach der ersten Sonderprüfung war der Husqvarna-Fahrer seine zwischenzeitliche Führung wieder los. Mit einer herausragenden Bestzeit übernahm Marcus Kehr vorerst das Zepter, gefolgt von seinem ärgsten Widersacher Dennis Schröter. Von diesem Zeitpunkt an, lief alles wieder auf den schon oft gesehenen und vielfach beschriebenen Zweikampf hinaus.


#226 Marcus Kehr


mehr...

Spannungsgeladene Abendvorstellung in Dahlen!

22.03.2014



Schon im letzten Jahr lockte, trotz Schnee und eisiger Kälte, der erstmals in Dahlen ausgetragene Prolog zahlreiche Schaulustige an. Und dieses Mal, bei deutlich milderen Temperaturen, kamen noch einige Hundert mehr! Teilweise in Fünferreihen und auf kleinen Tribünen stehend, sorgten die Zuschauer für das richtige Flair, als 19.00 Uhr die erste Fahrerpaarung auf die Startrampe rollte.


mehr...

MSC Dahlen: Info zur Nennungsbestätigung!

21.03.2014

Auf Grund vermehrter Anfragen von Fahrern, in den letzten Tage und Stunden, bzgl. deren Nennungsbestätigung möchte der MSC Dahlen folgendes bekanntgeben...


mehr...

DEM Dahlen: Wichtige Informationen!

18.03.2014

Kommendes Wochenende findet die Deutsche Enduro Meisterschaft in Dahlen ihre Fortsetzung.

Im letzten Jahr wurde ein vorabendlicher Parallel-Prolog ins Leben gerufen, welcher auch in dieser Saison wieder zum festen Bestandteil der Veranstaltung gehören wird. Allerdings gibt es hierbei einige Besonderheiten zu beachten, auf die der Veranstalter bereits jetzt ausdrücklich hinweisen möchte.


mehr...

Tag zwei in Uelsen:
Wiederholungstäter!

09.03.2014



Es ist schon fast sensationell: Die heutigen Ergebnisse gleichen denen des gestrigen Auftaktes, wie ein Ei dem anderen. Alle Podiumsplatzierungen der Klassen E1, E2 und E3 sowie des Championats waren zu hundert Prozent identisch besetzt.
Erneut ist es Dennis Schröter gewesen, welcher der Konkurrenz mächtig seinen Stempel aufdrückte, wenn auch nicht ganz so dominant wie am gestrigen Tag. Marcus Kehr bot dem Husqvarna-Fahrer über weite Strecken stark Paroli. Es war ein Kampf auf Augenhöhe, wie man es von den beiden Dauerrivalen in der Vergangenheit schon oft gesehen hat.


Auch heute die Nummer eins: Dennis Schröter auf der Husqvarna


mehr...

Tag eins in Uelsen:
Husqvarna-Fahrer räumen ab!

08.03.2014



Es war ein Saisonstart wie aus dem Bilderbuch: Sonne satt und frühlingshafte Temperaturen verwöhnten die Teilnehmer bei der Uelsener Jubiläumsgeländefahrt in Itterbeck. Aber nicht nur das Wetter sorgte für allgemein gute Stimmung, auch die beiden Sonderprüfungen zauberten den meisten Fahrern ein Lächeln ins Gesicht.


Dennis Schröter - Schnellster des ersten Tages in Uelsen


mehr...

DEM 2014:
Saisonstart steht unmittelbar vor der Tür!

04.03.2014

Selten versprach der Auftakt zur Internationalen Deutschen Enduro Meisterschaft, welche auch in diesem Jahr wieder von Metzeler Motorradreifen präsentiert wird, so viel Brisanz und Spannung. Zum einen, weil der Saison-Auftakt erstmals als Zweitagesfahrt ausgetragen wird und damit gleich zum Saisonbeginn doppelte Punkte vergeben werden. Zum anderen gibt es unter den Top-Fahrern einige spektakuläre und überraschende Klassen- und Marken zu vermelden.


mehr...

Ausschreibung Uelsen online

14.02.2014

Traditionell beginnt auch in diesem Jahr die DEM-Saison mit der Uelsener ADAC-Geländefahrt in Itterbeck. Erstmalig wird diese Veranstaltung, auf Grund ihres 40-jährigen Bestehens, als Zweitagesfahrt ausgetragen.


mehr...

Quad-Cup: Termine aufgestockt

12.02.2014

Bei der ersten Veröffentlichung der Veranstaltungstermine für die kommende Saison, kamen die Quad-Fahrer zunächst nur beim Pokal-Finale in Kempenich zum Zuge. Daraufhin wurde sich intensiv um Alternativen bemüht. Jetzt steht fest...


mehr...

ISDE 2014: Deutsche Mannschaft steht!

11.02.2014

Nach einigen Schwierigkeiten im Vorfeld, welche womöglich in einer eventuellen Nichtteilnahme des gesamten deutschen Teams an den Six Days 2014 gipfelte, konnte Heiner Schmidt nun heute, sichtlich erleichtert, doch noch überaus positive Nachrichten verkünden.


mehr...

FIM Europe:
Enduro-Europameisterschaft
und Extrem-Enduro-Cup

11.02.2014

Bereits Ende März, eine Woche nach dem DEM-Lauf in Dahlen, startet die Enduro-Europameisterschaft in die neue Saison. Antas (Almeria) in Spanien ist die erste, von insgesamt vier Stationen.


mehr...

Ausschreibung Dahlen online

06.02.2014

Am 23. März findet die 21. ADAC-Geländefahrt "Rund um Dahlen" statt. Bereits am Vorabend wird die Traditionsveranstaltung mit einem Parallel-Prolog für alle Fahrer der Klassen E1, E2 und E3 und Junioren eröffnet.


mehr...

DEM-Dauerstartnummern 2014 online

06.02.2014

Es sticht sofort ins Auge, dass voraussichtlich erstmalig seit drei Jahren alle amtierenden Deutschen Enduro Meister ihrer jeweiligen Klasse treu bleiben und sich somit der Mission "erfolgreiche Titelverteidigung" stellen werden. Während Edward Hübner, nach zwei Jahren in Blau wieder zurück auf KTM, und Marcus Kehr in ihren angestammten Klassen bereits bestätigt wurden...


mehr...

easy-race ist wieder online

03.02.2014

Die jährliche Wartung des Online-Nennungssystems easy-race ist abgeschlossen. Ab sofort kann das System wieder in gewohnter Weise genutzt werden. Allerdings macht Michael Engel / Projektleiter easy-race auf folgende Punkte und Änderungen
besonders aufmerksam...


mehr...

Easy-Race im Wartungsmodus

27.01.2014

Aktuell werden die alljährlichen Wartungen am Easy-Race-System durchgeführt, um die Datenbank für die neue Saison vorzubereiten sowie die nötigen Änderungen zu integrieren.


mehr...

Neue Regelung der Inter-Lizenz,
Neue A-Lizenz

16.01.2014

Durch die Neuregelung der FIM bezüglich der Internationalen Lizenz im Motorradsport ergibt sich auch eine Änderung bei den DMSB-Lizenzen. Die bisherige Inter-Lizenz in Scheckkartenform darf vom DMSB nicht mehr ausgestellt werden.


mehr...

Marcus Kehr auf SHERCO!

16.12.2013

Marcus Kehr setzt ab sofort auf die französisch-spanische Edel-Offroadmarke SHERCO. Deutschlands Enduro-Multichampion unterzeichnete vergangenes Wochenende einen Zweijahresvertrag mit der ASIMO GmbH, dem deutschen Generalimporteur für SHERCO-Sportenduros.


mehr...

Kempenich rückt nach

29.11.2013

Der bereits vor einem Monat veröffentlichte Terminkalender für die kommende Saison ist um eine weitere Veranstaltung reicher. Der MSC Kempenich entschied sich nun doch, einen Prädikatslauf auszurichten. Termin dafür ist der 26. Oktober 2014.


mehr...

Internationale Enduro-Termine für 2014

14.11.2013

Die zunächst provisorischen Termine der Enduro-Weltmeisterschaft sind nun seitens der FIM offiziell bestätigt worden. Nachdem in den beiden zurückliegenden Jahren der Auftakt immer in Südamerika über die Bühne ging, startet die EWC-Saison 2014 wieder auf der iberischen Halbinsel.


mehr...

Ehre, wem Ehre gebührt!

06.11.2013

Nicht nur die DEM-Fahrer bestritten ihr Finale beim "Novemberpokal 2013" in Woltersdorf, sondern auch die Teilnehmer der Pokal- und Cup-Klassen kämpften um die letzten Punkte dieser Saison. Am Sonntagnachmittag standen auch hier die neuen Titelträger fest.


mehr...

Edward Hübner und Sascha Meyhoff erstmals Deutscher Meister!
Marcus Kehr verteidigt seinen Championatstitel

03.11.2013



Dramatik, Spannung, Nervenkitzel – auch der zweite Fahrtag in Woltersdorf, dem Finale zur diesjährigen Deutschen Enduro Meisterschaft, war erneut großartige Werbung für den Endurosport. Nächtlicher Regen verschärften noch einmal die ohnehin schon anspruchsvollen Bedingungen. "Es war heute eben richtige Geländefahrt", strahlte Marcus Kehr, der seinen neunten Championatstitel in Folge feiern konnte!




mehr...

Tag eins in Woltersdorf:
Die Dramatik geht weiter!

02.11.2013



Freud und Leid lagen an diesem ersten Fahrtag des Novemberpokales 2013 dicht beieinander. Schon der gestrige Prolog bot genügend Stoff für einen Krimi. Heute nun wurde das zweite Kapitel geschrieben.

Große Freude bei Marcus Kehr! Der KTM-Profi sicherte sich, natürlich standesgemäß mit einem Tagessieg, vorzeitig den DEM-Titel in Klasse E3. Für den Sachsen bedeutete dies die elfte gewonnene Deutsche Meisterschaft am Stück. 2003 war er in der damals noch ausgetragenen 125er Klasse erstmalig erfolgreich!




mehr...

Furios! Prolog mit Überraschungssieger!

01.11.2013



Besser hätte das DEM-Finale in Woltersdorf wohl kaum starten können! Prolog-Chef Frank Lehmann und seine unzähligen Helfer zauberten, in enger Zusammenarbeit mit der Verwaltung des Museumsparks Rüdersdorf, eine fantastische Prologstrecke in das dortige, zu Verfügung stehende Areal. Der Parcours war flüssig gesteckt und mit verschiedenen Hindernissen, wie Baumstämme, Steinfelder und einem Autowrack, erstklassig präpariert. Sogar ein Abschnitt in einem historischen Tunnel wurde in den Kurs mit einbezogen!


mehr...

Termine für 2014 stehen fest

28.10.2013

Noch ist die Saison 2013 nicht ganz beendet, stehen schon die Termine für das kommende Jahr fest. Traditionell startet die Serie mit der Veranstaltung in Uelsen, welche auf Grund ihres 40-jährigen Jubiläums, erstmalig als Zwei-Tages-Fahrt ausgetragen wird.


mehr...

Enduro-EM beendet - Italiener wird Overall-Champion

23.10.2013

Mit einer Drei-Tages-Veranstaltung im portugiesischen Ourem wurde die diesjährige Enduro-Europameisterschaft am vergangenen Wochenende beendet. Während beim vorletzten Lauf in Uhlirske Janovice (Tschechien) noch 29 deutsche Teilnehmer am Start waren, vertrat beim Finale lediglich Marco Neubert die schwarz-rot-goldenen Farben.


mehr...

Jan Schäfer Schnellster in Kempenich

20.10.2013

Knapp 200 Teilnehmer gaben sich bei der diesjährigen "61. Mittelrheinischen ADAC-Geländefahrt Kempenich" die Ehre. Je nach Klasse galt es, drei oder vier Runden mit je zwei Sonderprüfungen, zu absolvieren. Test eins war auf einem abgeernteten Feld und Test zwei auf einem Abbaugebiet für Lavasand abgesteckt. Vor allem die zweite Sonderprüfung bot mit verschiedenen Abschnitten auf Lehmboden, Wiese, Acker und Steinsand enorme Vielseitigkeit.


mehr...

Marcus Kehr gewinnt Rund um Zschopau

12.10.2013



Nachdem Marcus Kehr den gestrigen Prolog noch etwas ruhig angehen ließ, drehte der KTM-Fahrer heute mächtig auf. In der ersten Runde holte er sich alle drei absoluten Bestzeiten und enteilte der Konkurrenz bereits um einige Sekunden. Erster Verfolger war einmal mehr Dennis Schröter. Der Husqvarna-Mann konnte dem Spitze-Reiter zumindest Anfang der zweiten Runde mit zwei Bestzeiten wieder etwas von seinem Vorsprung abknapsen. Doch dessen Konter wiederum folgte auf dem Fuße.




mehr...

Sascha Meyhoff setzt erstes Ausrufezeichen

11.10.2013



Nach einer einjährigen Pause ist "Rund um Zschopau" zurück! Traditionell startete die Geländefahrt im Erzgebirge mit dem abendlichen, unter Flutlicht ausgetragenen, Parallel-Prolog auf dem ehemaligen MZ-Altwerksgelände. Trotz starken, anhaltenden Regens säumten schon vor dem Start zahlreiche Zuschauer, das mit viel Aufwand hergerichtete Prolog-Areal.


mehr...

ISDE 2013 - Tag 6: Frankreich obenauf

05.10.2013

Die Franzosen bleiben die derzeitige Nummer eins im Endurosport! Unangefochten holen sie sich den Sieg in der Trophy und Junior-Trophy. Bei den Damen geht der Titel erstmalig nach Australien.

Noch einmal gut 45 km galt es für die, knapp über 500 im Bewerb verbliebenen, Teilnehmer bis nach Tempio Pausania zu absolvieren, wo das diesjährige Abschluss-Motocross ausgetragen wurde.


mehr...

ISDE 2013 - Tag 5: alles beim Alten

04.10.2013

Heute wurde die gleiche Strecke, mit den identischen Prüfungen wie am gestrigen Tag, gefahren. Großartige Veränderungen in den Positionen gab es kaum - alle Blicke richten sich nun auf den großen Show-down, dem morgigen, finalen Abschluss-Cross.
Die Franzosen bleiben auch am fünften Tag in der Trophy und Junior-Trophy weiterhin das Maß aller Dinge!.


mehr...

ISDE 2013 - Tag 4: Große Enttäuschung bei den deutschen Junioren

03.10.2013

Die Pechsträhne scheint einfach nicht abreißen zu wollen. Nachdem am Dienstag bereits Kevin Albrecht vorzeitig aus dem Bewerb ausschied und gestern Robin Häußer durch unglückliche Umstände Strafminuten kassierte, erwischte es heute nun Lukas Reichstein. Der Husaberg-Fahrer bekam im letzten Test Probleme mit seinem Motor. Zwar beendete er schiebenderweise noch den Test, doch die sofort eingeleitete Reparatur scheiterte am zu engen Zeitfenster, was letztlich den Wertungsausschluss bedeutete.


mehr...

ISDE 2013 - Tag 3: Keine Führungswechsel an der Spitze

02.10.2013

Halbzeit bei den ISDE und die französische Trophy-Mannschaft enteilt der Konkurrenz immer mehr. Mit E1-Weltmeister Antoine Meo, E2-Vizeweltmeister Pierre-Alexandre Renet sowie Johnny Aubert sind gleich drei, ihrer sechs Fahrer unter den besten Vier der Overall-Wertung zu finden. Einzig der Australier Daniel Milner ist in diese blau-weiß-rote Dominanz eingebrochen, war sogar Gesamtschnellster des heutigen Tages.


mehr...

ISDE 2013 - Tag 2: Franzosen bauen Vorsprung aus

01.10.2013

Dank, eines fulminant fahrenden Antoine Meo konnten die Franzosen ihre Führung in der Trophy-Wertung auf knappe fünf Minuten ausbauen. Zudem übernimmt der aktuelle E1-Weltmeister, welcher bei den Six Days allerdings mit der, für ihn eher ungewohnten 300er 2-Takt-KTM antritt, die Führung in der Overall-Wertung vom Australier Daniel Milner.


mehr...

Der Gunter Illgen-Gedächtnispokal

01.10.2013

Zu Ehren ihres, in diesem Jahr nach kurzer und schwere Krankheit verstorbenen, Fahrtleiters Gunter Illgen, hat sich der MSC Rund um Zschopau e.V. etwas ganz spezielles einfallen lassen. Zusammen mit Ehefrau Hannelore Mosig sowie dem ADAC Sachsen wurde der "Gunter-Illgen-Gedächtnispokal" ins Leben gerufen.


mehr...

ISDE 2013 - Tag 1: Favoriten vorn

30.09.2013

Bei herrlichstem Sonnenschein und unter azurblauem Himmel startete heute die diesjährige Enduro-Mannschaftsweltmeisterschaft in Olbia. Von Beginn an setzten sich die Favoriten gut in Szene, allen voran das Team aus Frankreich, welches mit einer reichlichen Minute Vorsprung die momentane Trophy-Wertung anführt.


mehr...

ISDE 2013 - nur noch wenige Stunden

29.09.2013

Morgen nun beginnt die 88. Internationale Sechstagefahrt, die Mannschafts-Weltmeisterschaft im Endurosport, in Olbia auf der italienischen Mittelmeerinsel Sardinien. Insgesamt 613 Teilnehmer aus 36 Nationen, darunter 18 Damen, stellen sich der Herausforderung.


mehr...

Wichtige Ergänzungen
zum Finallauf in Woltersdorf

23.09.2013

Entgegen den Angaben in der offiziellen Ausschreibung sind zwei wesentliche Punkte vom Veranstalter des Novemberpokals in Woltersdorf abgeändert worden. Punkt eins, die Klassik-Trophäe wird an beiden Tagen zwei Runden, anstatt der bisher angekündigten einen Runde, absolvieren. Punkt zwei...


mehr...

Lang ist es nicht mehr hin…
…bis zum Finale in Woltersdorf

19.09.2013

Die Enduro-Saison 2013 biegt langsam auf die Zielgerade ein. Während die DEM-Fahrer noch "Rund um Zschopau" bestreiten müssen, steht für die Pokalfahrer mit der Veranstaltung in Kempenich noch ein Pflichttermin im Kalender, ehe es für alle Anfang November zum großen Finale nach Woltersdorf geht.


mehr...

Schlammschlacht in Dachsbach!

15.09.2013



Die Wetterkapriolen nehmen einfach kein Ende. Nachdem der Saisonauftakt unter besonders viel Schnee und Eis litt, standen die beiden letzten Veranstaltungen in Burg und Tucheim stark unter dem Einfluss von extremer Trockenheit und dichtem Staub. Heute nun in Dachsbach leistete der vorangegangene Regen ganze Arbeit und ließ die gesamte Strecke zu einer einzigen rutschigen Schlammpartie werden.



mehr...

Die Enduro-Weltmeisterschaft 2013 ist beendet

10.09.2013

Am vergangenen Wochenende ging die diesjährige Enduro-Weltmeisterschaft im französischen Saint Flour zu Ende. 118 Teilnehmer aus vierzehn Nationen stellten sich der finalen Herausforderung, darunter auch zwei Deutsche. Neben Marcus Kehr, welcher die schwarz-rot-goldenen Farben als EWC-Dauerstarter bereits das gesamte Jahr vertritt, begab sich Marco Neubert, erstmalig in dieser Saison, auf die WM-Bühne.


mehr...

Dennis Schröter behält im Staub den Durchblick!

31.08.2013



Der Veranstalter setzte am frühen Morgen noch alle erdenklichen Hebel in Bewegung, um sein Bestmöglichstes gegen die, zu erwartende Staubentwicklung zu tun. So wurden in den beiden Sonderprüfungen kurzerhand, vom Staub besonders gefährdete Abschnitte, wie einzelne Waldpassagen und besonders eng gesteckte Streckenteile herausgenommen. Zusätzlich bewässerte man den Feldabschnitt in Prüfung eins.



mehr...

DEM-Lauf in Tucheim startet im dichten Staub

30.08.2013



Nachdem im letzten Jahr, aus organisatorischen Gründen, der Prolog des Tucheimer ADAC-Enduros "Rund um den Fiener" ausfallen musste, startete die 44. Auflage dieser Traditions-Veranstaltung nun wieder mit diesem vorabendlichen Geländesport-Spektakel. Eigentlich sollten die A-Championat-Fahrer drei Durchgänge auf der morgigen ersten Sonderprüfung bestreiten – eigentlich. Denn durch die extreme Trockenheit der letzten Tage und Wochen, legte sich bereits nach den ersten Startern eine enorme Staubglocke über das gesamte Prolog-Areal.


mehr...

Deutsche Mannschaften nochmals durchgewirbelt

16.08.2013

In reichlich sechs Wochen starten die diesjährigen Six Days im italienischen Olbia auf Sardinien. Nachdem die Teilnehmer beider deutschen Nationalmannschaften Ende Juli endgültig benannt waren, mussten nun kurzfristig und sehr zum Leidwesen aller Verantwortlichen, erneut die Teams umgestellt werden.


mehr...

Informationen zu den Veranstaltungen
in Zschopau und Kempenich

13.08.2013

Mit Zschopau und Kempenich stehen in dieser Saison, anders als die Jahre zuvor, lediglich zwei Prädikatsläufe im Oktober auf dem Programm. Während der Lauf in Zschopau traditionell nur für die DEM-Fahrer (und erstmalig auch für die Junioren) zur Meisterschaft zählt, geht es in Kempenich für alle anderen Klassen um Meisterschaftspunkte.


mehr...

Marcus Kehr schlägt zurück!

11.08.2013



Es war zwischen Dennis Schröter und Marcus Kehr erneut ein Kampf auf Augenhöhe, welchen der KTM-Fahrer heute zu seinen Gunsten entscheiden konnte: „Es war ein toller Fight zwischen Dennis und mir, es hat wirklich riesig Spaß gemacht!“, so der strahlende Sieger des zweiten Fahrtages in Burg.




mehr...

Dennis Schröter behält knapp die Oberhand!

10.08.2013



Auf den Tag genau vor fünf Monaten startete in Uelsen die diesjährige DEM-Saison. Nach der wetterbedingten Absage der Veranstaltung in Dahlen, wurde nun heute in Burg, zum zweiten Mal in diesem Jahr, um Siege und Meisterschaftspunkte gekämpft.
Dabei setzte sich Dennis Schröter zunächst am besten in Szene. Nach den ersten beiden Prüfungen in Runde eins, hatte der Husqvarna-Fahrer schon einen recht komfortablen Vorsprung auf die Konkurrenz herausgefahren.




mehr...

Trophy und Junior-Trophy endgültig fix

31.07.2013

Zwei Monate vor dem Beginn der diesjährigen Six Days auf Sardinien sind die beiden Nationalmannschaften, Trophy und Junior-Trophy, nach erneuten, kleineren personalen Veränderungen, nun endgültig aufgestellt. Die finale Zusammensetzung der einzelnen Clubmannschaften hingegen ist noch nicht komplett abgeschlossen.


mehr...

Tucheim ohne Klassik-Trophäe

23.07.2013

Entgegen zu der am Jahresbeginn ursprünglichen Ankündigung wird es im Rahmen des Tucheimer ADAC-Enduro "Rund um den Fiener" keinen Wertungslauf zur Deutschen Enduro Klassik-Trophäe geben.


mehr...

DEM-Fortsetzung steht unmittelbar bevor

19.07.2013

Innerhalb von nur drei Wochen ist die Deutsche Enduro-Meisterschaft gleich zwei Mal im Landkreis "Jerichower Land" in Sachsen-Anhalt zu Gast. Zunächst wird mit der Zweitages-Veranstaltung in Burg das Ende der DEM-Sommerpause eingeläutet, ehe es Ende August in Tucheim um weitere wertvolle Meisterschaftszähler geht.


mehr...

Der deutsche Endurosport
verlor einer seiner Besten

05.07.2013

Wir trauern um eine der wichtigsten Personen des deutschen Endurosports. Nach kurzer schwerer Krankheit verstarb, am 4.7.2013, unser Sportfreund und langjähriges Mitglied des Enduro-Fachausschusses Gunter Illgen.


mehr...

Saison-Auftakt der Klassik-Trophäe in Zschopau

29.06.2013

Die 13. Auflage der ADAC-Classic-Geländefahrt "Rund um die MZ-Stadt Zschopau" war erneut ein wahres Fest für Fahrer und Fans des klassischen Endurosports. Insgesamt 221 Teilnehmer aus neun Nationen nahmen die überaus anspruchsvolle Runde je dreimal unter die Stollen ihrer historischen Geländemotorräder.


mehr...

Saison-Start der Klassik-Trophäe steht kurz bevor!

22.06.2013

Kommenden Samstag erfolgt nun der Auftakt zur Deutschen Enduro-Klassik-Trophäe. Im Rahmen der Classic-Geländefahrt in Zschopau wird das DMSB-Prädikat bereits zum dritten Mal ausgetragen. Insgesamt 14 Teilnehmer haben sich hierfür eingeschrieben, unter Ihnen auch der amtierende Meister und Titelträger der letzten beiden Jahre, Richard Minderlein aus dem mittelfränkischen Thalmässing.


mehr...

ISDE-Fahrerkader steht

20.06.2013

Insgesamt 35 deutsche Teilnehmer wurden für die diesjährige Six Days in Olbia /Sardinien nominiert. In der Junior-Trophy werden Davide von Zitzewitz, Bruno Wächtler, Robin Häußer und Six Days-Neuling Joscha Wiefel die deutschen Fahnen hochhalten.


mehr...

Halbzeit in der Enduro-EM

14.06.2013

Nach den beiden Veranstaltungen in Bussi sul Tirino / Italien und Bar sur Seine / Frankreich, also nach vier, von insgesamt acht Wertungstagen sowie dem Abschluss-Cross, ist die Hälfte der diesjährigen Enduro-Europameisterschaft bereits absolviert.
Aus deutscher Sicht sorgten Marco Neubert und Edward Hübner für die bisherigen Glanzpunkte der diesjährigen Enduro-EM-Saison.


mehr...

ISDE 2013: Noch sechs Startplätze frei

21.05.2013

Leider konnte bis zum heutigen Zeitpunkt das Kontingent an Startplätzen für die 88. ISDE in Olbia / Sardinien, vom 30.09 bis 05.10.2013, noch nicht voll ausgeschöpft werden. Daher hat sich die deutsche ISDE-Teamführung entschlossen, die letzten zur Verfügung stehenden sechs Startplätze...


mehr...

Infos zum Klassik-Trophäe Saisonstart in Zschopau sowie zur Geländefahrt in Dachsbach!

22.04.2013

Durch die Absage von "Rund um Dahlen", beginnt die Saison für die Fahrer der Deutschen Enduro Klassik-Trophäe erst Ende Juni mit der Veranstaltung in Zschopau. Neu ist, das in diesem Jahr das Fahrerlager aus Platzgründen nicht mehr in der Innenstadt, sondern wie zu "Rund um Zschopau" üblich, auf der Freifläche vor dem alten MZ-Werk untergebracht sein wird.


mehr...

Mittendrin statt nur dabei!

18.04.2013

Den deutschen Enduro-Fans bietet sich für die diesjährige Six Days auf der malerischen Insel Sizilien eine einmalig Chance, ganz nah am Geschehen mit dabei zu sein. Das deutsche Enduro-Team bietet seine Anhängern die Möglichkeit, gemeinsam mit den Fahrern und Betreuern die Bungalows des Campingplatzes Villaggio Camping Cugnana zu nutzen!


mehr...

DEM-Lauf in Dahlen gestrichen!

23.03.2013

Noch vor zwei Tagen waren die Veranstalter vollen Mutes und Zuversicht, die 20. Auflage von "Rund um Dahlen", trotz widriger Bedingungen, gut über die Bühne zu bringen. Doch nun ist doch alles anders gekommen. Trotz größter Bemühungen seitens der Organisatoren konnte die allgemeine Skepsis unter den Fahrern nicht aus der Welt geräumt werden, welche die aktuelle Lage auf der Strecke einfach als zu gefährlich einschätzten.


mehr...

Zu 100% - Dahlen findet statt!

21.03.2013

Trotz Schnee und den zu erwartenden widrigen Bedingungen wird "Rund um Dahlen" definitiv stattfinden! "Der Entschluss steht und wir geben unser Bestmögliches, um für alle Teilnehmer diese Geländefahrt fahrbar zu gestalten", unterstreichen die Verantwortlichen des MSC Dahlen. Fakt ist, das es entsprechende Umfahrungen und Entschärfungen geben wird. Welche genau, wird man am Samstag vor Ort erfahren.


mehr...

Marcus Kehr siegt beim winterlichen DEM-Auftakt!

10.03.2013



Einmal mehr wurde die Deutsche Enduro Meisterschaft mit der Uelsener ADAC-Geländefahrt in Itterbeck, nahe der deutsch-holländischen Grenze eröffnet. Einmal mehr wurde, nach Klassen- und Markenwechsel einiger Topleute, bereits im Vorfeld viel spekuliert und damit der erste Schlagabtausch der Saison mit großer Spannung erwartet. Und einmal mehr, waren letztlich die Fahrer vorn, welche bereits im Vorjahr der Meisterschaft ihren Stempel aufdrückt hatten.





mehr...

Modifiziertes Reglement bei der Junioren- und Jugend-Klasse in Kraft getreten!

06.03.2013

Bis zuletzt wurde über die Wertung und Startreihenfolge für die beiden neugeschaffenen Klassen, den Deutschen Enduro Junioren-Pokal und den Deutschen Jugend-Cup, beraten und diskutiert. Nach Eingang der meisten Rückmeldungen der Dauerstarter ist nun eine endgültige Entscheidung gefallen.


mehr...

ACHTUNG: Wichtige Informationen zur
39. Uelsener ADAC-Geländefahrt

04.03.2013

Am kommenden Wochenende wird die Enduro-Saison 2013 im niedersächsischen Itterbeck, nahe Uelsen eröffnet! Christa Nykamp, Fahrtsekretärin vom veranstaltenden MSC Niedergrafschaft e.V., hat die letzten wichtigen Punkte, Änderungen und Informationen in folgendem Schreiben zusammengefasst.


mehr...

DEM-Vorschau 2013 - in einer Woche geht es scharf!

01.03.2013

Die Starterliste ist bunt und überaus gut gefüllt. Aktuell werden über 400 Fahrer den Saison-Auftakt in Uelsen bestreiten, davon verteilen sich fast siebzig Fahrer auf die drei DEM-Klassen!


mehr...

ISDE 2013: Wer startet für Deutschland?

15.02.2013

Die 88. Internationale Sechstagefahrt findet in diesem Jahr vom 30. September bis 5. Oktober auf Sardinien statt. Die letzte Enduro-Mannschaftsweltmeisterschaft auf italienischen Boden wurde 1997 ausgetragen.

Heute nun ist die Anmeldefrist der diesjährigen Six Days verstrichen.


mehr...

Nun also doch:
Das DEM-Finale 2013 steigt in Woltersdorf!

14.02.2013

Nach großem Ringen und ausgiebigen Gesprächen innerhalb des Vereines, mit Behörden und Grundstückseigentümern, ist es nun besiegelt:
Der MC Woltersdorf wird auch in diesem Jahr einen Lauf zur Deutschen Enduro Meisterschaft ausrichten!

Doch die eigentliche Sensation ist, dass der Novemberpokal 2013 als Zweitages-Veranstaltung ausgetragen wird!


mehr...

20. Auflage zu Rund um Dahlen startet mit Flutlicht-Prolog

08.02.2013

Zu diesem diesjährigen Jubiläum sorgt der veranstaltende MSC Dahlen e.V. für ein Extra-Highlight. Erstmalig startet die Traditions-Geländefahrt schon am Vorabend mit einem Prolog unter Flutlicht.


mehr...

Die längste Zeit hat es gedauert…

07.02.2013

Der Auftakt zur diesjährigen Deutschen Enduro Meisterschaft steht unmittelbar vor der Tür. Am zweiten März-Wochenende wird die Saison traditionell mit der Uelsener ADAC-Geländefahrt im niedersächsischen Itterbeck eröffnet.


mehr...

DMSB-Enduro-Junior-Team -
das Sprungbrett für junge Talente!

06.02.2013

Bereits 2006 wurde das Team aus der Taufe gehoben, mit dem Ziel, dem Nachwuchs eine professionelle Talentförderung und eine optimale Betreuung zu bieten. Das dieses Projekt von Erfolg gekrönt ist, beweisen die Resultate ehemaliger Kader-Fahrer.


mehr...

Update DEM-Dauerstartnummern

28.01.2013

Seit der ersten Veröffentlichung der DEM-Dauerstartnummern am letzten Donnerstag, haben sich kurzfristig geringfügige Änderungen sowie weitere Ergänzungen ergeben.


mehr...

easy-race ist wieder online

28.01.2013

Die jährliche Wartung des Online-Nennungssystems easy-race ist abgeschlossen. Ab sofort kann das System wieder in gewohnter Weise genutzt werden.
Traditionell wird die Saison mit der
39. Uelsener ADAC Geländefahrt Itterbeck am 10. März 2013 eröffnet.
Für diese Veranstaltung kann ab sofort genannt werden.


mehr...

DEM-Dauerstartnummern 2013 online

24.01.2013

Mittlerweile sind bestimmte Startnummern wie ein Markenzeichen für den entsprechenden Fahrer geworden. Und auch 2013 hält dieser Trend ungebrochen an, wie ein Blick auf das erste
aktuelle Dauerstartnummern-Update beweist.


mehr...

Gala der Meister 2012

21.01.2013

"Gala der Meister" - dieser Titel ist Programm! Einmal im Jahr treffen sich die besten Motorsportler der vergangenen Saison zur großen DMSB-Meister-Gala in Frankfurt am Main, um für ihre herausragenden Leistungen gewürdigt zu werden.


mehr...

Wichtige Informationen zur Transponder-Einführung

11.01.2013

Mit der Einführung von Transpondern zur
Zeiten-Erfassung bricht in der Deutschen Enduro Meisterschaft sowie bei allen weiteren DMSB-Enduro-Prädikatsveranstaltungen, ab 2013 im wahrsten Sinne des Wortes "eine neue Zeitrechnung" an.
Allerdings sollten, um einen reibungslos funktionierenden Ablauf im Wettkampf zu gewährleisten, auch seitens der Fahrer einige wichtige Dinge und Grundlagen beachtet werden.


mehr...

Easy-Race im Wartungsmodus

08.01.2013

Aktuell werden die alljährlichen Wartungen am Easy-Race-System durchgeführt, um die Datenbank für die neue Saison vorzubereiten sowie die nötigen Änderungen zu integrieren.


mehr...

DEM 2013: Zusätzlicher Veranstaltungstermin

27.12.2012

Nun also doch: Die Zweitages-Geländefahrt in Burg wird auch im kommenden Jahr ausgetragen, genauer gesagt am 10. und 11. August 2013. Dies bestätigte so der veranstaltende ADAC Niedersachsen / Sachsen-Anhalt.


mehr...

"Rund um Dahlen" 2013 - jetzt doch schon im März!

15.11.2012

Auf Grund von Problemen mit der ansässigen Landwirtschaft, welche das Befahren der Felder im April nicht gestattet, musste der veranstaltende MSC Dahlen notgedrungen den ursprünglich vorgesehenen Austragungstermin vom 07.04.2013, kurzfristig zurückziehen. Somit blieb als einzige Möglichkeit der Ausweich auf den 24.03.2013.


mehr...

Änderungen im Enduro-Reglement für 2013

13.11.2012

Für die kommende Saison wurden einige einschneidende Beschlüsse, in punkto Nenngeld, Klasseneinteilung der Pokal-Klassen, Einführung einer Junioren und Jugend-Klasse (analog der EWC), Einsatz einer zeitgemäßen Zeitnahme sowie Streichung des Cup-Prädikates der Seitenwagenklasse, vom Fachausschuss Enduro einstimmig angenommen.


mehr...

Änderung im Terminkalender 2013

07.11.2012

In der Deutschen Enduro Meisterschaft, wie auch in der Enduro-EM, gibt es geringfügige Änderungen für das kommende Jahr zu vermelden. Der DEM-Lauf in Tucheim wurde vom 27. Oktober auf den 31. August vorgezogen. Der Austragungsort des französischen EM-Laufes wurde von Gye en Champagne nach Bar sur Seine verlegt.


mehr...

Dennis Schröter neuer E1-Meister,
Marcus Kehr verteidigt Championatstitel!

04.11.2012



Die DEM-Saison 2012 ist Geschichte, die Meister sind gekürt. Im spannenden Kampf um den E1-Titel behielt letztlich Dennis Schröter die Oberhand. Mit einer souveränen Leistung sicherte sich der Husqvarna-Fahrer nicht nur überlegen den E1-Tagessieg, er wurde zudem auch Schnellster im Championat!


Die deutschen Enduro-Meister 2012 vereint auf einem Bild –
v.l. Dennis Schröter, Marcus Kehr und Derrick Görner



mehr...

DEM-Finale startet mit Prolog unter Flutlicht!

03.11.2012



Mit einem motorsportlichen Highlight wurde das Finale der Int. Deutschen Enduro Meisterschaft 2012 in Woltersdorf eröffnet. Mehrere hundert Zuschauer verfolgten das, unter Flutlicht ausgetragene, abendliche Enduro-Spektakel. Der gastgebende MC Woltersdorf hat keine Mühen gescheut, einen abwechslungsreichen, wie auch anspruchsvollen Prolog-Kurs zu präparieren.


mehr...

Enduro Europameisterschaft 2013

02.11.2012

Neues Jahr, neue Richtlinien. Neu ist, dass ab 2013 die FIM Meisterschafts-Lizenz in der Europa-Meisterschaft keine Gültigkeit mehr hat. Fahrer, welche an der EM teilnehmen, müssen eine UEM-Meisterschafts-Lizenz besitzen.


mehr...

Enduro-Termine 2013

30.10.2012

Noch ist die Saison 2012 noch nicht ganz beendet, stehen bereits die neuen Termine für das kommende Jahr fest. Traditionell findet der Auftakt in Itterbeck/Uelsen statt. Das Finale wird nach momentanem Stand erstmals in Tucheim ausgerichtet.


mehr...

Marcus Kehr und Derrick Görner vorzeitig Deutsche Enduro Meister!

28.10.2012



Während es für Marcus Kehr, nach seinem heutigen zehnten DEM-Titelgewinn, beinahe etwas zur Routine wird, ist es für Derrick Görner absolute Premiere. Der Husaberg-Fahrer des Wills Racing Teams fuhr, im Schnee und Schlamm von Dachsbach, seinen ersten DEM-Einzel-Titel ein!


Ein überglücklicher Derrick Görner mit seinem Team kurz nach der Zielankunft


mehr...

Reglementänderung bei Six Days Revanche der DMSB-Clubmannschaften in Wolterdorf

23.10.2012

Der Veranstalter, MC Woltersdorf e.V. im ADMV, sah sich auf Grund verschiedener Umstände gezwungen, eine kurzfristige Änderung des bisher veröffentlichten Reglements vorzunehmen. Hier noch einmal die aktualisierte Version.


mehr...

Pascal Springmann Schnellster bei Jubiläums-Veranstaltung in Kempenich!

21.10.2012

Bereits zum sechzigsten Mal veranstaltete der MSC Kempenich e.V. die Mittelrheinische ADAC-Geländefahrt - ein Jubiläum, worauf die Organisatoren zurecht stolz sein dürfen! In diesem Jahr nahmen knapp 200 Fahrer die, etwa 55 km lange und mit zwei Sonderprüfungen gespickte, Runde unter ihre grobstolligen Reifen.


mehr...

Six Days Revanche der
DMSB-Clubmannschaften

18.10.2012

Wie schon bereits im Vorfeld angekündigt, hat sich der MC Woltersdorf e.V. eine ganz spezielle Team-Wertung für das DEM-Finale einfallen lassen: Die Six Days Revanche der DMSB-Clubmannschaften! Was sich dahinter verbirgt und wie die offiziellen Wettkampfbestimmungen aussehen, wurden nun seitens des Veranstalters offiziell in folgendem Anschreiben bekannt gegeben.


mehr...

Wichtiger Hinweis!
Fahrerlager in Kempenich verlegt

15.10.2012

Kommendes Wochenende wird die Mittelrheinische ADAC-Geländefahrt Kempenich nun zum, mittlerweile sechzigsten Mal ausgetragen. Ein stolzes Jubiläum! In diesem Jahr wird das Fahrerlager, vom sonst üblichen Standort außerhalb im Gewerbegebiet, in den Ortskern verlegt.


mehr...

Marcus Kehr gewinnt in Streitberg!

14.10.2012



Nur alle zwei Jahre haben die Fahrer das Vergnügen, in der malerischen Gegend um Streitberg, Enduro fahren zu dürfen. Und auch dieses Mal, bei der mittlerweile 32. Auflage der ADAC-Zuverlässigkeitsfahrt "Fränkische Schweiz", machte der Veranstalter seinem guten Ruf wieder alle Ehre. Drei verschiedene Sonderprüfungen pro Runde, wobei der letzte Test bereits gleich zu Beginn des Tages schon einmal gefahren wurde.


Marcus Kehr präsentierte sich in absoluter Top-Form


mehr...

DEM-Finale in Woltersdorf wirft Schatten voraus

12.10.2012

In drei Wochen findet in Wolterdorf bei Berlin erstmalig das Finale zur Deutschen Enduro Meisterschaft statt. Sportlich eröffnet wird das Wochenende, mit dem Flutlicht-Prolog am Samstag ab 17.00 Uhr im Freizeitpark, unweit der Fuchsberge.

Aber auch sonst hat sich der Veranstalter weitere Dinge einfallen lassen.


mehr...

WICHTIG! Fahrerbesprechung in Streitberg für alle DEM-Fahrer Pflicht

10.10.2012

Nichterscheinen wird mit zehn Sekunden Zeitstrafe geahndet!

Auf Grund einiger Vorfälle am letzten Wochenende in Tucheim, sieht sich Heiner Schmidt zu dieser ungewöhnlichen Maßnahme gezwungen.


mehr...

Andi Beier Tagesschnellster in Tucheim!

06.10.2012



Nur eine Woche, nachdem die Six Days, das Enduro-Highlight des Jahres, ihr Ende fanden, ging es heute in der Deutschen Enduro Meisterschaft bereits straff weiter. Der Lauf im sächsisch-anhaltinischen Tucheim hielt viele Überraschungen parat und wirbelte die Meisterschaft kräftig durcheinander. In Runde eins bereits der erste Paukenschlag: Dennis Schröter, der bis dato Championats-Führende, blieb auf Grund eines Defektes an seiner Husqvarna auf der Etappe liegen. Fortan bestimmten Marcus Kehr und Andreas Beier das Geschehen...


Andi Beier kam mit den Bedingungen in Tucheim glänzend zurecht


mehr...

Six Days, Finaltag - Vive la France!

29.09.2012



"Hoch lebe Frankreich!" Eindrucksvoller hätten die Damen- und Herren unseres Nachbarlandes ihre derzeitige Vormachtstellung im Endurosport kaum demonstrieren können. Die 87. ISDE endet, nach dem finalen Abschluss-Supermoto, wie erwartet, mit einem totalen Triumph für Frankreich. Sieg für die Trophy, Sieg für die Junioren und Sieg für die Damen!

Deutsche Damen sind Vize-Weltmeister!

Die Sensation ist perfekt! Heike Petrick, Nina Oppenländer und Sabrina Kauke holen für das Gastgeberland den Vize-Weltmeistertitel! Mit einer taktisch klugen Fahrweise beim Abschluss-Supermoto, verteidigten die deutschen Damen mit Bravour ihren Vorsprung, gegenüber den drittplatzierten Australierinnen. Nach der Zieldurchfahrt, und der Gewissheit es geschafft zu haben, brachen alle Dämme und es gab kein Halten mehr!



mehr...

Six Days, fünfter Fahrtag -
deutsche Damen kurz vor der Sensation!

28.09.2012



Wie erwartet, war die heutige Etappen-Führung eher leichte Kost. Da auch der Wettergott am fünften Fahrtag ein Einsehen hatte, stand einer entspannten Enduro-Fahrt ins West-Erzgebirge und in den Zwickauer Raum nichts im Wege. Einzig in den Sonderprüfungen wurden die Teilnehmer gefordert. Und davon gab es gleich vier Verschiedene, welche es je zwei Mal zu absolvieren galt. Somit schlug am Ende dann doch wieder eine recht stattliche Gesamtprüfungszeit, von fast einer Stunde, zu Buche!



mehr...

Six Days, vierter Fahrtag -
Franzosen kommen ihrem Triumph immer näher

27.09.2012



Für den heutigen Tag wurden kurzfristig ein paar Veränderungen vorgenommen. So entfiel am Morgen die Sonderprüfung in Erlbach. Diese wurde somit nur am Nachmittag, auf der Rückführungs-Etappe zum Sachsenring, gewertet. Desweiteren wurden einige Teile des Enduro-Tests in Börnichen herausgenommen. Dennoch bot die Prüfung weiterhin genügend Anspruch. Sogar etwas zu viel, wie einige Fahrer im Tagesziel bemerkten.



mehr...

Six Days, dritter Fahrtag -
Franzosen zur Halbzeit unantastbar

26.09.2012



Heute ging es nun erstmals in die Zschopauer Region. Neben der bekannten Sonderprüfung in Venusberg und einem Wiesen-Test bei Zschopau, forderte vor allem der Enduro-Test in Börnichen den Fahrern Einiges ab. Schnelle Passagen auf Schotterwegen, aber auch Auffahrten mit schmierigen Wurzeln und Steinen, ließen das Ganze zu einer recht kernigen Angelegenheit werden.



mehr...

Six Days, zweiter Fahrtag -
deutsche Trophy macht Boden gut

25.09.2012



Heute galt es noch einmal die selbe Schleife, wie bereits am Vortag, in der Region Stollberg-Thalheim-Zwönitz zu absolvieren. Nachdem gestern die deutsche Trophy schon gehörig Federn lassen musste, lief es heute nahezu perfekt. Besonders Marcus Kehr demonstriere, vor heimischer Kulisse, sein Können eindrucksvoll.



mehr...

Six Days, erster Fahrtag -
deutsche Trophy muss bittere Pille schlucken

24.09.2012



Als heut morgen, pünktlich 7:45 Uhr, die ersten Fahrer von der, auf der Start-Ziel-Geraden des Sachsenringes, aufgebauten Startrampe rollten, war die Welt für das deutsche Team noch in Ordnung.



mehr...

Six Days offiziell eröffnet

22.09.2012



Mit einer spektakulären Eröffnungszeremonie wurden heute Abend die 87. Internationalen Six Days auf dem Sachsenring feierlich eröffnet. Vor den Augen zahlreicher Zuschauer und Fans sorgte zunächst Weltklasse-Stunt-Motorradfahrer Chris Pfeiffer für super Stimmung...


mehr...

Six Days - Motorräder werden final vorbereitet

20.09.2012



Heute und morgen stehen nun, für die insgesamt 480 Fahrer aus 36 Nationen, die Papier- sowie technische Abnahme ihrer Maschinen auf dem Programm. Das Ganze wird auf dem großzügigen Boxen-Areal der MotoGP-Strecke auf dem Sachsenring in Hohenstein-Ernstthal abgewickelt. Das Parc Ferme befindet sich direkt inmitten der Boxen-Gasse!


mehr...

Halbzeit in der DEM -
Dennis Schröter Schnellster in Waldkappel!

09.09.2012



Trotz Sturz, gleich zu Beginn in der ersten Prüfung, wurde Dennis Schröter Tagesschnellster der 17. Internationalen Waldkappler ADAC-Enduro-Fahrt. Der Husqvarna-Fahrer zeigte, bis auf dieses Missgeschick, eine durchweg souveräne Leistung!
Dennoch wurde ihm die Show etwas, von dem erst 20-jährigen, Davide von Zitzewitz gestohlen. Der Junior bot eine fehlerlose Vorstellung und musste sich letztendlich nur um winzige 5,65 Sekunden geschlagen geben.


Championats- und E1-Klassensieg gingen an Dennis Schröter


mehr...

Jubiläum in Kempenich

06.09.2012

In diesem Jahr findet zum 60. Mal die Mittelrheinische ADAC-Geländefahrt in Kempenich, am Rande der Hocheifel, statt. Traditionell ist dieser Lauf immer das Finale für alle Enduro-Pokal- und Cup-Klassen.


mehr...

Ausschreibungen von Tucheim und Woltersdorf online

21.08.2012

Im Herbst gibt es keine Verschnaufpause! Nur eine Woche nach den Six Days findet bereits der nächste Lauf zur Deutschen Enduro Meisterschaft im sächsisch-anhaltinischen Tucheim statt. Im Großen und Ganzen wird sich dort nicht viel ändern.


mehr...

Heike Petrick ist erneut Europameisterin!

20.08.2012

Edward Hübner, Marco Neubert und Axel Hechel beenden die EM jeweils auf dem dritten Rang! Ein besseres Ende der Enduro-EM 2012 hätte es aus deutscher Sicht kaum geben können.

Die dreitägige Finalrunde, im slowakischen Krombachy, präsentierte sich als würdiger Abschluss einer durchweg spannenden EM-Saison. Die Strecke führte nahezu komplett durch die umliegenden Wälder...


mehr...

Kurzfristige Umbesetzung
der deutschen ISDE-Clubmannschaften!

16.08.2012

Nach zwei kurzfristigen Absagen mussten die deutschen Clubmannschaften teilweise noch einmal umstrukturiert werden. Davon betroffen sind fünf, der insgesamt zehn Teams. Glücklicherweise wurden schnell zwei Ersatzfahrer gefunden, so dass alle Mannschaften vollzählig bei den 87. ISDE an den Start gehen können.


mehr...

Geheimnis gelüftet - deutsche Six Days-Mannschaften nominiert!

14.08.2012

Es gab im Vorfeld unzählige Spekulationen. Wer fährt und wer fährt nicht für die deutschen Mannschaften bei den heimischen Six Days? Leicht haben es sich die Verantwortlichen, rund um Heiner Schmidt, mit den Nominierungen wirklich nicht gemacht.


mehr...

Dennis Schröter glückt Revanche!

12.08.2012



Heute, am zweiten Fahrtag in Burg, drehte Dennis Schröter den Spieß zu seinen Gunsten um und verwies den gestrigen Tagessieger, Fabien Planet aus Frankreich, auf Rang zwei. Entsprechend groß war die Freude beim Husqvarna-Fahrer, zumal er das Wochenende mit einer Schiene, zur Stabilisierung des frisch ausgeheilten Handgelenkes, bestritt und diese ihn doch etwas behinderte.


Championatssieg für Dennis Schröter


mehr...

Fabien Planet Schnellster in Burg -
Überraschungssieger in der E3!

11.08.2012



Der französische Gaststarter Fabien Planet drückte am ersten Tag in Burg der Konkurrenz eindrucksvoll seinen Stempel auf. Vier, von sechs Bestzeiten gingen auf das Konto des Sherco-Fahrers. Besonders im ersten Test des Tages profitierte er von seinem hinteren Startplatz und der, bereits etwas eingefahrenen Spur. Speziell die Fahrer, welche zuerst in die Prüfung mussten, hatten durch das teilweise recht hohe Gras doch einen entscheidenden Nachteil.


Tagesschnellster: Fabien Planet aus Frankreich


mehr...

Zweiter Lauf zur Klassik-Trophäe in Sulzbach-Rosenberg

05.08.2012

94 Enduristen, darunter zwanzig Fahrer der deutschen Enduro-Klassik-Trophäe, gingen bei der 37. Oberpfälzer ADAC-Geländefahrt "Rund um den Hochofen" in Sulzbach-Rosenberg an den Start. Und der Name ist Programm! So führte der Kurs doch zu weiten Teilen über das Gelände der ehemaligen Maxhütte, im Mittelpunkt der alte, markant thronende Hochofen.


mehr...

Vorbereitung der ISDE 2012 geht in heiße Phase!

02.08.2012

Gestern Abend fiel nun endgültig die offizielle Entscheidung: Das Abschluss-Motocross der 87. ISDE findet direkt auf dem Sachsenring statt! Die Kurs, mit Supermoto-Charakter befindet sich auf Teilen der MotoGP-Strecke, inklusive der legendären Omega-Kurve. Die Runde besteht zu 60% aus Asphalt. Die restlichen 40% werden im Offroad-Gelände ausgetragen.


mehr...

Anspruchsvolle Bedingungen in Sonnefeld

30.07.2012

Alle zwei Jahre wird die ADAC-Zuverlässigkeitsfahrt "Rund um die Hohe Aßlitz" im oberfränkischen Sonnefeld ausgetragen. Doch bei der diesjährigen Auflage wurde die Gemeinde im Coburger Land ihrem klangvollen Namen ganz und gar nicht gerecht. Früh morgens sieben Uhr, als die ersten Fahrer auf die Strecke gingen, war der Himmel mit dicken Wolken verhangen und es begann leicht zu regnen.


mehr...

Vorläufige internationale Enduro-Termine 2013

18.07.2012

Bereits zum jetzigen Zeitpunkt präsentiert die FIM und die UEM ihren jeweiligen Veranstaltungskalender für das kommende Jahr.


mehr...

ISDE-Mannschafts-Container erhält Innenausstattung

17.07.2012

Am vergangenen Wochenende war es nun soweit. Daniel Jud, Florian Ebener, Heiner Schmidt sowie ein vier-Mann-starkes Betreuer-Team aus Waldkappel hauchten dem Inneren des ISDE-Mannschafts-Containers Leben ein.


mehr...

DEM Burg - Zutrittsgenehmigung für Paddock!

30.06.2012

Da das Fahrerlager, der ADAC-Geländefahrt in Burg, erneut auf dem Bundeswehr-Areal der Clausewitz-Kaserne untergebracht ist, wird jeder Fahrer dazu angehalten, alle Begleitpersonen und Fahrzeuge bereits im Vorfeld anzumelden.


mehr...

Highlights und Neuerungen in der zweiten Saisonhälfte!

28.06.2012

Noch ist ein wenig Zeit, doch schon jetzt laufen die Vorbereitungen bei den Veranstaltern der kommenden DEM-Läufe auf Hochtouren. Anfang August findet die Sommerpause, mit der Doppelveranstaltung im Burg, ihr Ende. Und mit der Waldkappeler Enduro-Fahrt folgt noch ein weiterer Lauf im September, bevor der Fokus auf die bevorstehenden Six Days gerichtet wird.


mehr...

ADAC Sachsen rührt für die Six Days kräftig die Werbetrommel

25.06.2012

Zu einer Werbeaktion der etwas anderen Art, lud der ADAC Sachsen am vergangenen Wochenende Medien- und Pressevertreter sowie ausgewählte Gäste zur WM-Bobbahn ins osterzgebirgische Altenberg ein.


mehr...

Auftakt zur Klassik-Trophäe abgebrochen

23.06.2012

Es hätte ein Fest des klassischen Endurosports werden sollen. Unglaubliche 250 Teilnehmer aus acht Nationen fieberten dem Start der 12. ADAC Classic-Geländefahrt in Zschopau entgegen. Unter ihnen 23 Fahrer der deutschen Enduro Klassik Trophäe – eine Rekord-Beteiligung!


mehr...

Spezielle ISDE-Team-Germany Webseite online gegangen

21.06.2012

Auf Initiative des langjährigen Trophy-Managers der deutschen Nationalmannschaften Marcus Jünger und des Fahrtleiters der Dachsbacher Geländefahrt Jürgen Schuster entstand die Idee, eine spezielle Web-Präsentation für die deutschen Enduro-Nationalmannschaften ins Leben zu rufen.


mehr...

Ausschreibungen von Sonnefeld und Dachsbach online

29.05.2012

Nach einem Jahr Pause steht nun wieder die Sonnefelder Zuverlässigkeitsfahrt "Rund um die Hohe Aßlitz" im Veranstaltungskalender. Startberechtigt sind alle Klassen, wobei einzig für die Teilnehmer am Enduro-Quad-Cup, Enduro-Seitenwagen-Cup sowie der Klassik-Trophäe Meisterschaftszähler vergeben werden.


mehr...

Auftakt zur Enduro-EM 2012

29.05.2012

Mit unglaublichen 52 Teilnehmern stellte Deutschland, hinter der gastgebenden Nation Italien, das zweitgrößte Fahrer-Kontingent des diesjährigen Auftaktes zur Enduro-Europameisterschaft. Austragungsort war die kleine Ortschaft Arsié, rund 70 km östlich von Trento, im Norden Italiens. Landschaftlich reizvoll zwischen Bergketten gelegen, bot die Gegend alle Voraussetzungen für eine anspruchsvolle Geländefahrt.


mehr...

Halbzeit in der EWC – Marcus Kehr zieht Zwischenbilanz

24.05.2012

Während die Enduro-Europameisterschaft erst am kommenden Wochenende in die neue Saison startet, ist in der Enduro-Weltmeisterschaft bereits Halbzeit. Die EWC 2012 begann erstmalig mit einer Doppelveranstaltung in Südamerika, ehe im Mai die Serie auf der Iberischen Halbinsel fortgesetzt wurde. Nach acht Wertungstagen liegen, mit Antoine Meo (E1), Pierre-Alexandre Renet (E2), Christophe Nambotin (E3) und Mathias Bellino (Junioren), ausnahmslos Fahrer der "Grande Nation" in Front!
Einziger Fahrer, welcher die deutschen Farben derzeit in der EWC vertritt, ist Marcus Kehr.


mehr...

Saisonstart der Deutschen Enduro-Klassik-Trophäe steht bevor

23.05.2012

In einem Monat startet der erste Wertungslauf der Deutschen Enduro-Klassik-Trophäe in Zschopau. Wie schon im letzten Jahr, erstmalig erfolgreich praktiziert, wird das Prädikat auch 2012 erneuter Bestandteil der ADAC-Classic-Geländefahrt "Rund um die MZ-Stadt Zschopau" sein.


mehr...

Die Deutsche Enduro Meisterschaft
präsentiert von METZELER Motorradreifen

26.04.2012

Vor gut einem Jahr konnte die Marke Metzeler als offizieller Hauptsponsor für die Deutsche Enduro Meisterschaft präsentiert werden. Seitdem hat sich im Umfeld der DEM Einiges verändert und zum Positiven entwickelt. Dass es überhaupt zu dieser erfolgreichen Partnerschaft kam, ist zum größten Teil der Verdienst eines unermüdlichen Mannes: Wolfgang Butzner.




mehr...

Offizielle DMSB-Fahrernominierung
für die ISDE 2012

01.04.2012

Seitens des DMSB wurde nun offiziell, früher als angedacht, der 40 Teilnehmer umfassende Fahrerkader für die ISDE 2012 bekannt gegeben. Ursprünglich sollte die endgültige Nominierung erst im Mai erfolgen. Doch die immense Nachfrage, seitens der interessierten Fahrer, zwang die Verantwortlichen zum sofortigen Handeln.


mehr...

Wichtige Hinweise zur Enduro-EM 2012!

29.03.2012

Die Saison für die Enduro Europa-Meisterschaft beginnt mit dem ersten Lauf am 27.05.2012 in Arsié in Italien. Anschließend geht es am 22.07.2012 nach Paikuse in Estland und bereits eine Woche später nach Ogre in Lettland. Das Finale wird am 19.08.2012 in Krompachy in der Slovakei stattfinden.


mehr...

Marco Neubert Schnellster in Dahlen

25.03.2012

Selten zuvor präsentierte sich die Dahlener Heide in einem, so trockenen Zustand. Folglich waren die Etappen für alle Fahrer leicht zu meistern und die Entscheidungen, um Sieg und Platzierungen, fielen in den Prüfungen.


mehr...

Novum beim Pokal-Lauf in Dahlen

23.03.2012

Am kommenden Sonntag steht, bei der 19. ADAC-Geländefahrt "Rund um Dahlen", ein Novum bevor. Neben dem, obligatorischen und allseits beliebten, Race-Monitor am Metzeler-Service-Truck, feiert ein weiterer "kleiner Bruder" seine Premiere.


mehr...

Ein Mannschafts-Container
für das Enduro-Team Germany

15.03.2012

Ein Projekt der besonderen Art haben die mehrfachen Six Days-Teilnehmer Daniel Jud und Florian Ebener sowie deren engagierte Betreuer ins Auge gefasst. Um bei den heimischen Six Days, Ende September in Sachsen, aber auch bei den nachfolgenden Sechstagefahrten das Enduro-Team Germany gebührend zu präsentieren, wurde mit dem Aufbau eines ganz speziellen Mannschafts-Containers begonnen.


mehr...

Marcus Kehr Tagesschnellster,
Derrick Görner holt sein ersten DEM-Sieg!

11.03.2012



Der Saisonauftakt hielt das, was er versprach. Der erste Schlagabtausch gestaltete sich überaus spannend. Es gab einige Überraschungen, aber auch Fahrer, welche unter Wert geschlagen die Heimreise aus dem niedersächsischen Itterbeck, nahe Uelsen antreten mussten.


Erster DEM-Sieg für Derrick Görner!


mehr...

Spannungsgeladener Saison-Start steht kurz bevor

08.03.2012

Die Karten sind neu gemischt. Überraschende und teils recht spektakuläre Marken- und Klassenwechsel vieler Top-Fahrer würfelt das diesjährige Starterfeld der Internationalen Deutschen Enduro Meisterschaft mächtig durcheinander.


mehr...

DEM Uelsen: Startzeit vorverlegt!

07.03.2012

Kurzfristig mussten die Veranstalter des DEM-Saison-Auftaktes die Startzeit von acht auf sieben Uhr vorverlegen. Den genauen Hintergrund schildert Fahrtsekretärin Christa Nykamp vom MSC Niedergrafschaft e.V. im folgenden Info-Schreiben.


mehr...

Starterliste für den Saison-Auftakt in Uelsen online, spektakuläre Klassenwechsel der Top-Fahrer

01.03.2012

Nun lüften sich die gut gehüteten Geheimnisse, die Spekulationen haben ein Ende, das Fahrerkarussell kommt langsam zum Stehen. Nachdem bereits im Vorfeld einige überraschende Marken-Wechsel bekannt wurden, gibt die aktuelle Starterliste nun weitere spektakuläre Veränderungen preis.


mehr...

Andi Beier geht mit eigenem Team in die neue Saison

29.02.2012

Der dreifache Deutsche Enduro Meister Andreas Beier geht in diesem Jahr mit seinem eigenen AB-KTM-GST-Racing Team an den Start.
Damit erfüllt sich der Sachse einen kleinen Traum.


mehr...

Ausschreibungen für Uelsen und Dahlen online

13.02.2012

In knapp vier Wochen ist es soweit. Der alljährliche Saisonauftakt zur Deutschen Enduro Meisterschaft, dem Deutschen Enduro-Pokal sowie des Deutschen Enduro-Cups im niedersächsischen Itterbeck, nahe Uelsen, steht bevor.


mehr...

Schneller als gedacht…

03.02.2012

…ist easy-race wieder online. Die jährliche Wartung des Online-Nennungssystems ist erfolgreich abgeschlossen. Somit steht dem Start in die Enduro-Saison 2012 nichts mehr im Wege.


mehr...

Easy-Race im Wartungsmodus

30.01.2012

In den kommenden Tagen wird easy-race der alljährlichen Wartung unterzogen. "Da wird quasi das System bereinigt", bestätigt Michael Engel, Projektleiter von easy-race, "in diesem Zeitraum können somit vorerst keine Veranstaltungen eingestellt werden bzw.
Nennungen abgegeben werden."


mehr...

DEM-Dauerstartnummern 2012 online

30.01.2012

Ab sofort sind die Dauerstartnummern für die kommende DEM-Saison einsehbar. Für Dennis Schröter, Mike Hartmann und Christian Weiß wurden jeweils Startnummern in zwei verschiedenen Klassen reserviert, da bis dato noch nicht fest steht, in welcher Kategorie diese an den Start gehen werden.


mehr...

MC Woltersdorf übernimmt DEM-Prädikat

26.01.2012

Erstmalig wird 2012 ein Lauf zur deutschen Enduromeisterschaft in Woltersdorf, nahe Berlin, stattfinden. Der dort ausgetragene Novemberpokal entwickelte sich in den letzten Jahren zu einer festen Größe und gilt bereits jetzt als absoluter "Geheimtipp" in der Offroadszene.


mehr...

MSC Dahlen tritt vom DEM-Prädikat zurück

17.01.2012

Am vergangenen Wochenende hat der MSC Dahlen überraschend seine Prädikatsanmeldung, zum Lauf der Deutschen Enduro-Meisterschaft, am 25.03.2012 zurückgezogen!


mehr...

DEM-Dauerstartnummern 2012

14.01.2012

Aufruf an die jeweils ersten zehn Platzierten der Klassen E1, E2 und E3. Bitte umgehend das folgende Formular ausfüllen, damit die jeweiligen Dauerstartnummern möglichst zeitnah zugeteilt werden können. Vielen Dank!


mehr...

ISDE 2012:
Rückmeldefrist bis 20. Januar 2012 verlängert

14.01.2012

Um allen deutschen Fahrern die Möglichkeit zu geben, noch ihr Interesse an der Teilnahme an den Six Days 2012 zu bekunden, wurde die Anmeldefrist letztmalig bis zum 20.01.2012 verlängert.


mehr...

DEM 2012:
Wichtige Änderung im Regelwerk!

10.01.2012

Auf Grund der Terminüberschneidung des DEM-Laufes in Dahlen mit dem EWC-Auftakt in Chile wurde, seitens des DMSB-Fachausschusses für Endurosport, beschlossen, für die Deutsche Enduro Meisterschaft ein Streichresultat einzuführen.


mehr...

Gala der Meister 2011

05.12.2011

Traditionell lud der DMSB alle Meister am Jahresende zur großen Gala nach Frankfurt / Main ein. Ausgezeichnet wurden alle aktuellen Titelträger der verschiedenen Motorsport-Serien.


mehr...

Weiterer Zusatz-Termin für Klassik-Trophäe 2012

05.12.2011

Neben Zschopau und Sulzbach-Rosenberg wird auch der AMC "Hohe Aßlitz" Sonnefeld einen separaten Lauf zur Deutschen Enduro-Klassik-Trophäe austragen.


mehr...

Änderung der Enduro-EM-Termine 2012

08.11.2011

Während bereits im vergangenen Juli die EM-Termine 2012 seitens der UEM offiziell bekannt gegeben wurden, mussten diese jüngst noch einmal korrigiert werden. Die Läufe im Baltikum verschieben sich jeweils um zwei Wochen und finden somit erst Ende Juli statt.


mehr...

Deutsche Enduro Klassik-Trophäe:
Weitere Termine für 2012

08.11.2011

Auch in der kommenden Saison werden die ADAC-Classic-Geländefahrt in Zschopau sowie die Oberpfälzer ADAC-Geländefahrt in Sulzbach-Rosenberg erneut zum Veranstaltungskalender der deutschen Enduro-Klassik-Trophäe zählen. Nach erfolgreicher Premiere im letzten Jahr...


mehr...

Six Days 2012 - Die großen Fragen

02.11.2011

Wer kann teilnehmen?
Wie erfolgt die Anmeldung?
Welche Anforderungen müssen erfüllt werden?


Noch ist es eine Weile hin, bis zur Enduro-Mannschaftsweltmeisterschaft 2012 in Sachsen, doch schon jetzt überschlagen sich die Anfragen, bezüglich einer möglichen Teilnahme...


mehr...

DEM-Termine 2012

30.10.2011

Die ganz großen Überraschungen im Terminkalender der Deutschen Enduro Meisterschaft, des Deutschen Enduro Pokal sowie des Deutschen Enduro-Cup für 2012 blieben aus. Wie schon die Jahre zuvor startet die Saison im niedersächsischen Uelsen...


mehr...

Teilnehmer-Rekord in Kempenich

23.10.2011

Noch einmal gaben sich zum Saisonabschluss knapp über 200 Fahrer, bei der "59. Mittelrheinische ADAC-Geländefahrt" in Kempenich am Rande der Hocheifel, die Ehre. Bei klarem und sonnigem Herbstwetter, galt es für alle Starter und Starterinnen noch einmal, drei 55 km-Runden mit je zwei Prüfungen zu absolvieren.


mehr...

Enduro-WM Termine 2012

21.10.2011

Erstmalig in ihrer Geschichte startet die Enduro-Weltmeisterschaft mit einer Doppelveranstaltung auf dem südamerikanischen Kontinent. Bereits Ende März stehen die ersten beiden Läufe in Chile und Argentinien auf dem Programm.


mehr...

Packendes DEM-Finale in Zschopau

15.10.2011

Ein Krimi-Autor hätte es nicht besser inszenieren können: Strahlender Sonnenschein, drei anspruchsvolle Prüfungen pro Runde und tausende Zuschauer an der Strecke, boten den passenden Rahmen, des schon angekündigten, finalen Showdowns zwischen Dennis Schröter und Marcus Kehr.


Andreas Beier macht seinen E1-Titel-Hattrick perfekt


mehr...

Es ist angerichtet…

14.10.2011

Spannender und emotionsgeladener hätte der Auftakt zum DEM-Finale in Zschopau nicht verlaufen können. Einige tausend Zuschauer jubelten den Fahrern zu, welche immer paarweise, im direkten Duell gegeneinander, auf den Kurs geschickt wurden. Die Prologstrecke war, im Vergleich zum letzten Jahr, flüssiger und weniger extrem gesteckt.


mehr...

Dennis Schröter und Marcus Kehr vorzeitig Meister!

08.10.2011

Mit jeweils einem Klassensieg machten diese beiden Herren ihren Titelgewinn bereits beim vorletzten DEM-Lauf der Saison perfekt. Während Marcus Kehr, seinen mittlerweile fünfzehnten Einzeltitel ( 6x Championat / 9x Klasse), feiern konnte, war es für Dennis Schröter hingegen der erste Meisterschaftsgewinn überhaupt.


Marcus Kehr und Dennis Schröter kurz nach der Zielankunft


mehr...

Prolog in Tucheim - Marcus Kehr vorn

07.10.2011

Wie schon im letzten Jahr wurde der DEM-Lauf "Rund um den Fiener" in Tucheim mit einem abendlichen Prolog unter Flutlicht eröffnet. Dieses Mal gab sich der Veranstalter große Mühe, die Ausleuchtung der Strecke zu optimieren, was ihm auch bestens gelang. Für alle A/I-Lizenz-Fahrer galt es drei Runden, auf einem separaten Abschnitt der morgigen Sonderprüfung, zu absolvieren.


mehr...

Enduro-EM 2011:
Heike Petrick am Ziel ihrer Träume

26.09.2011

"Endlich hat es geklappt!", strahlt Heike Petrick noch eine Woche nach ihrem Triumph über das ganze Gesicht. Beim dreitägigen Enduro-EM-Finale im französischen Riom es Montagnes feierte sie, den mit Abstand größten Erfolg ihrer Karriere: Enduro-Europameisterin der Damen 2011!


mehr...

Marcus Kehr gegen Dennis Schröter - Teil ll

25.09.2011

Der zweite Fahrtag in Burg begann so, wie der Erste aufgehört hatte. Bei sommerlichen Temperaturen lieferten sich Marcus Kehr und Dennis Schröter erneut ein heißes Duell um den Championatssieg. Während Marcus Kehr, mit zwei Bestzeiten am Stück, besser in den Tag startete, lag Dennis Schröter hingegen zunächst, immer nur um Zehntelsekunden, knapp zurück.


#201 Marcus Kehr


mehr...

Marcus Kehr und Dennis Schröter liefern sich packendes Duell!

24.09.2011

Spätsommerliches Wetter mit Sonnenschein, ein kaum an Spannung zu überbietendes Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Marcus Kehr und Dennis Schröter an der Spitze sowie eine Begegnung der etwas anderen Art für manche Teilnehmer auf der Etappe. So könnte man den ersten Fahrtag der Geländefahrt in Burg kurz zusammenfassen.


#201 Marcus Kehr


mehr...

Dennis Schröter Tagesschnellster in Dachsbach!

11.09.2011

Nach einer recht ausgedehnten Sommerpause wurde heute, im fränkischen Dachsbach, die zweite Hälfte der Internationalen Deutschen Enduro Meisterschaft eingeläutet. Der Veranstalter hob, im Gegensatz zum letzten Jahr, das Niveau dieser Geländefahrt deutlich an. Neben dem neuen und großzügigen Fahrerlager sorgte, vor allem die sehr ausgedehnte zweite Sonderprüfung, inklusiv einiger Baumstamm-Hindernisse, für freudige Gesichter unter den Fahrern.


Dennis Schröter eilte von Bestzeit zu Bestzeit


mehr...

BERU East Enduro Challenge
in Neuhaus-Schierschnitz

03.09.2011

Das dieses Geländesport-Event mittlerweile absoluten Kultstatus besitzt, beweisen alljährlich die stolzen Starterzahlen von mehreren hundert Teilnehmern. Auch am heutigen Tag waren es wieder knapp sechshundert Enduristen, welche den anspruchsvollen Kurs unter ihre Stollen nahmen.


mehr...

DEM Dachsbach: Fahrerlager verlegt

30.08.2011

Wichtiger Hinweis für alle Teilnehmer der Int. 52. ADAC-Zuverlässigkeitsfahrt "Rund um den Aischgrund" in Dachsbach. Das Fahrerlager wird in diesem Jahr etwas außerhalb vom Ortskern auf einer großflächigen Wiese, direkt an der B470, zu finden sein.


mehr...

DEM Burg: Wichtige Infos!

24.08.2011

Nach einer vielversprechenden Premiere im letzten Jahr, wird auch bei der diesjährigen Auflage der ADAC-Geländefahrt Burg, das Fahrerlager auf dem Bundeswehr-Gelände der Clausewitz-Kaserne untergebracht sein. Da es sich dabei um militärisches Gebiet handelt, müssen genaue Sicherheitsbestimmungen und Richtlinien beachtet werden.


mehr...

BEEC: Achtung an alle Teilnehmer!

15.08.2011

Die BERU-East-Enduro-Challenge, eine der größten Enduro-Veranstaltungen ihrer Art, erfreut sich auch in diesem Jahr wieder außerordentlicher Beliebtheit. Allerdings ist die Nachfrage in diesem Jahr so stark, wie Thomas Sünkel, Vorsitzender des ausrichtenden MC Isolator bestätigt, dass...


mehr...

ISDE 2011: Finnland Weltmeister -
Deutsche Trophy spektakulärer Sechster

13.08.2011



Eigentlich war es nur noch reine Formsache. Doch die Finnen brannten beim Abschluss-Cross vor heimischer Kulisse noch einmal ein wahres Feuerwerk ab. Überragender Akteur, wie schon die Tage zuvor, war erneut Eero Remes.


mehr...

ISDE 2011: Finnland kurz vorm Triumph

12.08.2011



Der Wettergott hatte endlich ein Einsehen. Erstmalig blieb es im Verlauf der Six Days trocken und Sonnenschein verwöhnte die, vom Regen und Schlamm so arg strapazierten, Fahrer-Seelen.


mehr...

ISDE 2011:
Deutsche Trophy rückt vor auf Platz sechs

11.08.2011



Das Wetter in Finnland zeigt den Fahren nach wie vor die nasskalte Schulter. Erneut heftiger Regen und über acht Stunden Fahrzeit setzen Mensch und Maschine gehörig zu. Neben einer neuen Sonderprüfung, war wieder der Test am Skihang eine entscheidende Schlüsselstelle des Tages.


mehr...

ISDE 2011: Halbzeit in Finnland

10.08.2011



Heute galt es, nur eine einzige Schleife zu absolvieren und diese war, im Vergleich zu den Vortagen, verhältnismäßig einfach. Wald und Schotterwege bestimmten das Bild. Dafür kamen zwei neue Sonderprüfungen hinzu.


mehr...

ISDE 2011: Finnen weiter unantastbar

09.08.2011



Nach einem recht turbulenten ersten Fahrtag, mit vielen Strafzeiten und Ausfällen, zog heute wieder etwas Normalität bei den 86. ISDE ein. Die recht knappen Etappen-Zeiten des gestrigen Tages wurden großzügig gelockert, so dass es verhältnismäßig wenig Strafminuten gab.


mehr...

ISDE 2011:
Hammerharter erster Tag in Finnland

08.08.2011



Heftiger Regen in den beiden vorangegangenen Tagen ließ die Strecke äußerst anspruchsvoll und teilweise recht schlammig und tief werden. Dazu nur recht knappe Etappenzeiten und schon hagelte es im Fahrerfeld Strafminuten en masse.


mehr...

Runde drei der deutschen Enduro-Klassik-Trophäe

07.08.2011

Im oberpfälzischen Sulzbach-Rosenberg ging es für Fahrer der Deutschen Klassik-Trophäe heute um wichtige Meisterschaftszähler.
Die, ansonsten als lizenzfreie Enduro-Veranstaltung ausgeschriebene, Geländefahrt "Rund um den Hochofen" gewann durch den, in der Nacht einsetzenden, Regen zusätzlich an Würze.


mehr...

Morgen nun…

07.08.2011



…beginnt es, bei der 86. Internationalen Sechstagefahrt in Finnland ernst zu werden. Nach Tagen der Vorbereitung und des endlosen Ablaufens der sieben verschiedenen Sonderprüfungen, gilt es nun, das Können auf diesen sandigen bis steinigen Tracks zu beweisen.


mehr...

Enduro-Damen-Training mit Heike Petrick

04.08.2011

Heike Petrick, Deutschlands Aushängeschild in Sachen Damen-Enduro, veranstaltet, exklusiv für die weibliche Enduro-Zunft, ein Offroad-Training. Vom 13. bis 14. August 2011 findet der zweitägige Lehrgang auf dem "KTM-Adventure Land" im thüringischen Marisfeld statt.


mehr...

FIM mit besonderem Service

03.08.2011

Die FIM bietet in diesem Jahr einen besonderen Service: Täglich wird bei den Six Days in Finnland ein 12-minütiges Video mit allen wichtigen Ereignissen und Highlights des Tages, zusammengestellt.


mehr...

Countdown läuft

01.08.2011



Genau am Montag in einer Woche beginnt die diesjährige Enduro-Mannschaftsweltmeisterschaft in Kotka-Hamina / Finnland. Bereits heute erfolgte die Anreise deutschen Fahrer.


mehr...

Ganz nah am Geschehen…

27.07.2011

…der 86. Internationalen Six Days in Finnland können in diesem Jahr auch alle Daheimgebliebenen sein! Erstmalig gibt es, für alle Fans und Interessenten des Endurosports, einen Extra-Service.


mehr...

Deutsche Mannschaften für Six Days endgültig komplett

22.07.2011

Nach einigen unvorhergesehenen "Kapriolen" im Vorfeld, stehen nun endgültig die Fahrer fest, welche die deutschen Farben bei den diesjährigen Six Days in Finnland vertreten werden.


mehr...

Lauf in Tucheim startet auch 2011 mit abendlichem Prolog

18.07.2011

Nach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr, wird auch in dieser Saison, die 42. Tucheimer Geländefahrt "Rund um den Fiener", mit einem abendlichen Prolog eröffnet. So geht es für alle DEM-Fahrer, bereits am Freitagabend ab 19 Uhr, für je drei Durchgänge auf Zeitenhatz. Gestartet wird einzeln und auf dem selben Areal, wie im vergangenen Jahr.


mehr...

Startplatz für ISDE 2011 in Finnland zu vergeben!

08.07.2011

Die einmalige Chance für Schnell-Entschlossene doch noch an der diesjährigen Six Days im Land der "Tausend Seen" teilzunehmen!

Aufgrund der geringen und weit hinter den Erwartungen gebliebenen Nennungseingänge für die diesjährige Enduro-Mannschafts-Weltmeisterschaft, schlagen die verantwortlichen Organisatoren kurzfristig einen neuen Weg ein.


mehr...

Offizielle Enduro-EM-Termine 2012

08.07.2011

Noch steht das diesjährige Enduro-EM-Finale im französischen Riom es Montagnes aus, doch bereits jetzt stellte die UEM den offiziellen Terminkalender für das kommende Jahr vor. Der Auftakt zur Enduro-EM 2012 findet demnach im norditalienischen Arsie statt.


mehr...

Derrick Görner fällt für die Six Days aus

07.07.2011

Der Husaberg-Fahrer musste sich kurzfristig einer Knieoperation unterziehen. Schon seit geraumer Zeit haderte Derrick immer wieder mit seinem linken Knie und damit, dass er dadurch sein Bein nicht richtig durchdrücken konnte. Grund für dieses Problem war ein verwachsener Knorpel, welcher sich unter das Gelenk geschoben hatte und so am Meniskus rieb.


mehr...

Zweiter Lauf zur deutschen Enduro-Klassik-Trophäe in Zschopau

25.06.2011

Erstmalig wurde im Rahmen des "Classic Enduros Zschopau" ein Wertungslauf zur deutschen Enduro-Klassik-Trophäe ausgetragen. "Dies war eine gelungene Premiere", freute sich auch Fahrtleiter André Rudolph, "es war überhaupt das erste Mal, dass die Klassik-Trophäe als einziges Prädikat in einer lizenzfreien Enduro-Veranstaltung stattfand."


mehr...

Mannschaften für die Six Days 2011 stehen fest

20.06.2011

Erstmalig, seit 1996, wird wieder eine Enduro-Mannschaft-Weltmeisterschaft auf finnischem Boden ausgetragen. Vom 8.-13. August findet die diesjährige Six Days in der Region um Kotka und Hamina statt. Beide Städte, als offizielle Veranstaltungsorte benannt, liegen etwa nur 25 km voneinander entfernt, direkt an der Ostseeküste.


mehr...

Offizielles Logo für ISDE 2012 vorgestellt

20.06.2011

Auf dem Sachsenring wurde am vergangenen Samstag, im Rahmen der IDM (Internationale Deutsche Motorradmeisterschaft), in einer abendlichen Pressekonferenz, das offizielle Logo zu den Six Days 2012 vorgestellt. Gemeinsam enthüllten Dr. Lutz Oeser und Klaus Klötzner das, mit Spannung erwartete, Markenzeichen der Six Days für das kommende Jahr sowie das dazugehörige Veranstaltungsplakat.


mehr...

Andreas Beier nach Renn-Abbruch vorn!

22.05.2011

Etwas kürzer als ursprünglich geplant, fiel der zweite Wertungstag der DEM-Doppelveranstaltung in Venusberg aus. Ein heftiges Unwetter, gepaart mit Starkregen und Gewitter, veranlasste die Organisatoren den Lauf vorzeitig nach der sechsten, von ursprünglich zehn Prüfungen, abzubrechen.


Andreas Beier ließ es heute ordentlich fliegen


mehr...

Dennis Schröter - der große Triumphator

21.05.2011

Tag eins der Deutschen Enduro Meisterschaft in Venusberg ist Geschichte - ein Enduro-Lauf der etwas anderen Art. Die gesamte Streckenführung befindet sich auf einem territorial minimalen Raum. Die einzige, dafür recht lange, Sonderprüfung bildet den Kern und außen herum führt eine kurze, aber knackige Etappe mit einem Geländeanteil von satten 100%!


Dennis Schröter - Tagesschnellster in Venusberg


mehr...

Ausschreibungen online

13.05.2011



Nach dem DEM-Lauf in Venusberg geht es, bis auf die Starter der-Klassik-Trophäe, für alle zunächst in die obligatorische Sommerpause.
Erst im September, geschuldet u.a. den Mitte August stattfindenden Six Days in Finnland, entbrennt wieder der Kampf um Meisterschaftspunkte und Platzierungen. Während die Pokal-Fahrer sowie Senioren, Super-Senioren und Damen bereits am 3.9.2011 bei der BERU-East-Enduro-Challenge in Neuhaus-Schierschnitz in die zweite Saisonhälfte starten, greifen die DEM-Fahrer erst eine Woche später im fränkischen Dachsbach in das Renngeschehen ein.

mehr...

Infos zur DEM in Venusberg

12.05.2011

In knapp eineinhalb Wochen wird die Deutsche Enduro Meisterschaft im erzgebirgischen Venusberg fortgesetzt. Gleich an zwei Tagen geht es für die Fahrer der Klassen E1, E2 & E3 um wertvolle Meisterschaftszähler. Da der generelle Ablauf dieser DEM-Doppelveranstaltung etwas von den sonst üblichen, traditionellen Geländefahrten abweicht, haben die Organisatoren sich die Mühe gemacht...

mehr...

Nennungen für Enduro-EM- und WM-Läufe generell über den DMSB

01.04.2011

Entgegen anders lautenden Gerüchten müssen auch weiterhin alle Nennungen zu EM- und WM-Läufen über die Heimatföderation, zum Zweck der Erteilung einer Startgenehmigung, laufen!
Neu hingegen ist in diesem Jahr die finanzielle Regelung.

mehr...

Marcus Kehr - eine Klasse für sich!

27.03.2011

Der zweite Lauf zur Deutschen Enduro Meisterschaft 2011 ist Geschichte! Mit Marcus Kehr sahen die Fans und Zuschauer einen glänzend aufgelegten Champion, welcher die nationale Endurowelt, aus seiner Sicht, wieder gerade rückte. Nach einem knapp verpassten Championatssieg in Uelsen, demonstrierte er heute seine Stärke in beeindruckender Manier. Sechs Prüfungen, sechs absolute Bestzeiten! "Es hat mir heute wieder viel Spaß gemacht hier in Dahlen. Das Ergebnis ist natürlich top", so der KTM-Fahrer, "wobei ich mir heute in den ersten zwei Runden, ein etwas besseres Wetter gewünscht hätte. Es war wirklich extrem kalt."



mehr...

Die Jagd auf die DEM-Titel 2011 ist eröffnet!

13.03.2011

Alle Jahre wieder beginnt die Internationale Deutsche Enduro Meisterschaft mit der Uelsener ADAC-Geländefahrt in und um Itterbeck.

Sonntagmorgen pünktlich um 8 Uhr, nahmen die besten drei Fahrer des letzten Jahres, als erste, die ca. 67 km lange Strecke, unter ihre Stollen. Marcus Kehr, Mike Hartmann und Andreas Beier hatten somit die große Ehre, die neu geschaffene, mobile Startrampe der "Deutschen Enduro Meisterschaft präsentiert von Metzeler Motorradreifen" offiziell einzuweihen.


Start in die DEM-Saison 2011

mehr...

Weitere DEM-Veranstaltung bestätigt!

10.03.2011

Zu den, bereits feststehenden, sieben DEM-Wertungsläufen kommt am 21./22. Mai eine weitere Zwei-Tages-Veranstaltung im erzgebirgischen Venusberg dazu. Erstmalig nach 2002 richten die Mitglieder des MC Mittleres Erzgebirge e.V. wieder eigenständig einen Lauf zur Internationalen Deutschen Enduro Meisterschaft aus.
Dieser Lauf ist ausschließlich dem DEM-Fahrerfeld vorbehalten. Die Pokal- und Cup-Klassen haben keine Startberechtigung.

mehr...

Spannender DEM-Auftakt steht unmittelbar bevor!

09.03.2011

Am kommenden Wochenende startet die Internationale Deutsche Enduro Meisterschaft, traditionell im niedersächsischen Uelsen, in die erste Runde. Selten zuvor, war es vor dem Auftakt so spannend: Markenwechsel, Klassenwechsel, Newcomer und eine Vielzahl an Favoriten mit Chancen auf die begehrten Titel am Jahresende.

mehr...

Enduro-EM 2011 - Lauf Eins ersatzlos gestrichen!

15.02.2011

Seitens der UEM wurde die Auftaktveranstaltung der diesjährigen Enduro Europameisterschaft, im spanischen Ourense, kurzfristig überraschend abgesagt. Somit schrumpft die Serie auf sieben Wertungstage verteilt auf drei Läufe zusammen.

mehr...

Das Enduro-Event ISDE 2012 in Deutschland rückt näher

10.02.2011

"Die Welt zu Besuch in Sachsen" - Mit diesem Slogan wirbt man seitens des ADAC Sachsen für die kommende Enduro-Mannschaftsweltmeisterschaft 2012. Voller Stolz verkündete Klaus Klötzner – Vorstandsmitglied für Sport bei der gestrigen Pressekonferenz, dass dieses Großereignis, auch auf politischer Ebene, im Freistaat Sachsen höchste Priorität genießt. So übernahm Ministerpräsident Stanislaw Tillich höchstpersönlich die Schirmherrschaft über die 87. ISDE.

mehr...

easy-race wieder online

31.01.2011

Bereits eine Woche eher als ursprünglich geplant, können Michael Engel (Projektleiter easy-race) und sein Team Vollzug vermelden: Ab sofort steht easy-race im vollen Leistungsumfang für alle Nutzer wieder zur Verfügung. Nennungen für den DEM-Auftakt in Uelsen können nun somit direkt abgegeben werden.



mehr...

Deutsche Enduro Meisterschaft 2011 wirft ihre Schatten voraus

27.01.2011

Traditionell startet die Deutsche Enduro Meisterschaft im niedersächsischen Itterbeck nahe Uelsen. In diesem Jahr, allerdings eine Woche später als gewohnt, am 13.3.2011. Und auch sonst wartet der Veranstalter MSC Niedergrafschaft e.V. mit weiteren Neuerungen auf.

mehr...

Das große easy-race-Update!

26.01.2011

In der Tat trifft der Name easy-race den Nagel auf den Kopf: "Einfach Fahren" - lautet das Motto und sich nicht stundenlang mit irgendwelchen Papiernennungen herumschlagen zu müssen.
Aus dieser Idee wurde easy-race geboren, jenes Online-Nennungssystem, welches im letzten Jahr erfolgreich Premiere feierte. Nun wird es 2011 für alle Beteiligten noch optimaler zu handhaben sein. Der Grundgedanke, eine weitere Vereinfachung für alle herbeizuführen, kommt primär den Veranstaltern zu Gute. Aber auch die Fahrer bzw. deren Betreuer, welche die Online-Nennungen nach wie vor übernehmen können, profitieren von den eingeführten Neuerungen.

mehr...

Änderungen im Enduro-EM-Terminkalender!

25.01.2011

Bereits letztes Jahres veröffentlichte die UEM die Termine und Veranstaltungsorte der Enduro-Europameisterschaft 2011. Jetzt gibt es allerdings ein paar gravierende Änderungen.
Der Austragungsort des rumänisches EM-Laufes wurde von Slanic Moldava nach Comanesti bei Bacau, ca. 280 km nördlich der Hauptstadt Bukarest verlegt. Der Termin am 4./5. Juni 2011 bleibt jedoch bestehen.

mehr...

Wichtige Information für alle aktiven Endurofahrer!

07.01.2011

Auf Grund umfangreicher Update- und Wartungsarbeiten der Easy-Race-Webseite sind ab kommenden Montag, den 10.1.2011, keine Online-Nennungen möglich. Die neue, überarbeitete Version wird am 7.2.2011 freigegeben.

mehr...

Neuerungen in den Enduro-Wettbewerbsbestimmungen für 2011

11.12.2010

Für die kommende Saison gibt es einige Reglement-Änderungen im deutschen Endurosport zu vermelden.
Ein wesentlicher Punkt ist die Umstrukturierung der Championatspunkte-Vergabe. Wurde doch erst 2010 ein neues Punktesystem eingefügt, erwies sich dieses, als noch nicht ganz ausgereift. Top-Platzierungen wurden zu wenig honoriert, dafür war ein Ausfall für die Gesamtwertung umso fataler. Um dieser Tatsache entgegen zu wirken, werden jetzt...

mehr...

Gala der Meister 2010

06.12.2010

Am vergangenen Sonntag veranstaltete der DMSB die alljährliche "Gala der Meister" in Frankfurt am Main. Geladen waren alle Champions des abgelaufenen Jahres, die auf zwei, drei oder vier Rädern triumphieren konnten und sich somit über ihre verdiente Titelauszeichnung vor großem Publikum freuen durften.

mehr...

DEM-Termine 2011 stehen fest!

06.12.2010

Auch im kommenden Jahr wird auf die bewährten Ausrichter der DEM-Läufe gesetzt. Allerdings beginnt die neue Saison eine Woche später, als bisher gewohnt. Am 13. März startet traditionell der Auftakt in Uelsen, zwei Wochen später folgt die Fortsetzung im sächsischen Dahlen.

mehr...

Termine der Enduro-WM und EM offiziell bestätigt

18.11.2010

Bei dem, schon Mitte des Jahres bekannt gegebenen, vorläufigen Veranstaltungskalender für 2011 gibt es nur noch geringfügige Änderungen.

mehr...

Finale gestrichen

06.11.2010

Tag Sechs in Morelia Mexiko. Aus Sicherheitsgründen wurde, seitens der Organisatoren, der letzte Fahrtag abgesagt. Somit behalten alle Ergebnisse des fünften Fahrtages ihre Gültigkeit.
Die französische Trophy feiert damit zum dritten Mal in Folge den Sieg der Enduro-Mannschaftsweltmeisterschaft.

mehr...

Frankreich auf Titelkurs

06.11.2010

Tag Fünf in Morelia Mexiko. Auch am vorletzten Fahrtag der diesjährigen Six Days gibt es kein Herankommen an die Franzosen. Die Siege in den Einzel-Tageswertungen gingen an Antoine Meo, Johnny Aubert und Christophe Nambotin. Mit dieser mannschaftlich, geschlossenen Dominanz zieht der Titelverteidiger weiter davon.

mehr...

Führende Mannschaften bauen Vorsprung weiter aus

05.11.2010

Tag Vier in Morelia Mexiko. Die führenden Teams demonstrieren auch am vierten Tag eindrucksvoll ihre Stärke. Vor allem die französische Trophy-Mannschaft scheint in diesem Jahr unbezwingbar zu sein. Allen voran Johnny Aubert, er glänzt mit einer bestechenden Form und führt die Einzel-Gesamtwertung, mit über zwei Minuten Vorsprung, vor Christobal Guerrero an.

mehr...

Halbzeit bei den Six Days

04.11.2010

Tag Drei in Morelia Mexiko. Für die deutschen Mannschaften scheinen die diesjährigen Six Days unter keinem guten Stern zu stehen. Die Trophy-Mannschaft hat, mit dem Ausscheiden von Stefan Hau, den ersten Ausfall zu verkraften. Der Suzuki-Fahrer hatte mit starken Magenproblemen zu kämpfen, so dass ein Weiterfahren undenkbar wurde.

mehr...

Deutsche Junior-Trophy macht einen Platz gut

03.11.2010

Tag Zwei in Morelia Mexiko. Nach großem Kampf verbesserte sich die deutsche Junioren-Mannschaft, mit den Fahrern Edward Hübner, Bert Meyer, Nick Emmrich und Bruno Wächtler, auf Rang sieben. Es führen weiterhin die Spanier, vor den überraschend starken Schweden und den Franzosen, welche allerdings nur noch mit drei Fahrern im Rennen sind.

mehr...

Startschuss zur ISDE 2010 gefallen

02.11.2010

Tag Eins in Morelia Mexiko. Die deutsche Trophy-Mannschaft, wie auch die Junior-Trophy liegen beide auf dem achten Rang. Es führen erwartungsgemäß die amtierenden Mannschaftsweltmeister aus Frankreich. Bei den Junioren liegen die Spanier in Front.

mehr...

Saisonabschluss des Deutschen Enduro-Pokals und Deutschen Enduro-Cups in Kempenich

24.10.2010

Spannender hätte das Finale der Pokal- und Cup-Klassen kaum sein können. Nur in wenigen Kategorien standen die Meister bereits vor dem Endlauf fest. In einigen Klassen trennte das Führungsduo jedoch gerade einmal einen Zähler oder lag sogar punktegleich an der Tabellenspitze.
Somit war für einen spannenden Saisonabschluss bei der 58. Mittelrheinische ADAC-Geländefahrt, der Ältesten ihrer Art in Deutschland, gesorgt.

mehr...

Alles bleibt beim Alten!

16.10.2010

Auch 2010 heißt der Titelträger der Internationalen Deutschen Championatswertung Marcus Kehr. Mit Andreas Beier in der Klasse E1 und Mike Hartmann in der Klasse E2 behielten ebenfalls die amtierenden Meister die Nase vorn und konnten sich somit über ihre erfolgreiche Titelverteidigung freuen.


Feuchtfröhlicher Empfang für E1-Champion Andreas Beier

mehr...

Rund um Zschopau 2010 startet furios!

16.10.2010

Volksfeststimmung beim abendlichen Prolog auf dem Zschopauer MZ-Altwerk-Gelände. Mehrere tausend begeisterte Zuschauer verfolgten spannende Mann-gegen-Mann-Rennen, auf einem technisch sehr anspruchsvollen Kurs.

mehr...

Marcus Kehr vorzeitig Deutscher Meister!

10.10.2010

Enduro in Streitberg, ein Hochgenuss für Fahrer und Zuschauer! Grandioser Sonnenschein und ein wunderschöner Kurs mit herrlichen Prüfungen, verwöhnten nicht nur die Teilnehmer, sondern auch die zahlreichen Schaulustigen an der Strecke.
Und am Ende des Tages stand wieder einmal Marcus Kehr ganz oben auf dem Podest.


Marcus Kehr auf dem Weg zum E3-Titel!

mehr...

Mike Hartmann – Mann der Stunde!

09.10.2010

Gelungene Premiere in Streitberg. Der erstmals ausgetragene Prolog, am Nachmittag vor dem eigentlichen Wertungstag, erwies sich bereits als erster Gratmesser für alle DEM-Teilnehmer der 31. Internationalen ADAC-Zuverlässigkeitsfahrt Fränkische Schweiz. Bereits heute fielen auf der, abwechslungsreich gesteckten und von zahlreichen Zuschauern gesäumten Prologprüfung, welche es vier Mal zu absolvieren galt, erste Vorentscheidungen den morgigen Tag betreffend.
Allen voran glänzte Mike Hartmann mit einer grandiosen Leistung.

mehr...

Amtierende Meister setzen sich durch!

02.10.2010

In Tucheim gingen die Tagessiege in der Internationalen Deutschen Enduro Meisterschaft an Andreas Beier (Klasse E1), Mike Hartmann (Klasse E2) und Marcus Kehr (Klasse E3).
Somit eroberte sich Mike Hartmann die Tabellenspitze von Marco Straubel zurück, welcher am heutigen Tag mit Platz zwei Vorlieb nehmen musste. Mit einem erneuten Sieg stellte Marcus Kehr die Weichen für einen weiteren Titelgewinn in seiner umfangreichen Trophäen-Sammlung.


Marcus Kehr mit großen Sprüngen Richtung E3-Titel

mehr...

Abendlicher Prolog voller Erfolg!

01.10.2010

Großes Kino in Tucheim. Mehrere hundert Zuschauer verfolgten den erstmals ausgetragenen Prolog und honorierten somit die tolle Arbeit des MC Fiener Tucheim. Zuschauermagnet Nummer Eins waren die verschiedenen künstlichen Hindernisse, in Form von unterschiedlichsten Baumstammkonstruktionen, welche sich unmittelbar im Start-Ziel-Bereich befanden.

mehr...

NEU in Streitberg - Prolog startet am Samstagnachmittag

23.09.2010

Bereits am Samstag, ab 14 Uhr heißt es für alle DEM-Teilnehmer hochkonzentriert zu sein, um ordentlich am Gasgriff drehen zu können. Gilt es doch, sich schon beim Prolog den Grundstein für ein gutes Ergebnis, bei der 31. ADAC-Zuverlässigkeitsfahrt "Fränkische Schweiz" in Streitberg, zu legen.

mehr...

Die Erfolgsserie des Marcus Kehr hält weiter an!

19.09.2010

Erneut war der amtierende Deutsche Enduro Champion am heutigen Tag eine Nummer zu groß für die Konkurrenz. Auch beim sechsten Lauf zur Deutschen Enduro Meisterschaft 2010 im fränkischen Dachsbach, bleibt der KTM-Fahrer in der Championats- wie auch in der Klassenwertung ungeschlagen. „Es war wieder ein perfekter Tag für mich. Es gab keinerlei Probleme.“, so sein knapper Kommentar.
Sehr stark präsentierte sich auch Marco Straubel. Der Mann aus dem hohen Norden fuhr ein bärenstarkes Rennen und sicherte sich nicht nur seinen erhofften Klassensieg in der E2, sondern belegte auch in der Championatswertung einen ausgezeichneten zweiten Rang.


Marco Straubel - in Dachsbach stark unterwegs

mehr...

DMSB-Junior Edward Hübner ist Vize-Europameister!

17.09.2010

Ein Rückblick auf eine erfolgreiche
Enduro EM-Saison 2010


"Geschafft!" Erschöpft und vollkommen ausgepowert bis ins letzte Mark, aber dennoch glücklich und zufrieden, stellte Edward Hübner nach der Abschluss-Prüfung im portugiesischen Oliveira do Hospital seine Maschine ab. Nun war es offiziell, sein bis dato größter Erfolg war perfekt: Enduro Vize-Europameister 2010! Doch hatte es zunächst, nach einem vorabendlichen Krankenhausaufenthalt, erst gar nicht danach ausgesehen.

mehr...

Abendlicher Prolog in Tucheim bestätigt

11.09.2010

Zunächst stand dieses Projekt noch auf wackeligen Füßen, doch jetzt ist es offiziell: Neben Streitberg und Zschopau wird es auch beim DEM-Lauf in Tucheim für alle A/I-Lizenz-Fahrer einen Prolog geben.

mehr...

ISDE 2010 – Umbesetzung in der deutschen Trophy

08.09.2010

Nach der kurzfristigen, aus beruflichen Gründen, abgesagten Teilnahme von Robert Blümel, rückt nun dafür DMSB-Junior-Fahrer Arne Weidemann in die deutsche Trophy-Mannschaft auf. Lange Zeit stand ein Fragezeichen hinter seiner Teilnahme, stürzte doch der Husqvarna-Fahrer zu Beginn der Saison recht schwer.

mehr...

Riesiges Starterfeld bei der 16. Auflage der Internationalen Waldkappeler ADAC-Enduro-Fahrt

22.08.2010

Die Geländefahrt in Waldkappel erfreut sich in der Enduro-Szene seit jeher ungebrochener Beliebtheit, was auch dieses Mal, mit einem Starterfeld von weit über 400 Teilnehmern, eindrucksvoll bewiesen wurde. Unter ihnen auch ehemalige Deutsche Enduromeister der jüngeren Vergangenheit, die sich mittlerweile vom aktuellen Meisterschaftsgeschehen weitestgehend zurückgezogen haben, gaben sich noch einmal die Ehre.


Marcus Kehr auf dem Weg zu seinem fünften Saisonsieg


mehr...

Kehr erneut Tagesschnellster, Hartmann schlägt zurück

15.08.2010

Tag zwei in Burg – Der Wettergott hatte anscheinend doch ein Einsehen mit dem Fahrerfeld der 17. Burger ADAC-Geländefahrt. Bis auf ein, zwei Regenschauer blieb es, entgegen der Wetterprognose weitestgehend trocken.
Tagesschnellster wurde erneut Marcus Kehr. Momentan ist der KTM Sturm-Fahrer in einer blendenden Verfassung. Selbst ein Ausrutscher im vierten Test hinderte ihn nicht daran erneut, die maximale Punktezahl in der Championats- und Klassenwertung einzustreichen.
Zweiter des Tages wurde Mike Hartmann.


3. Platz in der Championatswertung für Andreas Beier


mehr...

Kehr top, Straubel und Beier feiern jeweils ersten Saisonsieg

14.08.2010

Tag eins in Burg – starker, nächtlicher Regen machte die Strecke auf den Feldetappen kräftezehrender und tiefer, als die Jahre zuvor. Dennoch fielen die Entscheidungen, wie gewohnt, auf den beiden Sonderprüfungen.
Dort war der amtierende Champion Marcus Kehr wieder einmal eine Klasse für sich. Souverän entschied der Flöhaer die Championatswertung erneut zu seinen Gunsten. Zusätzlichen kommen weitere 25 Punkte für sein E3-Meisterschaftskonto hinzu.


Marco Straubel feiert seinen ersten Saisonsieg!


mehr...

Pokallauf in Sonnefeld läutet zweite Saisonhälfte ein

25.07.2010

Heute nahmen mehr als 300 Fahrer und Fahrerinnen auf zwei, drei oder vier Rädern die 46. ADAC-Zuverlässigkeitsfahrt "Rund um die Hohe Aßlitz" in Sonnefeld unter ihre grobstolligen Reifen.
Bei herrlichem sonnigem Wetter wurden die ersten Fahrer Punkt sieben Uhr auf die ca. 65 km lange Runde geschickt, die je nach Wertungsklasse zwei bzw. drei Mal von den Teilnehmern bewältigt werden musste. Scharfrichter an diesem Tag war die einzige Sonderprüfung, welche allerdings so ziemlich alles beinhaltete, was das Endurofahrer-Herz höher schlagen lässt.

mehr...

Internationaler Enduro-Terminkalender 2011

24.07.2010

In Enduro-Welt- und Europameisterschaft wird im Moment um jeden Punkt verbissen gekämpft, die begehrten Titel sind längst noch nicht vergeben, allenfalls zeichnen sich in einzelnen Klassen die Favoriten auf die Titel-Krone ab. Die 2010er Saison läuft also noch auf vollen Touren, da werden schon die provisorischen Termine für das neue Jahr bekannt gegeben.

mehr...

ISDE 2010 – die deutschen Mannschaften stehen

23.07.2010

Vom 1. bis 6. November diesen Jahres findet die 85. Internationale Sechs -Tage-Fahrt in Morelia/Mexiko statt. Auch in diesem Jahr wird sich Deutschland dort mit einer Trophy, einer Junior-Trophy, einer Damen-Mannschaft sowie vier weiteren Club-Teams der internationalen Konkurrenz stellen.

mehr...

Ausschreibung für Tucheim online

23.07.2010

Im Oktober geht es für alle Fahrer der Deutschen Enduro Meisterschaft sowie der Pokalklassen in die heiße Phase. An vier, aufeinander folgenden Wochenenden stehen die letzten Veranstaltungen der Saison 2010 auf dem Programm: Tucheim, Streitberg, das DEM-Finale in Zschopau sowie die Pokal-Endrunde in Kempenich. Es geht Schlag auf Schlag!
Den Anfang der finalen Wettkampfserie läutet am 2. Oktober die Geländefahrt „Rund um den Fiener“ im sächsisch-anhaltinischen Tucheim ein.

mehr...

Startreihenfolge des Deutschen Enduro Pokals 2010

20.07.2010

Von der, in diesem Jahr in der DEM eingeführten Neuerung, die Startreihenfolge nach der aktualisierten Championats-Platzierung der Fahrer festzulegen, sind die Klassen des Deutschen Enduro Pokals nicht betroffen. Dort greift die, wie bereits in der Vorsaison erfolgreich praktizierte, Methode des Durchwechselns der einzelnen Hubraum-Kategorien pro Veranstaltung.

mehr...

Jetzt nennen für die Geländefahrten in Burg und Kempenich

08.07.2010

Schon in einem reichlichen Monat, am 14. und 15. August, steht mit der Internationalen ADAC-Geländefahrt in Burg, die einzige Zwei-Tages-Veranstaltung im Rahmen der Deutschen Enduro Meisterschaft und des Deutschen Enduro-Pokales im Rennkalender.

mehr...

Ab sofort Nennungen für die DEM-Läufe in Waldkappel und Dachsbach möglich!

24.06.2010

Es geht Schlag auf Schlag: Erst vor wenigen Tagen konnte die Ausschreibung vom Prädikatslauf in Streitberg präentiert werden, schon ziehen die Veranstalter der Meisterschaftsläufe in Waldkappel und Dachsbach nach. Ab sofort können die Nennungen für die Geländefahrten des MSC Waldkappel-Breitau e.V. sowie dem MSC Aischgrund im ADAC e.V. abgeben werden. Die offiziellen Ausschreibungen beider Veranstaltungen ( Waldkappel und Dachsbach ) stehen in gewohnter Form zur Einsicht und zum Download zur Verfügung.

mehr...

Ausschreibung für Streitberg online

16.06.2010

Nach zweijähriger Abstinenz feiert die Deutsche Enduro Meisterschaft in Streitberg ihr Comeback. Zuletzt wurden 2007 in der fränkischen Schweiz um Meisterschaftszähler gekämpft. Damals sicherte sich Marcus Kehr in einem Herzschlagfinale, mit gerade einmal vier Sekunden Vorsprung, den Championatssieg vor Stefan Geyer.

mehr...

Schon jetzt Startplatz für das DEM-Finale in Zschopau sichern!

25.05.2010

Noch ist es weit hin, bis zum diesjährigen Saisonabschluss im Oktober. Dennoch können bereits jetzt Nennungen für das Enduro-Highlight im Erzgebirge abgegeben werden.
Auf alle DEM-Fahrer wartet die erste Herausforderung bereits am Freitagabend. Analog des letzten Jahres wird erneut ein Prolog auf dem MZ-Altwerk-Gelände ausgetragen.

mehr...

Jetzt online nennen für den Pokal-Lauf in Sonnefeld

10.04.2010

Während die DEM-Fahrer noch ihre Sommerpause bis zum nächsten Wertungslauf in Burg genießen können, geht es für alle Starter der Pokal-Klassen bereits am 25. Juli wieder heiß zur Sache. Der MSC "Hohe Aßlitz" Sonnefeld e.V. im ADAC richtet nunmehr die 46. ADAC-Zuverlässigkeitsfahrt "Rund um die Hohe Aßlitz" aus.
Alles Weitere gibt es in der offiziellen Ausschreibung. Online-Nennungen können, wie gewohnt, direkt unter www.easy-race.de abgegeben werden.

mehr...

Marcus Kehr erneut das Maß aller Dinge!

28.03.2010

Auch beim zweiten DEM-Lauf der Saison im sächsischen Dahlen, führte kein Weg am amtierenden Deutschen Championats-Meister vorbei. Trotz heftiger Wetterkapriolen der vorangegangenen Tage und den daraus resultierenden, nicht ganz einfachen Streckenbedingungen, was sogar die Kürzung einer dreiviertel Runde mit sich brachte, machten dem KTM-Werksfahrer nicht wirklich etwas aus: "Mir hat es wieder viel Spaß gemacht hier zu fahren!"


#201 Marcus Kehr / #183 Mike Hartmann


mehr...

FIM fördert den Womens Endurosport

23.03.2010

1. FIM Women Enduro Trainings Camp 2010 in Jüterbog, 20.-21.03.2010

Was bereits seit einigen Jahren durch die FIM im Trialsport erfolgreich praktiziert wird, gilt ab diesem Jahr erstmals auch für den Endurosport: Die aktive Förderung des Frauensports!

mehr...

Six Days 2012 in Deutschland!

27.02.2010

Heute fiel seitens der FIM die Entscheidung über die Vergabe der Internationalen Sechs-Tage-Fahrt 2012.
Um 15:40 Uhr und mit 10:1 Stimmen war es schließlich amtlich: Die Ausrichtung dieser Six Days wurde dem ADAC Sachsen übertragen. So findet die Enduro-Mannschaftsweltmeisterschaft erstmalig seit 1989 wieder auf deutschem Boden statt.

mehr...

Marcus Kehr siegt in Uelsen!

07.03.2010

Bei Sonnenschein, aber dennoch frostigen Temperaturen, fand heute der erste Lauf zur Internationalen Deutschen Enduro Meisterschaft in Itterbeck nahe Uelsen statt. Zu absolvieren waren drei Runden mit je einer Sonderprüfung. Am Ende galt es, den Test für alle DEM-Teilnehmer noch ein viertes und letztes Mal zu absolvieren.



Der dominierende Mann des Tages war Marcus Kehr...

mehr...

Jetzt online nennen für DEM-Lauf Dahlen

16.02.2010

Am 28. März geht es in der Deutschen Enduro-Meisterschaft sowie im Deutschen Enduro-Pokal bereits in die zweite Runde. Traditionell findet der Lauf in Dahlen, nahe dem sächsischen Oschatz statt. Auch in diesem Jahr gilt es, für alle Teilnehmer zwei anspruchsvolle Sonderprüfungen pro Runde zu absolvieren. Weitere Einzelheiten rund um die Geländefahrt gibt es in der offiziellen Ausschreibung. Wer gleich online nennen möchte, kann dies direkt unter www.easy-race.de tun.

mehr...

Der Countdown läuft - nur noch wenige Tage…

02.03.2010

…dann erfolgt der Saison-Auftakt zur diesjährigen Internationalen Deutschen Enduro Meisterschaft. Traditionell startet der erste Lauf am kommenden Wochenende in Itterbeck bei Uelsen, nahe der deutsch-holländischen Grenze.

mehr...

Jetzt online nennen für DEM-Lauf Uelsen

03.02.2010

Die Ausschreibung vom DEM-Lauf in Uelsen ist online. Jetzt online nennen unter www.easy-race.de.

mehr...

Jetzt Online nennen

03.02.2010

Was im letzten Jahr in mehreren Gesprächen am Rande der Enduro-Meisterschaftsläufe als Idee geboren wurde, ist jetzt pünktlich zum Saisonstart 2010 mit der 36. Uelsener ADAC Geländefahrt online und steht allen Fahrern, Betreuern und Veranstaltern für Veranstaltungen mit DMSB-Prädikat kostenlos zur Verfügung. easy-race wurde entwickelt, um Nennungen einfach, unkompliziert und zeitgemäß über das Internet abzuwickeln. Weiterhin wird easy-race in Zukunft die Bereitstellung der Ergebnisse und Meisterschaftstände übernehmen. mehr...

DMSB-Junior-Team absolvierte Training in Griechenland

16.02.2010

Das DMSB-Junior-Team, bestehend aus den Fahrern Edward Hübner, Bruno Wächtler (beide KTM) sowie Arne Weidemann und Sepp Wiegand (beide Husqvarna) bereiteten sich unter fachmännischer Anleitung auf die neue Enduro-Saison vor. Desweiteren waren mit dabei: Sascha Meyhoff, Bob Pudor, Nina Oppenländer und Heike Petrick. Organisiert wurde das ganze Projekt von Heiko Junge, dem Leistungssportbeauftragten des DMSB für Enduro.

mehr...

DIE 2 METER MAX METHODE

12.02.2010

Die neue Testmethode zur Überprüfung der Geräuschpegel in der Enduro-WM & EM.

Zur Fortführung der getroffenen Maßnahmen zur Verringerung des Geräuschpegels zugunsten der Umwelt und im Rahmen der ‘FAHRE LEISE’ Kampagne wird ab 2010 in den Gelände-Disziplinen (und um genauer zu sein bei Motocross, Enduro und Bahnsport) stufenweise eine neue Methode zur Messung des Geräuschpegels, die so genannte ‚2 Meter Max’ eingeführt.

mehr...

Mission: "Titelverteidigung 2010"

02.02.2010

Das ist das Motto, welches sich die drei amtierenden Deutschen Enduro-Meister auf die Fahnen geschrieben haben. Doch unterschiedlicher könnten die Voraussetzungen kaum sein, wie die Champions ihrer neuen Enduro-Saison entgegen sehen. mehr...

Neuer Service des DMSB: Lizenzen online beantragen

15.01.2010

Ab sofort ist unter https://mein.dmsb.de der neue Online-Service für Lizenznehmer verfügbar. mehr...

Viva la Mexico - ISDE 2010

07.01.2010

2010 finden die Sixdays vom 1. bis 6. November im mexikanischen Morelia statt.
Es ist zwar noch eine ganze Weile bis dahin, doch die logistischen Planungen im Hintergrund laufen auch schon in Deutschland.
Wer die deutschen Teams wieder begleiten will, sollte das ebenfalls jetzt schon planen:

mehr...

DMSB-Enduro-Junior-Team

30.12.2009

Der DMSB unterstützt 2010 drei neue und einen "alten" Junior.
Dabei geht man aber einen anderen Weg als noch die vergangenen Jahre und beläßt die Fahrer in ihren alten Sportteams.

mehr...

DMSB Gala der Meister

29.11.2009

Bei der "Gala der Meister", der offiziellen Siegerehrung des DMSB für die Meister aller Klassen, wurde Mike Hartmann und Jürgen Mohr ausgezeichnet.

mehr...

Termine für 2010

16.11.2009

Jetzt sind die Termine für die Saison 2010 bestätigt und werden hier veröffentlicht:

mehr...

Neues Regelwerk für 2010

12.11.2009

Nach der Saison ist vor der Saison: Der Fachausschuss Enduro hat den Weg für das kommende Jahr festgelegt.
Dabei gibt es einige Neuerungen, die teilweise alle Fahrer betreffen.

mehr...

Pokal- und Cup-Finale Kempenich (25.10.2009)

25.10.2009

Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich die Pokal- und Cup-Klassen zum Saisonabschluss in der Eifel bei der 57. Mittelrheinischen ADAC Geländefahrt.

Die Tagesergebnisse online: Hier Klicken

mehr...

ISDE 2009 Portugal - Ergebnisse 6. Tag

17.10.2009

Am sechsten Fahrtag haben in der Trophy die Franzosen beim Abschlusscross entgültig ihren Titel verteidigt - Die Finnen kämpften sich sogar auf den dritten Platz nach vorne
Die Deutsche Manschaft gewinnt einen Platz und rutscht auf Rang zehn nach vorne.


Täglich alle Ergebnisse live im Internet: Hier Klicken

mehr...

DEM-Finale Zschopau (24.10.2009)

24.10.2009

Mit Andreas Beier (E1), Mike Hartmann (E2) und Markus Kehr (E3) wurden beim Enduro Rund um Zschopau zum Abschluss auch in den einzelnen Hubraumklassen die neuen Deutschen Meister gekürt

Die Tagesergebnisse online: Hier Klicken

mehr...

Meisterehrung Deutscher Enduro-Pokal und -Cup

20.10.2009

Am Sonntag, dem 25. Oktober 2009 findet in Kempenich das Finale des Deutschen Enduro-Pokals und der Deutschen Enduro-Cup-Klassen statt.
Vor Ort wird es Ehrung der neuen Meister geben.

mehr...

ISDE 2009 Portugal - Ergebnisse 5. Tag

16.10.2009

Auch am fünften Fahrtag haben in der Trophy die Franzosen trotz Ausfalls eines Fahrers, ihre weiter Führung verteidigt - Die Finnen kämpften sich hinter Australien und Italien zurück auf Platz vier .


Täglich alle Ergebnisse live im Internet: Hier Klicken

mehr...

ISDE 2009 Portugal - Ergebnisse 4. Tag

15.10.2009

Am vieten Fahrtag haben in der Trophy die Franzosen ihre weiter Führung verteidigt - Die Finnen fielen weiter zurückt und Australien nahm Rang drei hinter den Italienern ein. - Deutschland blieb torzt Ausfall von Jens Pester auf dem elften Platz.



Täglich alle Ergebnisse live im Internet: Hier Klicken

mehr...

ISDE 2009 Portugal - Ergebnisse 3. Tag

14.10.2009

Am dritten Fahrtag haben in der Trophy die Franzosen die Führung verteidigt - Die Finnen fielen hinter Italien auf den dritten Rang - Deutschland rutschte um einen Platz auf Rang elf zurück.



Täglich alle Ergebnisse live im Internet: Hier Klicken

mehr...

ISDE 2009 Portugal - Ergebnisse 2. Tag

13.10.2009

Am zweiten Fahrtag haben in der Trophy die Franzosen vor den Finnen die Führung verteidigt - Deutschland verbesstert sich auf Rang zehn.

Täglich alle Ergebnisse live im Internet: Hier Klicken

mehr...

ISDE 2009 Portugal - Ergebnisse 1. Tag

12.10.2009

Am ersten Fahrtag haben in der Trophy die Franzosen vor den Finnen die Führung übernommen - Deutschland auf Rang elf.

Täglich alle Ergebnisse live im Internet: Hier Klicken
mehr...

7. DEM-Lauf Tucheim (3.10.2009)

03.10.2009

Beim vorletzten Meisterschaftlauf in Tucheim wurden bereits zwei Meistertitel vorzeitig vergeben:
Marcus Kehr verteidigte das internationale Deutsche Enduro-Championat und B-Lizenz-Fahrer Sepp Wiegand holte sich in seinem ersten Jahr bereits den Deutschen Enduro-Pokal in der Klasse der 125er-Fahrer.

mehr...

Live-Ergebnisse vom DEM-Lauf in Tucheim (03.10.09)

29.09.2009

Auch vom DEM-Lauf Tucheim am kommenden Samstag wird es Live-Ergebnisse in allen Klassen geben:
unter der Adresse www.zeitnahme-dataservice.de kann man an beiden Tagen beim Zeitnehmer Hans-Werner Müller über die Schulter blicken und alle Klassen auch von Zuhause zeitnah verfolgen.

mehr...

Ergebnis und Stände von Pokal und Cup Dachsbach

20.09.2009

Ab sofort sind die Ergebnisse und aktuellen Stände der Meisterschaften nach dem Pokal- und Cup-Lauf in Dachsbach online

mehr...

Jürgen Mohr ist Quad-Europameister

15.09.2009

Quadpilot Jürgen Mohr wurde überraschend jetzt schon Europameister in der Klasse über 450 ccm.
Nachdem die für den 2. bis 4. Oktober geplante Baja in Sardinien aus Sicherheitsgründen abgesagt wurde, zählt die Wertung nach dem dritten Lauf in Ungarn.
mehr...

"Ladykracher" in Dachsbach (20.9.2009)

08.09.2009

Aufgrund aktueller Nachfragen erläutern wir noch einmal die Wertung des Deutschen Enduro-Damen-Cups:

Der Lauf in Dachsbach am 20. September zählt wie ursprünglich vorgesehen zum Deutschen Enduro-Damen-Cup, auch wenn gleichzeitig einige Damen bei dem Lauf zur Europameisterschaf in Italien an den Start gehen.
Dafür wurde aber ein Streichergebnis eingeführt, so dass die Damen, die in der EM starten, deswegen keinen Nachteil im Deutschen Enduro-Damen-Cup haben.
mehr...

6. DEM-Lauf Neuhaus-Schierschnitz (5.9.2009)

05.09.2009

Ergebnisse, Stände und Fotos sind online

Die Ergebnisse online: Hier Klicken

mehr...

Motul unterstützt Sixdays-Mannschaften

02.09.2009

Der Schmierstoff-Hersteller Motul unterstützt die deutschen Fahrer bei den Sixdays in Portugal

mehr...

Jetzt nennen für Dachsbach (am 20.09.2009)

31.08.2009

Diese Woche besteht für aktive Fahrer die letzte Möglichkeit regulär für den Lauf des Deutschen Enduro-Pokals in Dachsbach, am 20. September 2009, zu nennen.

"Der Fachausschuss Enduro hat die Wertung zur dort ausgeschriebenen Wertung des "Deutschen Damen Enduro-Cups" beibehalten - allerdings wird gleichzeitig ein "Streichergebnis für die Damenklasse eingeführt.

mehr...

Marushin-Helme für Sixdays-Mannschaften

27.08.2009

Die Firma JF-Motorsport GmbH unterstützt für die ISDE, die Mannschafts-Weltmeisterschaften der Enduro-Fahrer vom 12.-17. Oktober in Portugal, die beiden deutschen Nationalmannschaften

mehr...

Neue Mannschaftsaufstellung für Sixdays

26.08.2009

Durch die verletzungsbedingten Fahrerausfälle müssen die Mannschaften für die Mannschafts-Weltmeisterschaften der Endurofahrer (ISDE) vom 12.-17. Oktober 2009 in Portugal neu gemischt werden ...

mehr...

4. und 5. DEM-Lauf in Burg (22./23.8.2009)

23.08.2009

DMSB-Junior Andreas Beier gewinnt das Championat am zweiten Fahrtag!

Die Ergebnisse (1. Tag) online: Hier Klicken

Die Ergebnisse (2. Tag) online: Hier Klicken

mehr...

Live-Ergebnisse vom DEM-Lauf Burg (22./23.9.2009)

20.08.2009

Auch vom DEM-Lauf Burg wird es Live-Ergebnisse in allen Klassen geben:
unter der Adresse www.zeitnahme-dataservice.de kann man an beiden Tagen beim Zeitnehmer Hans-Werner Müller über die Schulter blicken und alle Klassen auch von Zuhause zeitnah verfolgen.

mehr...

3. Lauf Deutscher Quad-Cup in Leopoldshöhe (15.8.2009)

16.08.2009

Dieser Lauf wurde vom MSC Lippe-West als 2-Stunden-Enduro gefahren, so dass man schon mit den Cross-Spezialisten rechnete.
Tatsächlich gewann schließlich Ralf Hoormann vor Uwe Beese.
Die Tagesergebnisse online: Hier Klicken

mehr...

3. DEM-Lauf in Sulzbach-Rosenberg (2.8.2009)

02.08.2009

Mike Hartmann gewinnt vor Marcus Kehr und Tomi Peltola das Championat

Die Tagesergebnisse online: Hier Klicken

Unser Bericht: Hier Klicken

mehr...

Am Wochendende (1./2.08.2009) Live-Ergebnisse

30.07.2009

Bei dem DEM-Lauf "Rund um den Hochofen" in Sulzbach-Rosenberg am 1. und 2. August kann man auch Zuhause "live" dabei sein:
Vorab gibt es schon das Programmheft als PDF-Datei mit Streckenplan und genauem Ablauf zum Download.
Während des Wettbewerbes werden die Ergebnisse "live" im Internet zu sehen sein.

Direkt zur Homepage mit ihren Serviceangeboten - Hier Klicken!

mehr...

Mannschaften für Sixdays benannt

23.07.2009

Vom 12. bis 17. Oktober 2009 finden die International Six Days Enduro (ISDE), die Mannschaftsweltmeisterschaften der Endurofahrer, im portugisischen Figueira da Foz statt.
Die 28 deutschen Fahrer verteilen sich neben den beiden Repräsentativmannschaften, der Trophy und der Junior-Trophy auf weitere sechs Clubmannschaften.

Zu der Mannschaftsaufstellung - Hier Klicken!

mehr...

Quads ohne Prädikat in Burg

17.07.2009

Der ausgeschriebene Lauf in Burg kann nicht als Lauf zum Deutschen-Enduro-Quad-Cup 2009 gewertet werden.
Zu diesem Ergebnis kommt der DMSB-Fachausschuß-Enduro nach eingehender Beratung hinsichtlich des zusätzlich ausgeschriebenen Laufes zum Deutschen-Enduro-Quad-Cup zur Endurofahrt in Burg:

mehr...

Jetzt nennen für DEM-Lauf Sulzbach-Rosenberg (02.08.2009)

11.07.2009

Letzte Chance um rechtzeitig für den DEM-Lauf in Sulzbach-Rosenberg am Sonntag, dem 2. August zu nennen. Nennschluss ist am 19. Juli (vorliegend beim Veranstalter)
Start und Ziel dieses Wettbewerb ist in 92237 Sulzbach-Rosenberg, Stahlwerk Maxhütte.
Die Streckenführung ist über 52 km lang und wird dreimal gefahren.
Erstmals gibt es für die Klassen 1-3 schon am Vorabend, dem Samstag ab 17:00 Uhr, einen speziellen Prolog über je vier Runden!



mehr...

Neuer Quad-Meisterschaftslauf: 15.08.2009 - Leopoldshöhe

24.06.2009

Für die Quad-Fahrer ist ein zusätzlicher Veranstaltungstermin dazu gekommen: die ADAC-Enduro-Rallye Leopoldshöhe am Samstag, den 15. August 2009, zählt auch zum Deutschen Enduro-Quad-Cup.
Die Veranstaltung wird im "Mehrstunden"-Modus ausgetragen, also als 2-Stunden-Enduro.
mehr...

Halbzeit in der Enduro-WM

17.06.2009

Nach acht von 16 Fahrtagen in der Maxxis-FIM-Enduro-Weltmeisterschaft (WEC) beginnt der erste Aufwärtstrend bei den beiden Deutschen Fahrern:

KTM-Fahrer Marcus Kehr verlor zwar rein rechnerisch seinen bisher innegehaltenen fünften WM-Rang und liegt in der E3-Meisterschaft auf einem sechsten Rang. Doch der letzte Lauf brachte ihn in der Tageswertung zurück auf einen fünften Platz und wieder zu schnellen Zeiten.

Husaberg-Fahrer Mike Hartmann findet nach zwei Ausfällen in den ersten beiden WM-Läufen zu seiner gewohnten Konstanz und kam im letzten Lauf im finnischen Riihimäki mit Rang acht sogar schon wieder unter die von ihm angestrebten Top10

Alle Infos zur Enduro-WM: Hier Klicken


mehr...

Ausschreibung Neuhaus-Schierschnitz (5.9.09) online

08.06.2009

Wie im vergangen Jahr trifft die DEM den Breitensport:
Bei der 16. Beru-East-Enduro-Challenge am ersten September-Wochenende im thüringischen Neuhaus-Schierschnitz bei Sonneberg, werden neben fast 500 Amateuren auch die Fahrer der Deutschen Enduro-Meisterschaft an den Start gehen.
So besagte es die offizielle und genehmigte Ausschreibung die nun auch online verfügbar ist .

Ausschreibung Neuhaus-Schierschnitz (05.09.2009): Hier Klicken


mehr...

Ausschreibung Zschopau (24.10.2009) jetzt online

27.05.2009

Nun scheint es Schlag auf Schlag weiter zu gehen: Nur eine Woche nach der Genehmigung von Sulzbach-Rosenberg folgt Zschopau: So ist die offizielle und genehmigte Ausschreibung des Internationalen ADAC Enduro "Rund um Zschopau" nun auch online verfügbar. Ausschreibung Zschopau (24.10.2009): Hier Klicken


mehr...

Ausschreibung Sulzbach-Rosenberg (2.8.09) jetzt online

22.05.2009

Noch herrscht (Früh-)Sommerpause bei den Endurofahrern.
Doch die nächsten Ereignisse und Wettbewerbe werfen schon ihre Schatten voraus: So ist die offizielle und genehmigte Ausschreibung der 34. Oberpfälzer ADAC-Geländefahrt Sulzbach-Rosenberg nun auch online verfügbar.

Ausschreibung Sulzbach-Rosenberg (02.08.2009): Hier Klicken


mehr...

Ergebnisse vom 5. ADAC Enduro Schwarzenbek am 2. Mai 2009

02.05.2009

Das 5. ADAC Enduro Schwarzenbek auf und rund um die Cross-Strecke in Velahn wurde erfolgreich durchgeführt.
Die Veranstaltung wurde für den Deutschen Enduro Quad-Cup, den Deutschen Enduro-Seitenwagen-Cup, den Deutschen Enduro-Damen-Cup, den Deutschen Enduro Senioren-Cup und die Enduro-Klassik-Trophäe gewertet

mehr...

2. DEM-Lauf in Dahlen

05.04.2009

Erneut gewann Marcus Kehr, diesmal den zweiten Lauf zur Deutschen Enduro-Meisterschaft (DEM) 2009 in Dahlen (zwischen Leipzig und Dresden).
Höchst erfreulich war das Wetter, das bei fast frühlingshaften Temperaturen den Schlammlöchern den Schrecken genommen hatte.

mehr...

Clubsportausweise von DMSB Trägervereinen

26.03.2009

Klarstellung der Gültigkeit von DMSB-Breitensportlizenzen und Clubsportausweisen von DMSB Trägervereinen

Aufgrund zahlreicher Anfragen und zunehmender Unsicherheiten bei der Gültigkeit der Fahrerlizenzen und Clubsportausweisen, hat sich die zuständige Arbeitsgruppe erneut mit diesem Thema befasst und hierzu eine eindeutige Aussage verfasst.
Dabei wurde klargestellt, dass die DMSB-Breitensportlizenz (Nat. DMSB Fahrerlizenz im Automobilsport bzw. im Motorradsport die DMSB C-Lizenz) eine Teilnahme am sportartbezogenen Clubsport ermöglicht, der Clubsportausweis allerdings nicht im DMSB-lizenzierten Sport gültig ist.
Reglements die diesbezüglich bereits geändert wurden, werden mit sofortiger Wirkung entsprechend modifiziert.

mehr...

Enduro-DM-Auftakt in Uelsen

08.03.2009

Marcus Kehr gewann den Auftakt zur Deutschen Enduro-Meisterschaft 2009 in Uelsen, nähe der niederländischen Grenze.
Bei teilweise strömenden Regen hatten die am Morgen als Erstes gestarteten Fahrer der Klasse E1 einen Vorteil auf der sandigen Sonderprüfung. mehr...

Startschuß zur Enduro-Saison

02.03.2009

Am Sonntag, dem 8. März fällt der Startschuß zur diesjährigen Endurosaison in Itterbeck bei der 35. Uelsener ADAC-Geländefahrt.
Schon jetzt haben fast 100 A-Lizenz-Teilnehmer gemeldet und weit über 200 B-/C-Lizenzfahrer und Fahrerinnen

Zum Homepage des Veranstalters: Hier Klicken

mehr...

Internationale Prädikats-Wettbewerbe

27.02.2009

Die Rede ist von der Enduro-Europameisterschaft und der Enduro-Weltmeisterschaft (WEC).
Dazu müssen die Nennungen und auch das Nenngeld direkt an den DMSB geschickt werden.
Mehr Infos unter der Rubrik "Formulare/Reglements"

mehr...

DEM und Damen: Neuer Termin am 5. Sept.

24.02.2009

Die 16. East Enduro Challenge in Neuhaus-Schierschnitz findet am Samstag, dem 05. September 2009 statt.

Die Veranstaltung ist für die Prädikate DEM und Deutscher Enduro-Damen-Cup ausgeschrieben.


mehr...

Dauerstartnummern 2009 ergänzt

13.02.2009

Die Vergabe der Dauerstartnummern in der DEM 2009 wurde ergänzt.

mehr...

Termin Dachsbach am 20. Sept. 2009

09.02.2009

Die 50. ADAC Zuverlässigkeitsfahrt Dachsbach "Rund um den Aischgrund" findet am 20. September 2009 statt.
Die Veranstaltung ist für die Prädikate Deutscher Enduro-Pokal, Deutscher Enduro-Damen-Cup, Deutscher Enduro-Senioren-Cup und die Deutsche Klassik-Trophäe ausgeschrieben. mehr...

Formulare und Ausschreibung online

27.01.2009

Die Enduro-Saison kann langsam losgehen:
Frisch eingetroffen sind die Nennformulare für die DMSB-, UEM- und FIM-Wettbewerbe (unter Formulare / Reglements).
Ebenso online verfügbar: Die offizielle Ausschreibung vom ersten Enduro-Lauf in Uelsen (unter Termine / Veranstalter).
Und natürlich auch die Dauerstartnummern

mehr...

Mit dem deutschen Team zu den Sixdays reisen

04.01.2009

Auch für 2009 besteht für Fans wieder die Möglichkeit zusammen mit dem deutschen Team zu den Sixdays vom 12. bis 17. Oktober in Portugal zu reisen und im Mannschaftshotel zu wohnen.

Vom 7. Oktober bis zum 18. Oktober 2009 steht das Hotel Atlandida Sol direkt am Strand von Figueira da Foz zur Verfügung.

mehr...

Siegerehrung für Pokal- und Cup-Sieger

19.12.2008

Die Sieger in den Pokal- und Cup-Klassen werden vom DMSB jeweils anläßlich der Ehrungen in ihrem eigenen Regionalverband ausgezeichnet, über den sie auch ihre Lizenz bezogen haben.

mehr...

Streitberg abgesagt

18.12.2008

Der ursprünglich als Finale geplante Lauf in Streitberg wurde abgesagt.
Da der 1. November ein Feiertag ist, konnte keine Genehigung erteilt werden.
Ein Ersatztermin wurde nicht gefunden, so sind der Lauf in Zschopau (24.11.2009) und der Lauf in Kempenich (25.11.2009) die Finals für die jeweiligen Klassen.

Die Übersicht als PDF-Datei: Hier Klicken

mehr...

Seitenwagen- und Quadcup in Schwarzenbek

17.12.2008

Der Schwarzenbeker MSC übernimmt für seinen Termin am 2. Mai 2009 auch das Prädikat zum Deutschen Enduro-Seitenwagen-Cup und zum Deutschen Enduro-Quadcup.

Die Übersicht als PDF-Datei: Hier Klicken

mehr...

DMSB-Ehrung der Meister

01.12.2008

Anläßlich der Essener Motor-Show wurde die DMSB "Meisterehrung" im dortigen Congress-Center durchgeführt.
Neben den Größen im Automobilsport waren auch die Endurofahrer eingeladen.
Gunter Illgen nahm die Auszeichnung für die Mannschafts-Meisterschaft in Empfang - Marco Straubel den Pokal für seinen vierten DEM-Titel.

mehr...

Schwarzenbek auf 2. Mai 2009 verschoben

28.11.2008

Das 5. ADAC Enduro Schwarzenbek wurde wegen Terminüberschneidung auf den 2. Mai 2009 verlegt.
Auch hier ist der Vortag ein Feiertag, so dass die Anreise für die Teilnehmer problemlos von Statten gehen kann.

Die Übersicht als PDF-Datei: Hier Klicken

mehr...

Neues Gewinnspiel - neue Chancen

18.11.2008

Ab sofort kann wieder beim Gewinnspiel mitgemacht werden:

Wer unsere Frage richtig beantwortet hat die Chance auf ein Abonnement der Zeitschrift ENDURO, oder einen Hitachi-Akkuschrauber.

Direkt zum Gewinnspiel:

Hier Klicken

mehr...

Die neuen Termine für 2009

29.10.2008

Aufgrund der Terminverschiebung der Enduro-Weltmeisterschaftsläufe im März, muss auch der DEM-Termin in Dahlen verschoben werden.
Der Lauf "Rund um Dahlen" findet nun am 5. April statt.

Die vorläufigen Termine für die Meisterschaften 2009 sind jetzt bekannt und können eingesehen werden.

Die Übersicht als PDF-Datei: Hier Klicken

mehr...

DEM-Finale in Zschopau (25.10.2008)

25.10.2008

Auch der letzte Meistertitel wurde vom letzten DEM-Lauf in Zschopau vergeben:
Mit einem weiteren Tagessieg vor Lokalmatador Ralf Scheidhauer holte sich Titelverteidiger Marco Straubel erneut die Krone in der E3-Klasse.

Die Tagesergebnisse online: Hier Klicken

Zu unserer Foto-Galerie: Hier Klicken

mehr...

DMSB-Pokal-Finale Kempenich (19.10.08)

19.10.2008

Die aktuellen Ergebnisse der 56. Mittelrheinischen Geländefahrt in Kempenich - dem Finale des DMSB-Pokals - sind online.
Daraus folgt auch der Meisterschafts-Endstand von allen fünf Klassen im DMSB-Pokal, der Seitenwagen-Cup, der Quad-Cup, der Senioren-Cup, der Damen-Cup und die Klassik-Trophäe.

Die Tagesergebnisse online: Hier Klicken

Die Endstände 2008 online: Hier Klicken

mehr...

Altes Gewinnspiel - Neue Gewinner

08.10.2008

Bevor die Frage für das neue Gewinnspiel gestellt wird, geben wir noch die Gewinner des alten Spieles bekannt:

Je ein Jahresabonnement der Zeitschrift ENDURO geht an:
Steve Hoffmann, Babenhausen und Henning Fricke, Holle

Ein Akkuschrauber der Firma Hitachi geht an:
Cornelia Drees, Speicher

Wir gratulieren recht herzlich!

mehr...

7. DEM-Lauf Tucheim (04.10.2008)

04.10.2008

Drei Meistertitel wurden bereits beim vorletzten DEM-Lauf in Tucheim vergeben: Marcus Kehr verteidigte sowohl in der E2-Klasse als auch in dem Int. Deutschen Enduro-Championat seinen Titel.
Mike Hartmann verteidigte ebenfalls vorzeitig seinen Titel in der E1-Klasse.

mehr...

Jetzt nennen für Pokal-Lauf Kempenich (19.10.2008)

23.09.2008

Letzte Chance rechtzeitig für das Pokal-Finale in Kempenich am Sonntag, dem 19. Oktober 2008, zu nennen:
Da bislang drei Läufe abgesagt worden sind, gibt es kein Streichergebnis und dieser Lauf bringt die Entscheidung.

mehr...

6. Lauf DEM in Dachsbach

21.09.2008

Marcus Kehr gewann überlegen die Gesamtwertung beim 6. Lauf zur Deutschen Enduro-Meisterschaft im fränkischen Dachsbach.
Alleredings wurder der Kampf in den einzelnen Klassen um die Plätze um so spannender.


Die Tagesergebnisse online: Hier Klicken

mehr...

Jetzt nennen für DEM-Lauf Tucheim (04.10.2008)

15.09.2008

Letzte Chance rechtzeitig für den DEM- und Pokal-Lauf in Tucheim am Samstag, dem 4. Oktober 20088, zu nennen:
Die Veranstaltung erhielt als Ersatz für die ausgefallene Veranstaltung in Burg zusätzlich noch das DEM-Prädikat und hat noch eine zusätzliche Sonderprüfung.

mehr...

5. Lauf DEM in Neuhaus-Schierschnitz

13.09.2008

Die 15. BERU-East-Enduro-Challenge war Gastgeber für den fünften Lauf zur DEM.
Neben einem klassischen Crosstest auf dem Stoppelfeld und einem anspruchsvollen Endurotest auf dem Trainingsgelände, mussten die DEM-Fahrer sich der ungewohnten Herausforderung eine Beschleunigungsprüfung stellen

Die Tagesergebnisse online: Hier Klicken

mehr...

Seitenwagen- und Quadcup in Wüsten

07.09.2008

Die Ergebnisse der 6. ADAC Enduro-Rallye Wüsten am 06. September 2008 sind online

Hier Klicken!

mehr...

ISDE Griechenland - 6. Fahrtag

06.09.2008

Aufgrund eines unglücklichen Unfalls rutschte verletzte sich Junior-Trophy-Fahrer Andreas Beier noch auf den letzten Metern. Doch er wird nicht als Ausgefallen gewertet, und die Junioren bleiben auf dem 6. Platz.
Weitere Neuigkeiten aus Griechenland gibt es hier:

mehr...

ISDE Griechenland - 5. Fahrtag

05.09.2008

Alle Fahrer im Ziel - auch der fünfte Tag brachte den Aktiven keine Strafzeiten, obwohl die neue Strecke mehr Schwierigkeiten brachte.
Weitere Neuigkeiten aus Griechenland gibt es hier:

mehr...

ISDE Griechenland - 4. Fahrtag

04.09.2008

Nun müssen auch die deutschen Fahrer dem anstrengenden Wettbewerb Tribut zollen: Junior-Trophy-Fahrer Jörg Haustein konnte nicht starten und Markus Wenzel rettete sich nur schwer angeschlagen ins Tagesziel.
Weitere Neuigkeiten aus Griechenland gibt es hier:

mehr...

ISDE Griechenland - 3. Fahrtag

03.09.2008

Erneut alle Mann im Ziel beim deutschen Team und nach dem dritten der sechs Fahrtage - und das sogar ohne Zeitstrafpunkte. Lediglich die verbliebene Dame, Heike Petrick blieb strafpunktfrei.
Weitere Neuigkeiten aus Griechenland gibt es hier:

mehr...

ISDE Griechenland - 2. Fahrtag

02.09.2008

Erneut alle Mann im Ziel beim deutschen Team nach dem ersten der sechs Fahrtage - und das sogar ohne Zeitstrafpunkte. Lediglich die verbliebene Dame, Heike Petrick kassierte zwei Strafminuten.
Weitere Neuigkeiten aus Griechenland gibt es hier:

mehr...

ISDE Griechenland - 1. Fahrtag

01.09.2008

Alle Mann im Ziel beim deutschen Team nach dem ersten der sechs Fahrtage - allerdings schieden zwei der drei Damen unfreiwillig aus.
Die Neuigkeiten aus Griechenland gibt es hier:

mehr...

ISDE vor dem Start

31.08.2008

Ruhe vor dem Sturm, das wäre die richtige Beschreibung für die Stimmung bei den Mannschafts-Weltmeisterschaften der Endurofahrer, den ISDE im griechischen Serres
Das deutsche Team ist wohlauf...

mehr...

4. Lauf DEM in Waldkappel 24. August 2008

24.08.2008

Auf einer endurotypischen Strecke mitten in den Wäldern wurde der vierte Lauf der DEM im nordhessischen Waldkappel ausgetragen. Gesamtsieger wurde Mike Hartmann auf der 250er 4-Takt-KTM.

Zu den Ergebnissen: Hier Klicken!


mehr...

DEM startet in Tucheim am 4. Oktober 2008

20.08.2008

Für die ausgefallene Veranstaltung der Deutschen Enduro-Meisterschaft in Burg wurde ein Ersatz-Veranstalter gefunden wurde.
Der MSC-Fiener Tuchheim im ADAC wird am 04.10.08 die DEM mit in seine geplante Veranstaltung aufnehmen.

mehr...

4. DEM-Lauf in Waldkappel am Wochenende

20.08.2008

Am Sonntag, dem 24. August endet die unfreiwillig lange Sommerpause der Deutschen Enduro-Meisterschaft.
Um 8.00 Uhr fällt der Startschuß für den ersten Teilnehmer - der Rundkurs ist dann knapp über 80 km lang und wird dreimal gefahren.
Zur Homepage des Veranstalters: www.msc-waldkappel.de

mehr...

Jetzt nennen für DEM-Lauf Waldkappel (24.8.208)

04.08.2008

Letzte Chance um rechtzeitig für den nächsten DEM-Lauf, die Int. 15. Waldkappeler-Enduro-Fahrt, am Sonntag, dem 24. August 2008, zu nennen.

mehr...

Ergebnisse von Sulzbach-Rosenberg online

03.08.2008

Die Ergebnisse der 33. Oberpfälzer ADAC-Geländefahrt Sulzbach-Rosenberg, die zum Deutschen Enduro-Pokal, Deutschen Enduro-Damen-Cup, Deutschen Enduro-Quad-Cup, Deutschen Enduro Seitenwagen-Cup, Deutschen Enduro Senioren Cup und zur Enduro-Klassik-Trophäe zählt, sind online:

Hier Klicken!

mehr...

Enduro-DEM Burg abgesagt

01.08.2008

Die vom 9. bis 10. August 2008 geplante 16. Internationale ADAC Geländefahrt Burg musste vom ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt e. V. leider abgesagt werden.

mehr...

Stand Seitenwagen und Klassik online

01.08.2008

Ab sofort sind auch die Zwischenstände des Deutschen Enduro-Seitenwagen-Cups und der Enduro-Klassik-Trophäe online abrufbar.

Zur Enduro-Klassik-Trophäe: Hier Klicken!

Zum Deutschen Enduro-Seitenwagen-Cup: Hier Klicken!



mehr...

Start in Burg noch möglich

31.07.2008

Der ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt hat denn Nennschluß für die Geländefahrt in Burg (9. und 10. August) bis zum 1. August verlängert.
Bis zu diesem Zeitpunkt wird auf den "Verspätungszuschlag" verzichtet.
Fahrerlager, Administration und Start der Veranstaltung liegen aber nicht wie bisher in Wörmlitz, sondern auf dem Flughafengelände nördlich der Autobahn. Dadurch können alle Service-Fahrzeuge auf befestigtem Untergrund stehen, sind bei jedem Wetter geschützt.
Dazu kommt eine Prüfung, die direkt am Fahrerlager liegt und auch für die Teams leicht erreichbar ist.
Dazu kommen 10 km absolut neue Strecke, die bisher noch nicht befahren worden sind.

Mehr Infos gibt es auf der eigenen Homepage: Hier Klicken! mehr...

Ergebnisse und Stände nach Sonnefeld

28.07.2008

Die Ergebnisse und Stände der Meisterschaften sind jetzt nach dem Enduro-Pokal-Lauf in Sonnefeld online abrufbar.
Nachgereicht werden die Stände der Seitenwagen, sobald dem DMSB die Namen der Beifahrer vorliegen - die sind auf der Ergebnisliste nicht erkennbar.

Hier Klicken zur Auswahl der Tages-Ergebnisse

Hier Klicken zur Auswahl der Zwischen-Stände



mehr...

Neue Ausschreibung für Burg

17.07.2008

Es gibt eine neue, verbesserte Ausschreibung für die Zwei-Tages-Fahrt zur DEM in Burg am 9. und 10. August 2008.
Demzufolge wurde für die Klasse E1 bis E3 eine zusätzliche, dritte Sonderprüfung pro Runde ausgeschrieben.
Zur Ausschreibung hier klicken!

mehr...

Jetzt nennen für Sulzbach-Rosenberg (03.08.2008)

15.07.2008

Letzte Chance um rechtzeitig für den Enduro-Lauf in Sulzbach-Rosenberg am Sonntag, dem 3. August 2008, zu nennen.
Die Veranstaltung ist ausgeschrieben für:
Deutscher Enduro Pokal
Deutscher Enduro-Mannschaftspokal
Deutscher Enduro-Damen-Cup
Deutscher Enduro-Quad-Cup
Deutscher Enduro Seitenwagen-Cup
Deutscher Enduro Senioren Cup
Enduro-Klassik-Trophäe
Enduro Rallye

mehr...

Neue Ausschreibungen online

15.07.2008

Weitere offizielle Ausschreibungen für die nachfolgenden Enduro-Wettbewerbe sind ab sofort online:

09./10.08. Internationale ADAC-Geländefahrt Burg

06.09. 6. ADAC Enduro-Rallye Wüsten

04.10. 39. Tucheimer ADAC Enduro - Rund um den Fiener

19.10. 56. Mittelrheinische ADAC-Geländefahrt Kempenich

Einfach auf den Veranstaltungstitel klicken

mehr...

Gewinnspiel geht in die nächste Runde

03.07.2008

Wir haben drei Gewinner für unser Gewinnspiel.
Deshalb geht das jetzt in die nächste Runde.
Als Preise gibt es wieder zwei Jahresabonnements von unserem Medienpartner, der Zeitschrift "ENDURO" und erneut einen professionellen Akkuschrauber von Hitachi

Direkt zu unserem Gewinnspiel: Hier Klicken! mehr...

Jetzt nennen für Sonnefeld (27.07.2008)

01.07.2008

Letzte Chance um rechtzeitig für den Enduro-Lauf in Sonnefeld am Samstag, dem 27. Juli zu nennen.
Die Veranstaltung ist ausgeschrieben für:
Deutscher Enduro-Pokal und Mannschaftspokal
Deutscher Enduro-Senioren-Cup
Deutscher Enduro-Seitenwagen-Cup
Deutscher Enduro-Quad-Cup
Deutscher Enduro-Damen-Cup
Enduro-Klassik-Trophäe

mehr...

Ausschreibung Dachsbach jetzt online

19.06.2008

Die offizielle Ausschreibung des DEM-Laufes "Rund um den Aischgrund" in Dachsbach am 21. September 2008 ist online.
Zu finden auf unserer Seite "Termine/Veranstalter"
oder direkt: Hier Klicken!

mehr...

Enduro-WM- Polen

15.06.2008

Bei der Enduro-Weltmeisterschaft in Polen konnten sich die deutschen Fahrer wieder erfolgreich in Szene setzen:
Markus Kehr (im Bild rechts) verbesserte sich in der E3 mit Tagesrang sechs und fünf auf einen fünften Platz in der Weltmeisterschaft


mehr...

Enduro-WM- Polen

15.06.2008

Bei der Enduro-Weltmeisterschaft in Polen konnten sich die deutschen Fahrer wieder erfolgreich in Szene setzen:





mehr...

Die Mannschaften der Sixdays

11.06.2008

Die Teams für die Enduro-Mannschafs-Weltmeisterschaften im griechischen Serres sind nominiert:
27 Trophys und 17 Junior-Trophys bei insgesamt 32 gemeldeten Ländern.
mehr...

Sixdays auf Sparflamme

10.06.2008

Das deutsche Sixdas-Team für die Mannschafts-Weltmeisterschaften in Griechenland (1.-6. September) wird voraussichtlich um 3 Clubmannschaften schrumpfen müssen. Grund dafür ist nicht etwa mangelndes Interesse von Seiten der Fahrer, sondern der Veranstalter hat die Notbremse gezogen, nachdem ihm bereits weit über 600 Nennungen vorliegen.


mehr...

2. Lauf zum Deutschen Enduro Quad Cup

07.06.2008

Der deutsche Enduro-Quad-Cup war zu Besuch beim Enduro-Rallye-Cup in Torgau:
Wie im vergangen Jahr wurde dort im klassischen Stil ein Enduro-Wettbewerb ausgerichtet, der für die Quads ebenfalls zur Meisterschaft zählte.

Hier geht es zu den Ergebnissen

mehr...

Ausschreibungen Sonnefeld, Sulzbach-Rosenberg und Zschopau

25.05.2008

Die offizielen Ausschreibungen der Veranstaltungen von Sonnefeld (27.7.2008), Sulzbach-Rosenberg (3.8.2008) und Zschopau (25.10.2008) sind jetzt online.

Entweder auf unserer Seite Termine/Veranstalter oder direkt hier: mehr...

3. DEM-Lauf Amtzell am 18. Mai 2008

18.05.2008

Die Schlacht ist geschlagen: Das 2. int. ADAC-Extrem-Enduro in Amtzell wurde seinem Namen mehr als gerecht.
Die Favoriten in den einzelnen Klassen wurden den Erwartungen gerecht, allerdings konnte Ralf Scheidhauer in der E3-Klasse den Titelverteidiger Marco Straubel hinter sich lassen.
Hier geht es zu den Ergebnissen


mehr...

3. DEM-Lauf in Amtzell am Wochenende

13.05.2008

Am Sonntag, dem 18. Mai fällt um 10:00 Uhr der Startschuss zum dritten DEM-Lauf der Saison 2008 im Kieswerk Grenis.
Der Name "Extremenduro" ist dabei Programm - auf der anspruchsvollen Strecke werden die Fahrer abwechselnd den Kurs als Etappe und als Sonderprüfung fahren.
Die Ergebnisse gibt es live im Internet unter: www.zeitnahme-dataservice.de

Zur Homepage des Veranstalters: www.msc-amtzell.com

mehr...

4. ADAC-Enduro Schwarzenbek

04.05.2008

Die Ergebnisse des 4. ADAC-Enduro "Schwarzenbek" von Samstag, dem 3. Mai, in Vellahn sind online:

Hier Klicken zur Auswahl der Ergebnisse

mehr...

Jetzt nennen für DEM-Lauf Amtzell

29.04.2008

Letzte Chance um rechtzeitig für den DEM-Lauf in Amtzell am Sonntag, dem 18. Mai 2008 zu nennen.
Start und Ziel dieses Wettbewerb ist im Kieswerk Grenis, zwischen Amtzell und Vogt . (47°44’48.79“ Nord und 9°45’54.43“ Ost).
Dieser besondere Wettbewerb bedient sich des vorhandenen Rundkurses, der abwechselnd als Etappe und als Sonderprüfung gefahren wird.
Allerdings hat sich im vergangen Jahr gezeigt, dass der Titel "Extremenduro" zu Recht gewählt wurde, denn der Kurs bot ziemlich alle Anforderungen einer echten Geländefahrt.

mehr...

Zwei neue Quadtermine

23.04.2008

Für diese Saison haben noch zwei weitere Veranstalter Veranstaltungen für den deutschen Enduro-Quad-Cup genannt
Am 07. Juni 2008 veranstaltet der MSC Lippe-West zusammen mit dem MSC Pflückuff auf dem Offroadgelände in Torgau.
Am 06. September 2008 veranstaltet der MSC Wüsten auf seinem Trainingsgelände in Bad Salzuflen-Wüsten.
Der Termin in Wüsten zählt auch zum Deutschen Enduro-Seitenwagen-Cup
Details zu den Vernstaltern können auf der Termine/Veranstalter-Seite eingesehen werden: Hier Klicken

mehr...

Endurofahrt Haßloch abgesagt

15.04.2008

Der MSC Haßloch hat die für den 31. August geplante 8. ADAC Endurofahrt Pfalz abgesagt, weil sich der Motorsportclub Hassloch, nach eigenem Bekunden, aus organisatorischen Gründen nicht in der Lage sieht die Veranstaltung durchzuführen.
Nach der Absage des für den 17. August geplanten Enduro-Laufes in Bad Windsheim reduziert sich nun die DEM auf 9 Veranstaltungstage, und der Deutsche Enduro-Pokal auf 10 Wettbewerbe.

Zum aktuellen Terminkalender: Hier Klicken!

mehr...

2. DEM-Lauf in Dahlen am 13. April 2008

13.04.2008

Markus Kehr gewinnt die Gesamtwertung
Schlechtes Wetter war Gestern - allerdings musste wegen der heftigen Schnee-, Hagel- und Regenschauern die Strecke modifiziert werden: Die Cross-Prüfung wurde gekürzt und einige Schlammlöcher konnten nur eine einzige Runde lang gefahren werden.

Hier geht es zu dem Bericht

Hier geht es zu den Ergebnissen


mehr...

Offizielle Ausschreibung Amtzell ist online

10.04.2008

Wer es schon immer mal genau wissen wollte, der kann jetzt Alles erfahren:
Die offizielle Ausschreibung für den DEM-Lauf in Amtzell am 18. Mai 2008 steht auch online hier auf der Seite:


zur Ausschreibung einfach hier klicken
mehr...

Neues Gewinnspiel - neue Chancen 2008

03.04.2008

Unser Gewinnspiel geht in die nächste Runde:
Alle Leser haben wieder die Möglichkeit ein Jahresabonnement der Zeitschrift ENDURO zu gewinnen.
Erstmals gibt es zusätzlich auch einen Akkuschrauber aus dem Hause Hitachi, der aus allen Einsendungen ausgelost wird.
Dazu muss nur eine einzige Frage aus dem Endurosport richtig beantwortet werden.

zu dem Gewinnspiel!

mehr...

WM-Podium für Marcus Kehr

30.03.2008

Seit zehn Jahren ist es der erste Podiumsplatz für einen deutschen Fahrer: der dritte Platz beim Enduro-WM-Lauf in Portugal für Marcus Kehr.
Der amtierende deutsche Enduro-Champion holte sich in der letzten Prüfung des Samstages mit einem fehlerfreien Durchgang den dritten Tagesrang von der Konkurrenz zurück.

mehr...

Saisonstart in Uelsen/Itterbeck

09.03.2008

Der Startschuß zur Deutschen Enduro-Meisterschaft (DEM) ist gefallen:
Enduro-Champion Marcus Kehr scheint mit seinem Tagessieg auf dem Weg zur Titelverteidigung

Die Tagesergebnisse online: Hier Klicken

mehr...

Jetzt nennen für DEM-Lauf Dahlen

17.02.2008

Letzte Chance um rechtzeitig für den DEM-Lauf in Dahlen am Sonntag, dem 13. April 2008 zu nennen.
Start und Ziel dieses Wettbewerb ist auf dem Marktplatz in Dahlen, nördlich der Autobahn A14 (Leipzig-Dresden), (51°21’35.19“ Nord und 12°59’48.96“ Ost).

mehr...

Offizielle Ausschreibung Neuhaus und Waldkappel ist online

17.02.2008

Wer es schon immer mal genau wissen wollte, der kann jetzt Alles erfahren:
Die offizielle Ausschreibung für den DEM-Lauf in Waldkappel am 24. August 2008 steht auch online hier auf der Seite:

zur Ausschreibung einfach hier klicken

Ebenfalls schon online: die Ausschreibung zur 15. BERO EAST-Challenge am 13. September 2008.
zur Ausschreibung einfach hier klicken

mehr...

Offizielle Ausschreibung Uelsen ist online

13.02.2008

Wer es schon immer mal genau wissen wollte, der kann jetzt Alles erfahren:
Die offizielle Ausschreibung für den DEM-Lauf in Uelsen am 09. März 2008 steht auch online hier auf der Seite:


zur Ausschreibung einfach hier klicken
mehr...

ISDE 2008 - Fahrerinformation

07.02.2008

Die Sixdays vom 1. bis 6. September werfen ihre Schatten voraus:
Schon jetzt läuft die Planung mit Zimmerreservierung usw.
Dazu wurden auch die Fahrer direkt angeschrieben.
Alle Infos gibt es aber auch hier online:

mehr...

Offizielle Ausschreibung Dahlen ist online

04.02.2008

Wer es schon immer mal genau wissen wollte, der kann jetzt Alles erfahren:
Die offizielle Ausschreibung für den DEM-Lauf in Dahlen am 13. Mai 2008 steht auch online hier auf der Seite:

zur Ausschreibung einfach hier klicken

mehr...

Dauerstartnummern für DEM-Fahrer

29.01.2008

Ab sofort sind die Dauerstartnummern für die DEM-Fahrer online. Die setzt sich aus den Rückmeldungen zusammen, die die Fahrer selbst angegeben haben.
Alle weiteren Dauerstartnummern werden zunächst vom Veranstalter in Uelsen (dem ersten DEM-Lauf vergeben).

Zu den Startnummern:

hier klicken!


mehr...

Neues Gewinnspiel - neue Chancen

24.01.2008

Unser Gewinnspiel geht in die nächste Runde:
Alle Leser haben wieder die Möglichkeit ein Jahresabonnement der Zeitschrift ENDURO zu gewinnen.
Dazu muss nur eine einzige Frage aus dem Endurosport richtig beantwortet werden.

zu dem Gewinnspiel!

mehr...

Das neue Nennformular ist online

08.01.2008

Bereits jetzt ist das neue DMSB-Nennformular online:
Als verbesserter Service ist das PDF-Dokument online ausfüllbar und kann dann direkt ausgedruckt werden.
Das macht es gleichermaßen für den Sportler und Veranstalter einfacher und lesbarer, so dass keine Fehler mehr wegen Unlesbarkeit auftreten können.
Das neue Formular findet sich in unserem Bereich "Formulare/Reglements" oder direkt unter diesem Link:

zu dem Formular!

mehr...

Edward Hübner im DMSB-Junior-Team

24.12.2007

Eine vorweihnachtliche Überraschung erlebte Edward Hübner (Bild rechts): Der letztjährige Aufsteiger und DM-Dritte der Saison 2007 wurde vom DMSB-Fachausschuß in das Junior-Team berufen.

mehr...

Indoor-Enduro-Weltcup München

16.12.2007

Gleich zwei deutsche Fahrer schafften es auf "heimischen Boden" bis in die Finale des Indoor-Enduro-Weltcup-Laufes in München vorzustoßen:
Marcus Kehr (Bild) und Andreas Lettenbichler fuhren in der Weltspitze mit.
mehr...

Terminkalender 2008

06.12.2007

Der DMSB präsentiert den neuen Terminkalender für 2008:
Gegenüber dem vorläufigen Kalender haben sich einige Änderungen ergeben.

Hier Klicken!

mehr...

ISDE 2007 - 6. Fahrtag

18.11.2007

Sieg für Italien und Spanien
Nach sechs Tagen und über über 1.000 km Offroadstrecke wurde beim Finalen Abschluß-Motocross vor über 15.000 Zuschauern die Tropy von Italien neuer Mannschafts-Weltmeister.
Bei den Junioren holten sich die vier Fahrer aus Spanien den Titel.
Die Deutsche Trophy beendete den Wettbewerb auf dem siebenten Platz!
Zu den Ergebnissen in Chile: Hier Klicken!

mehr...

ISDE 2007 - 5. Fahrtag

17.11.2007

Auch am fünften der sechs Fahrtage bleibt das Ausfallpech den deutschen Teams treu:
Diesmal erwischte es Junior-Trophy-Pilot Andreas Beier: Der DMSB-Junior stürzte im Crosstest und wurde mit Verdacht auf gebrochene Schulter und gebrochene Rippe ins Krankenhaus gebracht.

Zu den Ergebnissen in Chile: Hier Klicken!

mehr...

ISDE 207 - 4. Fahrtag

16.11.2007

Ein Hoch auf Edward Hübner: Der 125er-Fahrer musste am Abend den Kolben wechseln - und schaffte die kompletten Arbeiten in nur 12 Minuten! Damit bescherte er dem Trophy-Team keine zusätzliche Strafzeit. Die kleinen 2-Takt-Motoren leiden besonders unter dem Staub und dem tiefen Sand.


Zu den Ergebnissen in Chile: Hier Klicken!

mehr...

ISDE 2007 - 3. Fahrtag

15.11.2007

Auch am zweiten der sechs Fahrtage bleibt das Ausfallpech den deutschen Teams treu:
So hatte Philipp Meine einen schweren Sturz in der allerletzten Prüfung des Tages, nach dem er sogar noch das Motorrad ins nahe gelegene Ziel brachte. Doch die Ärzte diagnostizierten anschließend sogar einen gebrochenen Brustwirbel.

Zu den Ergebnissen in Chile: Hier Klicken!

mehr...

ISDE 2007 - 2. Fahrtag

14.11.2007

Auch am zweiten der sechs Fahrtage trifft das Ausfallpech die deutschen Teams:
Diesmal erwischte es Dirk Peter von der Trophy (im Bild rechts). Kurz vor Schluß ging der 125er Zweitakter fest.

Zu den Ergebnissen in Chile: Hier Klicken!

mehr...

ISDE 2007 - 1. Fahrtag

13.11.2007

Schon am ersten der sechs Fahrtage trifft das Verletzungspech die deutschen Teams:
Am schlimmsten erwischte es Jörg Haustein von der Junior-Trophy, der im Test gestürzt ist und sich dabei mindestens den Fuß gebrochen hat.

Zu den Ergebnissen in Chile: Hier Klicken!

mehr...

ISDE 2007 - La Serena / Chile

08.11.2007

Die deutsche Equipe mit insgesamt 68 Fahrern, Helfern und Betreuern ist nach über 25 Stunden Anreise am Mittwoch wohlbehalten in Chile angekommen.
zeit zum Ausruhen gab es allerdings nicht, denn es wurden gleich die Motorräder aus dem Container befreit und schon weitestgehend zusammengebaut. Probefahrten stehen für den Donnerstag auf dem Programm, am Freitag ist bereits technische Abnahme.

mehr...

Alle Pokalsieger online

31.10.2007

Ab sofort sind alle Meisterschaftsstände vom Deutschen Enduro-Pokal und von den Deutschen-Enduro-Cups aller Klassen online.

Zu den Endständen: Hier Klicken!

mehr...

Preisgeld für den Deutschen Enduro-Pokal

29.10.2007

Der DMSB zahlt analog zum Deutschen Enduro-Championat auch im Deutschen Enduro-Pokal für die Nachwuchsfahrer ein Preisgeld aus.
Dazu wurde in diesem Jahr erstmals eine Gesamtwertung der B-Lizenz-Fahrer erstellt und beim Finale in Kempenich wurden die Besten 10 dieses Wettbewerbes mit insgesamt 7.500 Euro ausgezeichnet.
Gesamtsieger Kevin Lindner konnte in seinem ersten Endurojahr gleich 1.250 Euro mit nach Hause nehmen.

Zu dem Gesamtergebnis der B-Lizenz: Hier Klicken!

mehr...

10. Lauf Deutscher Enduro-Pokal Kempenich

27.10.2007

Neue Fahrer braucht das Land!

Der erst 16-jährige Kevin Lindner (im Bild rechts) gewann nicht nur beim Finale des Deutschen Enduro-Pokals in der Tageswertung, sondern sein dritter Platz in der Gesamtwertung aller Fahrer reichte auch für den Gesamtsieg in der Preisgeldwertung.

Zu den Ergebnissen: Hier Klicken!

Zu den Endständen: Hier Klicken!

mehr...

Team BvZ-KTM-Racing gewinnt Teamwertung

15.10.2007

In der erstmals ausgeschriebenen Teamwertung der DEM gewinnt fast schon erwartungsgemäß das Team BvZ-KTM-Racing.
Das ist der zusätzliche Lohn zu den drei DM-Titel in dieser Saison.

Zum Endstand der Teamwertung 2007: Hier Klicken!

mehr...

DMSB zahlt Preisgeld aus

14.10.2007

Beim Finale der DEM, beim Lauf in Zschopau wurde bereits das erstmals ausgeschriebene Preisgeld des int. Deutschen Enduro-Championates ausgezahlt.

mehr...

9. DEM-Lauf Zschopau

13.10.2007

Der siebenfache Weltmeister Juha Salminen gewann den neunten DEM-Lauf im erzgebirgischen Zschopau.
Der Wettbewerb präsentierte sich wieder als einer der anspruchsvollsten Fahrten in der gesamten Szene. Über ein Drittel der A-Lizenz-Fahrer kam nicht in Wertung ins Ziel.

Zu den Ergebnissen: Hier Klicken!

Zu den Bildern: Hier Klicken!
mehr...

9. Lauf Deutscher Enduro-Pokal Tucheim

08.10.2007

Der DMSB-Junior Kai-Arne Petruck gewann A-Lizenz, Enduro2-Klasse.
B-Lizenz Gesamtsieger Kevin Lindner nur unwesentlich schneller!

mehr...

Der Terminkalender für 2008

29.11.2007

Der DMSB präsentiert den neuen Terminkalender für 2008:
gegenüber dem vorläufigen Kalender haben sich einige Änderungen ergeben müssen, da zuerst die Enduro-WM neue Termine bekannt gegeben hat, woraufhin die -EM-Termine verschoben werden mussten - und in die verbliebenen Lücken mussten nun die DEM-Termine als letzte, nationale Instanz gesteckt werden.

Hier Klicken!

mehr...

Die offiziellen Stände sind online

02.10.2007

Die offiziellen Meisterschaftsstände nach dem Lauf in Streitberg (30. Sept. 2007) sind in allen Klassen jetzt online einzusehen.
Zu den Ständen, DEM, Teamwertung und Deutscher Enduro-Pokal:
Hier Klicken!

mehr...

8. DEM-Lauf Streitberg

30.09.2007

Drei Deutsche Meister, ein Championatssieger und der erste Sieger im DMSB-Power-Cup wurden schon beim vorletzten Lauf zur Deutschen Enduro-Meisterschaft in Streitberg gekrönt:
In der E1 verteidigte Mike Hartmann seinen Titel, in der E2 fuhr Marcus Kehr den Titel ebenso ein wie Marco Straubel in der E3-Klasse. Durch die Verletzung von Hartmann und dem daraus resultierenden schlechten Abschneiden in der Tageswertung verteidigte Kehr auch vorzeitig schon seinen Titel im Deutschen Enduro-Championat.

Zu den Ergebnissen: Hier Klicken!

mehr...

DMSB-Junior kämpft erfolgreich bei der Europameisterschaft in Polen

23.09.2007

Junior-Fahrer Andreas Beier (im Bild rechts) belegte beim Europameisterschaftslauf in Polen einen hervorragenden fünften und dritten Tagesrang.
Heike Patrick und Olaf Redecker konnten sich sogar als Vize-Europameister feiern lassen.
Patrick fuhr zweimal auf den zweiten Tagesrang hinter die Französin Ludevine Puy und sicherte sich damit auch in der Gesamtwertung den zweiten Rang und den Vize-Titel

mehr...

Jetzt nennen für Pokal-/Cup-Lauf Tuchheim (06.10.2007)

17.09.2007

Letzte Chance um rechtzeitig für den Pokal- und Cup-Lauf in Tuchheim, am Samstag, dem 6. Oktober zu nennen.
Gefahren werden 4 Runden (Damen und Senioren 3 Runden über 45 km.

mehr...

8. Lauf zur Enduro-WM in Frankreich

16.09.2007

Beim Finallauf der Enduro-Weltmeisterschaft im französischen Noiretable holten sich die beiden Deutschen Fahrer jeweils den achten WM-Rang in der Endabrechnung.
Marcus Kehr (im Bild rechts) belegte in der E3-Klasse den Tagesrang acht und neun. Weltmeister wurde der Spanier Ivan Cervantes mit einem zweiten Platz am ersten Tag und einem Tagessieg am Sonntag.
mehr...

Todestag von Swen Enderlein

15.09.2007

Am 15. September jährt sich der Todestag von Swen Enderlein: Der Endurofahrer starb bei einem tragischen Unfall während der ISDE in Polen 2004. Der KTM-Pilot war nicht nur in der WM erfolgreich, sondern auch Mitglied des Trophy-Teams.
Seine Webseite wird in seinem Andenken gepflegt www.swen-enderlein.de

mehr...

Die offiziellen Stände sind online

11.09.2007

Die offiziellen Meisterschaftsstände nach dem Lauf in Dachsbach (9. Sept. 2007) sind in allen Klassen jetzt online einzusehen.
Zu den Ständen, DEM und Deutscher Enduro-Pokal:
Hier Klicken!

mehr...

7. DEM-Lauf Dachsbach

09.09.2007

Den siebenten Lauf zur Deutschen Meisterschaft im fränkischen Dachsbach gewann Mike Hartmann (im Bild) vor seinem Teamkollegen Arne Domeyer.
Die hubraumschwächeren E1-Maschinen hatten offensichtliche einen Vorteil in den Sonderprüfungen.
mehr...

7. Lauf zur Enduro-WM Slowakei

02.09.2007

Beim siebenten Lauf zur Enduro-Weltmeisterschaft sorgte der Regen am ersten Tag für zusätzliche Schwierigkeiten. Doch die drei deutschen Fahrer schlugen sich wacker durch.
Um mehr als nur Durchschlagen ging es bei Marcus Kehr (im Bild), der mit Rang fünf und sechs noch nicht am Ende seiner Leistung ist
mehr...

Jürgen Mohr baut Führung aus

02.09.2007

Mit einem Tagessieg bei der 20. ADAC Enduro-Rallye Leopoldshöhe vom MSC Lippe-West, baute Jürgen Mohr seine Führung im Deutschen Enduro-Quad-Pokal weiter aus.
Zu den Ergebnissen Hier klicken!

mehr...

Teamwertung nach Bad Windsheim online

30.08.2007

Anhand der vorläufigen Ergebnisse ist bereits der aktuelle Stand der Teamwertung online einsehbar.
Auch die Zwischenstände von Championat, DM und B-Lizenz-Preisgeldwertung wurden auf dieser Grundlage bereits vorläufig erstellt
Zu den Ergebnissen: Hier klicken!

mehr...

Vorläufige Ergebnisse online

28.08.2007

Die aktuellen Ergebnisse des DEM-Laufes in Bad Windsheim können jetzt online eingesehen werden.

Direkt zu den Ergebnissen aller Klassen: Hier Klicken!

mehr...

6. DEM-Lauf Bad Windsheim

26.08.2007

Eine kurze Runde und Etappe, dafür aber um so längere Sonderprüfungen, das ist das Konzept der Mittelfränkischen Endurofahrt vom AMC Bad Windsheim. Und das Konzept geht auf, denn Aufgrund der Genehmigungsproblematik bekommt der AMC vor Ort nur eine kleine und vergleichsweise einfache Enduro-Runde. mehr...

Reiten für Deutschland

23.08.2007

Bei den International Six Days of Enduro (ISDE), den Mannschafts-Weltmeisterschaften der Geländefahrer, vom 12. bis 17. November 2007 in La Serena (Chile) geht Deutschland mit insgesamt 25 Fahrern ins Rennen.
Neben Trophy, Junior-Trophy und vier Clubmannschaften startet auch noch ein reines Damenteam in der Wertung für die erstmals ausgeschriebene Damen-Mannschafts-Weltcup.

mehr...

DMSB-Junioren kämpfen bei Europameisterschaft in Finnland

19.08.2007

Völling neue Erfahrung machten die DMSB-Junioren beim EM-Lauf in Finnland: lange Sonderprüfungen voller Steine und Wurzeln forderten die Kondition.
Am besten zog sich Kai-Arne Petruck (im Bild links) mit zwei zwölften Plätzen aus der Affäre. Für ihn sprechen die zahlreiche Skandinavier vor ihm, die in der Europameisterschaft nicht weiter gewertet werden...
mehr...

4. + 5. DEM-Lauf in Burg

12.08.2007

Markus Kehr (Bild) gewinnt nicht nur den zweiten Tag der 2-Tages-Fahrt in Burg, sondern damit auch die Gesamtwertung des Tages.

Die Ergebnisse des 2. Tages, hier klicken
mehr...

1. Tag DEM-Burg

11.08.2007

Markus Kehr gewinnt im stömenden Regen nach sechs Sonderprüfungen überlegen die Gesamtwertung des ersten DEM-Tages bei der 2-Tages-Fahrt in Burg.
Alle Ergebnisse: Hier Klicken mehr...

32. Oberpfälzer ADAC-Geländefahrt Sulzbach-Rosenberg

05.08.2007

Hier gibt es aktuell die inoffiziellen Ergebnisse der Oberpfälzer ADAC-Geländefahrt in Sulzbach-Rosenberg vom 5. August 2007.
Zu den Ergebnissen hier klicken
mehr...

6. Lauf zur Enduro-WM in Kanada

29.07.2007

Beim sechsten Lauf zur Enduro-Weltmeisterschaft im kanadischen Perry Sound hatten die Fahrer mit großer Hitze und Staub zu kämpfen.

Marcus Kehr (siehe Bild) konnte seinen WM-Status in der Klasse E3von Rang neun auf Platz acht verbessern: Mit einem siebenten und einem sechsten Tagesrang am zweiten Tag, platzierte er sich in Kanada einmal sogar vor Ex-Weltmeister Anders Eriksson.
mehr...

Enduro-Seitenwagen- und Quad-Cup in Wüsten

24.07.2007

Der MSC Wüsten hat für seinen Enduro-Rallye-Cup am Samstag, dem 28. Juli, folgende DMSB-Prädikate übernommen:

Deutscher Enduro-Seitenwagen-Cup
Deutscher Enduro-Quad-Cup mehr...

5. Lauf zur Enduro-WM USA

23.07.2007

Freud und Leid liegen nah beieinander - Erfolg für Mike Hartmann und ein Ausfall für Markus Kehr.

Beim fünften Lauf zur Enduro-Weltmeisterschaft im US-amerikanischen Hancock sicherte sich Mike Hartmann (im Bild) mit zwei achten Tagesrängen auch seinen achten Platz in der E1-Weltmeisterschaft

mehr...

Jetzt noch nennen für Enduro-Lauf in Sulzbach-Rosenberg (5.8.2007)

20.07.2007

Letzte Chance um rechtzeitig für den Enduro-Lauf in Sulzbach-Rosenberg (05. August 2007) zu nennen.
ausgeschrieben sind der Deutsche Enduro-Pokal, der Deutsche Enduro-Damen-Cup, der Deutsche Enduro-Quad-Cup, der Deutsche Enduro-Seitenwagen-Cup und die Enduro-Klassik-Trophäe. mehr...

DMSB-Junioren kämpfen bei Europameisterschaft in Ungarn

17.07.2007

Beim zweiten Lauf zur Enduro-Europameisterschaft im ungarischen Cered starteten auch die drei DMSB-Junioren: Während Andreas Beier ganz normal in der Junioren-Klasse E1 starten konnte, mussten Kai-Arne Petruck und Steven Nickolai gemeinsam in der zusammengelegten Klasse E2/E3 bei einem ungleich größeren Teilnehmerfeld starten. Das beste Tagesergebnis fuhr Steven Nickolai (im Bild links) auf der 300er KTM mit einem elften Rang am ersten Tag. mehr...

Jetzt nennen für DEM-Lauf Zschopau (13.10.2007)

27.06.2007

Letzte Chance um rechtzeitig für den DEM-Lauf in Zschopau am Samstag, dem 13. Oktober zu nennen.
Start und Ziel dieses Wettbewerb ist direkt am alten MZ-Werk in 09405 Zschopau (50°44’21.28“ Nord und 13°03’52.82“ Ost).
mehr...

Jetzt nennen für DEM-Lauf Streitberg (30.09.2007)

27.06.2007

Letzte Chance um rechtzeitig für den DEM-Lauf in Streitberg am Sonntag, dem 30. September zu nennen.
Start dieses Wettbewerb ist direkt am Waldschwimmbad in 91346 Wiesenttal-Streitberg (49°48’41,76“ Nord und 11°13’08.09“ Ost). mehr...

Jetzt nennen für DEM-Lauf Dachsbach (09.09.2007)

27.06.2007

Letzte Chance um rechtzeitig für den DEM-Lauf in Dachsbach am Sonntag, dem 9. September zu nennen.
Start und Ziel dieses Wettbewerb ist in 91462 Dachsbach, südlich der Autobahn A3 (Würzburg-Nürnberg), an der B470, südwestlich von Höchstadt(49°38’34.00“ Nord und 10°42’18.20“ Ost).
mehr...

Jetzt nennen für DEM-Lauf Bad Windsheim (26.08.2007)

27.06.2007

Letzte Chance um rechtzeitig für den DEM-Lauf in Bad Windsheim am Sonntag, dem 26. August zu nennen.
Start und Ziel dieses Wettbewerb ist in 91471 Illesheim-Westheim, östlich der Autobahn A7 (Würzburg-Ulm), südlich von Bad Windsheim (49°27’40.67“ Nord und 10°24’50.21“ Ost).
mehr...

4. Lauf Enduro-WM Italien

30.05.2007

(Verletzungs-)Pech für die deutschen Teilnehmer beim vierten Lauf zur Enduro-Weltmeisterschaft im italienischen Borno: Schon am ersten Tag verletzten sich sowohl Marcus Kehr (unser Bild) als auch Ralf Dennenmoser so schwer, dass sie vorzeitig aufgeben mussten.
Beide Fahrer fühlen sich jedoch mittlerweile wieder so fit, dass sie an den nächten Veranstaltungen wieder teilnehmen wollen.
mehr...

3. DEM-Lauf in Amtzell

20.05.2007

Nach fünf Stunden Fahrzeit und fast einer Stunde Sonderprüfungszeit stand am 19. Mai 2007 mit Mike Hartmann der erste Gesamtsieger des ADAC Extrem-Enduros in Amtzell fest.
Damit hatte das neue Konzept, das der MSC Amtzell erstmals in die Waagschale geworfen hatte, seine Feuertaufe bestanden. mehr...

Farbe bekennen!

15.05.2007

Das Logo der Deutschen Enduro-Meisterschaft (DEM) als Aufkleber oder Aufnäher - direkt vor Ort erhältlich. mehr...

Klassik-Trophäe in Sulzbach-Rosenberg

10.05.2007

Nach der Absage von Hassloch übernimmt nun die 32. Oberpfälzer ADAC-Geländefahrt in Sulzbach-Rosenberg am 5. August 2007 das Prädikat der Enduro-Klassik-Trophäe.
20 Jahre nach dem spektakulären Endlauf zur Enduro-Europameisterschaft 1987! mehr...

Endurofahrt Pfalz in Haßloch abgesagt

09.05.2007

Die für den 19. August 2007 geplante "8. ADAC-Endurofahrt Pfalz Haßloch" ist komplett und ersatzlos abgesagt worden.
Grund dafür sind clubinterne Personalprobleme, die auch durch intensive Bemühungen von Seiten des DMSB von außen nicht zu lösen waren. mehr...

3. Lauf Enduro-WM Portugal

06.05.2007

Drei deutsche Fahrer gingen beim dritten Lauf zur Enduro-Weltmeisterschaft in Portugal an den Start: In Marco de Canaveses schlug sich Mike Hartmann mit einem achten und neunten Tagesrang ganz hervorragend und sicherte sich seinen aktuellen achten WM-Rang in der E2-Klasse.
Marcus Kehr (Foto links) kam am ersten Tag in der Hitze nicht so gut zurecht und belegte nur den elften Tagesrang. Doch am zweiten Tag lief bei ihm wieder alles wie gewohnt und er holte sich den sechsten Platz in der E3-Klasse.
mehr...

2. Lauf Enduro-WM Spanien

29.04.2007

Beim zweiten Lauf zur Enduro-Weltmeisterschaft in Puerto Lumbreras / Spanien, waren gleich vier deutsche Fahrer am Start.
Mike Hartmann (Bild rechts) belegte auf der 250er KTM die Plätze acht und zehn in der Klasse E1.
In der Klasse E2 war Sascha Eckert wie in der DEM mit dem BMW-Prototypen am Start. Er beendete an beiden Fahrtagen in den Punkterängen und belegte je einen 15. und 18. Tagesrang. mehr...

DMSB-Junioren beim Auftakt der EM

01.04.2007

Auftakt der Enduro-Europameisterschaft und gute Nachrichten für die DMSB-Enduro-Junioren: Andreas Beier (siehe Bild) und Kai-Arne Petruck reisten in den tiefsten Süden Italiens und kehrten mit Meisterschaftspunkten nach Hause!
Vor allen Dingen der gebeutelte Andreas Beier bewies auf der 125er KTM seine Stärke bei den Junioren in der E1-Klasse: an beiden Tagen ein hervorragender sechster Platz.
mehr...

Bad Windsheim statt Waldkappel

26.03.2007

Auf Grund von Auswirkungen durch den Orkan Kyrill ist es dem Veranstalter der 15.Int. Waldkappeler Enduro Fahrt nicht möglich die Veranstaltung auszurichten.
Leider muss der Veranstalter dadurch die Veranstaltung absagen.
Bad Windsheim hat nun mit seinem Pokallauf vom 16.9. auf den 26.8. gewechselt und hat das DM-Prädikat übernommen. So bleibt es bei der Anzahl der Läufe. mehr...

2. Lauf DEM in Dahlen

25.03.2007

Am Ende wieder die bekannten Fahrer auf dem Podium - die amtierenden Deutschen Meister holten sich in ihren Klassen den Sieg. Mike Hartmann in der E1, Marcus Kehr in der E2 und Marco Straubel in der E3. mehr...

Erfolgreich bei der Enduro-Weltmeisterschaft

19.03.2007

Zwei Deutsche Fahrer stellten sich der Herausforderung "Enduro-Weltmeisterschaft" zum Auftakt im schwedischen Östersund: Marcus Kehr (Bild) und Mike Hartmann. mehr...

Zusätzlicher DEM-Termin - Amtzell am 19.05.2007

06.03.2007

Wenige Tage nach dem Saisonstart wartet die DEM 2007 mit einer weiteren positiven Überraschung auf. Nachträglich hat der DMSB einen zusätzlichen Termin in seinen Kalender für die Deutsche Enduro-Meisterschaft aufgenommen: Am 19.5.2007 gehen die Teilnehmer der drei Meisterschaftsklassen E1, E2 und E3 beim 1. Int. Amtzeller Extrem-Enduro auf Punktejagd. mehr...

Auftakt Deutsche Enduro-Meisterschaft Uelsen 2007

04.03.2007

Start in die neue Saison, mit einigen Überraschungen, einer neuen Motorradmarke und einem reinen KTM-Podium beim neu geschaffenen Enduro-Power-Cup. mehr...

Auf die Plätze, fertig, los ...

01.03.2007

Am Sonntag beginnt pünktlich um 8:00 Uhr in Itterbeck die nächste Saison der DEM. mehr...

Die aktuellen Startnummern

22.02.2007

Hier gibt es die aktuellen Dauerstartnummern der DEM-Teilnehmer. Frei geblieben sind die Nummern der Meister E2 (Nr. 101) und E3 (Nr. 202). Marco Straubel und Markus Kehr verteidigen ihre Titel nicht in ihrer angestammten Klasse, sondern haben getauscht. mehr...

DMSB Enduro Power Cup in den Startlöchern

09.02.2007

Erstmals wird 2007 der neue DMSB Enduro Power Cup im Rahmen der Deutschen Enduro-Meisterschaft (DEM) ausgetragen. Der neue DMSB-Cup für Mehrzylinder-Motorräder mit einem Hubraum über 750ccm wird parallel zur Meisterschaftsklasse E3 in der DEM an den Start gehen. Die Streckenführungen für die schweren Mehrzylinder werden teilweise angepasst. Die Teilnahme an dem Cup ist mit einer Inter- oder B-Lizenz des DMSB möglich. mehr...

Alle DMSB-Enduro-Termine auf einen Blick: Veranstalter-Kontaktdaten sind komplettiert

31.01.2007

Bis zum Saisonstart ins neue DMSB-Enduro-Jahr des lizenzierten Offroad-Sports ist es nicht mehr viel Zeit. In knapp einem Monat, am 4. März, beginnt die Saison mit dem ersten lauf zu Deutschen Enduro Meisterschaft DEM in Uelsen. mehr...

Kurz vor dem Abflug in die Staaten räumt Englands "Ritter Nr. 1" noch einmal ab

23.01.2007

Das neue Offroad-Jahr beginnt für Englands zweifachen Enduro-Weltmeister David Knight genau so, wie das alte aufgehört hat. Am Wochenende gewann er in England das Hrd-Enduro-Rennen "The Tough One". Schon die Vorläufe dominierte Knight (KTM) nach Belieben, das Finale gewann er vor Wayne Braybrook und Paul Edmondson. mehr...

Die diesjährige Rallye Dakar ist Geschichte: Cyril Despres holt sich den Gesamtsieg

22.01.2007

Die 29. Auflage der Rallye Dakar ging am Sonntag zu Ende. Bis gewissermaßen kurz vor dem Ziel hatte der Spanier KTM-Pilot Marc Coma den Sieg gewissermaßen vor Augen. An der Spitze des Feldes lag er dabei gleich mit fünf weiteren Markenkollegen ganz vorn. Damit war KTM auf dem besten weg seinen siebten Gesamterfolg in Serie einzufahren. mehr...

Die Rallye Dakar geht in die Schluss-Phase: Marc Coma führt die Motorrad-Wertung an

19.01.2007

Gestern ging die zwölfte Etappe der diesjährigen Rallye Dakar zu Ende. 140 Piloten sind noch im Rennen, und nur noch drei Renntage stehen an. Den Tagessieg holte sich Spanien KTM-Pilot Esteve Pujol. Das Gesamtklassement führt Markenkollege Landsmann Marc Coma an. mehr...

Jürgen Mohr im Enduro Quad Cup dieser Saison ganz in grün unterwegs

14.01.2007

Nach zwei Titeln im Deutschen Enduro Quad Cup musste sich der Bayreuther Jürgen Mohr in der vergangenen Saison mit dem zweiten Platz im Gesamtklassement zufrieden geben. Uwe Beese aus Wardenburg, der sich ein Jahr zuvor mit dem Vizemeister-Titel begnügen musste, dominierte die Saison von Beginn an und holte sich verdient den Titel. mehr...

Carlos Sainz verliert die Dakar-Führung an seinen Markenkollegen Giniel de Villiers

12.01.2007

Spaniens Carlos Sainz hat seine Führung im Gesamtklassement der diesjährigen Rallya Dakar verloren. Allerdings führt Volkswagen das die Wertung weiter an, denn mit dem Vorjahreszweiten Giniel de Villiers hat der Markenkollege von Sainz, dessen Co-Pilot der deutsche Dirk von Zitzewitz ist, die Führung übernommen. mehr...

Aus für Deutschlands einizigen Starter bei der Rallye Dakar in der Motorrad-Klasse

11.01.2007

Bei der 29. Rallye-Dakar war in diesem Jahr nur ein Motorrad-Pilot aus Deutschland an den Start gegangen. Für Norman Kronseder war es nicht der erste Start bei der legendären Rallye. Bereits 2003 war Kronseder zum ersten Mal mit von der Partie, doch bis heute war ihm das Erreichen des Ziels nicht beschieden und auch in diesem Jahr ist Kronseder bei der Zielankunft leider nicht mit von der Partie. mehr...

Erster Toter bei der diesjährigen Rallye Dakar: KTM-Pilot Symons verunglückt

09.01.2007

Schon am siebten Januar hat Carlos Sainz (SPA) als Volkswagen-Werksfahrer die Führung bei der Rallye Dakar übernommen. Am heutigen Tag baute Carlos Sainz seine Führung zwar weiter aus, allerdings wird der Renntag vom Tod des gerade einmal 29-jährigen Südafrikaners Elmer Symons überschattet. Der KTM-Motorradfahrer stürzte bei Kilometer 140 der Tagesetappe. Als nur zehn inuten nach den Crash der Rettungshubschrauber am Unfallort eintraf war Symons bereits tot. Passiert ist der Unfall in einer schwierigen Sandpassage, die laut Rallye-Direktor Etienne Lavigne auch als schwierig gekennzeichnet war. mehr...

Rallye Dakar startet in Lissabon: Nur ein Deutscher auf dem Motorrad dabei

07.01.2007

In Lissabon startet heute die diesjährige Rallye Dakar, die in diesem Jahr über insgesamt rund 7900 Kilometer führen wird. In der Motorradklasse ist unter den 264 Startern mit NOrman Kronseder nur ein Deutscher, der auf einer 660er Rallye KTM an den Start geht. In der Auto-Klasse ist Jutta Kleinschmidt als Deutsche mit ihrer swedischen Partnerin am Start. mehr...

Jede Menge Neuerungen in der kommenden DEM-Saison

21.12.2006

Das Sportjahr 2006 neigt sich dem Ende zu und schon wirft die kommende Enduro-Saison ihre Schatten voraus. Die DEM-Termine stehen fest und mit dem Enduro-Jahr 2007 wird es einige interessante Neuerungen und sogar Preisgelder für die Top-Ten-Piloten im Pokal und in der DEM geben. mehr...

Die Enduro-Saison ist Geschichte, das neue Jahr steht vor der Tür

18.12.2006

Die Enduro-Saison 2006 ist Geschichte, doch die neue Saison steht gewissermaßen schon wieder vor der Tür. Neben den Enduro-WM-Terminen stehen nun auch die DEM-Termine offiziell fest. Sieben Veranstaltungen sind momentan geplant, denkbar wäre aber durchaus, dass noch ein weiterer Termin hinzu kommt. mehr...

Mike Hartmann beim Hallenenduro in Barcelona im Pech

28.11.2006

Als einziger Deutscher war am vergangenen Wochenende der Heidenheimer Enduro-Pilot beim Hallen-Enduro in Barcelona am Start. Wer nun meint, es handelt sich hier um einen Fehler und es müsse sich doch um Supercross handeln, der irrt. Seit einigen Jahren haben auch die Enduristen den Reiz der Halle für sich entdeckt und immerhin 11.000 Besucher geben den Veranstaltern Recht. mehr...

ISDE Six Days Enduro in Neuseeland: Stimmen der Fahrer zum Erreichtem

25.11.2006

Immerhin 28 Fahrerinnen und Fahrer waren auf die weite Reise nach Neuseeland gegangen, um dort an den 81. Six Days Enduro teilzunehmen. Die gesteckten Ziele waren dabei ganz unterschiedlicher Natur. Seit Mittwoch ist das deutsche Team wieder zu Hause. Hier nun einige Stimmen von Fahrerinnen und Fahrern. mehr...

Die Six Days 2006 sind Geschichte: Alle Ergebnisse jetzt auf einen Blick

23.11.2006

Nach technischen Problemen vor Ort und der zweitätgigen Heimreise sind nun auch alle Ergebnisse der diesjährigen Six Days Enduro auf der Homepage des Deutschen Endurosports www.enduro-dm.de abrufbar. Die Deutschen können am Ende mit der gezeigten Leistung zufrieden sein. Sicherlich hatte sich mancher gerade von der Junior-Trophy ein besseres Ergebnis erwartet, "doch nur weil wir in diesem Jahr gut besetzt waren, machen die anderen nicht langsamer", so Marcus Kehr. mehr...

81. Six Days Enduro in Neuseeland: Die Finnen holen sich 2006 die Trophy

19.11.2006

Ironischerweise meldete sich mit dem letzten Veranstaltungstag der Six Days am Lake Taupo auch das schöne Wetter zurück. Bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen mussten die Piloten noch einmal eine 12-Minuten-Etappe unter die Räder nehmen, um schließlich im Digger McEwen Motocross Park zum Abschlussrennen ans Startgitter zu rollen. mehr...

81. Six Days Enduro in Neuseeland, Tag 5: Regen, Abbruch und Quälerei für Nichts

18.11.2006

Wie schon am vierten Renntag gab es auch am Tag fünf in Neuseeland keine wirklich vernünftige Ergebnis-Findung. Wieder hatte Regen dafür gesorgt, dass die Rennleitung den Renntag annulieren musste. Diesmal war bereits nach dem zweiten Sondertest Schluss. mehr...

Die "Six" gehen auf der Etappe in die letzte Runde: Die Vorentscheidungen?

18.11.2006

Mit dem fünften von sechs Renntagen bei der diesjährigen Six Days Enduro ISDE steht auch der letzte Enduro-Renntag an. Damit werden gewissermaßen schon die Weichen in Sachen Podiumsplatz gestellt, denn am letzten Tag beim Abschluss-Cross lassen sich meist nur noch Sekunden gutmachen. mehr...

81. Six Days Enduro in Neuseeland, Tag 4: Die Finnen bauen die Führung aus

17.11.2006

Am vierten Tag wollten die Verantwortlichen unter der Führung von Fahrtleiter Sean Clark das Tempo ein wenig verschärfen. Der hatte vertrauend mutig verkündet, dass allein der Umstand, dass er A-Zeiten ausrufe genügen würde, um für besseren Wetter zu sorgen. mehr...

81. Six Days Enduro in Neuseeland, Tag 4: Regen, Schlamm und Strafminuten

17.11.2006

Entgegen der mehr als optimistischen Wetterprognose von ISDE-Fahrtleiter Sean Clark schüttete es am Morgen des vierten Tages in Neuseeland, was vom Himmel herunter wollte. Wieder warteten über 200 Fahrtkilometer auf die Piloten, allerdings standen diesmal neue Verbindungsetappen an, was zumindest für etwas Abwechslung auf den zermürbenden zum Teil deutlich über eine Stunde langen Abschnitten versprach. mehr...

81. Six Days in Neuseeland, Tag drei: Jetzt trumpfen die Finnen auf

16.11.2006

Sah es zu Beginn der diesjährigen Six Days in Neuseeland so aus, als würden die Franzosen in der World Trophy Team Wertung mit ihren Top Piloten Marc Germain in der E1-Klasse und Fabien Planet in der Klasse E3, sowie Motocross-As Johnny Aubert (E2), der in diesem Jahr in der Enduro-Weltmeisterschaft mit Top-Platzierungen überzeugte, triumphieren können, scheint sich das Blatt jetzt zu Gunsten der Finnen zu wenden. mehr...

Der "King" ist raus: Neuseelands "Rennoldie" Darryl King musste aufgeben

16.11.2006

Der "graue" schnelle Mann der Neuseeländer, der 38 jährige Darryl King, der für die Trophy-Mnnschaft des Gastgebers der 81. Internationalen SSix Days Enduro startete, musste am dritten Renntag verletzungsbedingt aufgeben. Gestern hatte der aus dem Motocross-SPort kommende ältere der zwei King-Brüder noch auf Platz sieben der Klasse E1 gelegen. mehr...

81. Six Days in Neuseeland: Die deutschen Junioren fahren auf Platz 3 nach vorn

15.11.2006

Tag zwei in Neuseeland und in der Nacht kam der Regen. Wie die Einheimischen sagen, lässt sich das Wetter Neuseelands ohnehin nicht vorbestimmen und ist immer eine Überraschung. Das merkten auch die Fahrer, denn sah es gegen 5.30 Uhr, als für die ersten der Wecker klingelte, alles noch danach aus, als wollte die Welt untergehen, so kam pünktlich, mit dem Start der ersten Fahrer die Sonne heraus. mehr...

81. Six Days Enduro in Neuseeland, Tag 2: Und nachts kam der Regen

14.11.2006

Spricht man mit Einheimischen über das Wetter Neuseelands, so bekommt man häufig als Antwort: Weather in Newzealand is always a surprise! Und die Überraschung für die Fahrer kam in der Nacht. Ab halb eins hatte es begonnen zu regnen. Der Regen wuchs sich zu einem ordentlichen Wolkenbruch aus und dürfte den ohnehin schon weichen und tiefen Kurs noch schwerer gemacht haben. mehr...

Ergebnisse der Six Days Enduro vom ersten Renntag sind jetzt online

14.11.2006

Nach einigem Hin und Her wurden die Ergebnisse vom ersten Renntag der Internationalen Enduro Sechstagefahrt in Neuseeland nun als offiiell heraus gegeben, allerdings scheint es, dass das Ergebnis der Junior-Trophy immer noch nicht berichtigt wurde, denn mit dem ausgewiesenen vierten Platz wäre man sicherlich auch im deutschen Team zufrieden, Teamchef Heiner Schmidt ist sich jedoch sicher, "das hier immer noch ein Fehler vorliegt. mehr...

81. Six Days Enduro in Neuseeland, Tag 1: Der frühe Vogel fängt den Wurm

14.11.2006

Die 81. Six Days Enduro in Neuseeland sind gestartet und der erste Renntag ist Geschichte. Aus deutscher Sicht lief es dabei nicht schlecht, allerdings haben sich im Laufe der folgenden Sitzungen noch einige Ergebnisverschiebungen ergeben, die zum Teil immer noch nicht in den offiziellen Ergebnissen berücksichtigt sind. mehr...

Für die GANZ Neugierigen: Live-Timing- aus Neuseeland online abrufbar

14.11.2006

Seit einigen Stunden sind die Piloten der diesjährigen Six Days auf dem Kurs, die ersten beiden Tests sind bereits gefahren und schon gibt es auch die ersten Zeiten online nachzulesen. Wie man es auch von der Zeitnahme von Hans Werner Müller in Deutschland kennt haben die "Kiwis" einen Live-Service eingerichtet. mehr...

Die "Spiele" sind eröffnet: Mike Hartmann ist mit Startnummer 18 der erste Deutsche

14.11.2006

Endlich ist es soweit. Nachdem die meisten der deutschen Fahrerinnen und Fahrer zur Six Days Enduro in Neusseland in den letzten Tagen dem Start schon ungeduldig entgegen fieberten, wurde heute morgen um 7 Uhr Ortszeit der erste Pilot ins Rennen geschickt und die 81. ISDE offiziell gestartet. mehr...

Viel Lauf-Fleiß in Vorarbeit auf die eigentlichen Renntage gefragt

13.11.2006

Am Dienstag starten die Six Days Enduro 2006, sowohl die Papier-, als auch die technische Abnahme für das deutsche Team ist Geschichte, doch bevor die sicherlich nicht leichten Tage auf der Maschine anstehen ist Fleiß „per pedes“ für die Starterinnen und Starter in den Hemden Deutschlands gefragt. mehr...

Eröffnungs-Zeremonie und Parade der Nationen: Der Start rückt näher

12.11.2006

Zwei Tage vor dem eigentlichen Start der 81. Six Days wurde mit der Parade der Nationen und der offiziellen Eröffnungszeremonie in Taupo Neuseeland gewissermaßen schon einmal der Startschuss zur ISDE gegeben. Über 600 Fahrer aus 31 Nationen wurden von den Fans durch die Stadt begleitet, um anschließend vor Taupos „Great Lake Centre“ die offizielle Eröffnung der Six Days zu erleben. mehr...

Deutsche Fahrerinnen und Fahrer bringen technische Abnahme hinter sich

11.11.2006

Die Vorbereitungsphase bei den 81. Six Days in Neuseeland geht auch für die Deutschen zu Ende. Mit einem Tag Verspätung zum eigentlich angesetzten Abgabe-Termin für die Maschinen, brachten die 28 Fahrerinnen und Fahrer die technische Abnahme ihrer Motorräder am Sonnabendnachmittag hinter sich. mehr...

Neuseeland ist der letzte große internationale Einsatz für Joel Smets

10.11.2006

Er war und ist einer der ganz großen im Motocross-Sport, hat fünf Weltmeistertitel gewonnen und steht nun vor seinem letzten großen internationalen Renneinsatz. Belgiens Joel Smets wird bei den diesjhrigen Six Days Enduro in Neuseeland im Trophy-Team der Belgier an den Start gehen und hat bereits verkündet, dass er nach diesem Einsatz im kommenden Jahr keine internationalen Rennen mehr fahren wird. mehr...

Da staunt der Fachmann und der Laie lacht: Feuerlöscher für die Six Days-Starter

09.11.2006

Der Start der Six Days in Neuseeland rückt immer näher, die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und die Deutschen haben bereits die Papierabnhame hinter sich gebracht. Und schon gibt es die ersten Kuriositäten zu vermelden. mehr...

Papierabnahme am Freitagvormittag / Die Technische Abnahme wurde verschoben

09.11.2006

Kaum einen Tag in Neuseeland angekommen, wurde es für die Deutschen schon stressig. Denn eigentlich stand schon am Freitagvormittag die Papierabnahme und die technische Abnahme für die Starterinnen und Starter an, ein Termin, der mit der Ankunft am Donnerstagnachmittag vor Ort in Taupo absolut nicht zu halten war. mehr...

Das deutsche Team nach rund 40 Stunden in Taupo / Montage der Bikes hat begonnen

09.11.2006

In den frühen Morgenstunden begann für die meisten der "Beteiligten" das diesjährige Enduro-Abenteur Six Days. Austragungsort ist in diesem Land Taupo auf der Nordinsel Neuseelands. Auf die Teilnehmer und Betreuer wartete ein Flug über rund 20000 Kilometer und eine Anreise von rund 40 Stunden Dauer. mehr...

Deutsche Delegation für die Six Days 2006 auf dem Weg nach Neuseeland

08.11.2006

Am kommenden Dienstag, dem 14. November starten in Neuseeland die diesjährigen Mannschaftsweltmeisterschaften der Enduristen. Am Start sein werden über 600 Piloten von mehr als 30 Nationen. Ausdeutschland sind 28 Fahrerinnen und Fahrer in der Trophy-Mannschaft, der Junior-Trophy-Mannschaft und in sechs Clubmannschaften am Start. mehr...

Countdown läuft: Am 14. November starten die 81. Six Days in Neuseeland

03.11.2006

Der Countdown läuft: Am 14. November starten zum 81. Mal die Internationalen Six Days Enduro, die ISDE 2006, die Mannschaftsweltmeisterschaft der Enduristen. Die finden in diesem Jahr in Neuseeland statt und werden auf der Nordinsel am Lake Taupo ausgetragen. mehr...

Stimmen zum Rennwochenende in Zschopau

23.10.2006

Anspruchsvoll, extrem und eigentlich einfach wieder nur Spitze, das war das Rennwochenende von Zschopau, dass in Sachen Besucherzahlen und Schwierigkeit auf der Strecke definitiv wieder der Höhepunkt des Deutschen Enduro-Jahres war. mehr...

Das DEM-Finale in Zschopau: Die Favoriten holen sich die Titel

21.10.2006

Das wars! Die Deutsche Enduromeisterschafts Saison ist zu Ende. Mit dem letzten Lauf in Zschopau fielen auch die Entscheidungen um die Vergabe der Titel in den Klassen E1, E2 und E3. Die Sieger sind die Piloten, die ohnehin als Favoriten in den letzten Lauf starteten. mehr...

Showdown in Zschopau: Morgen werden die DEM-Titel vergeben

20.10.2006

Es ist fast vollbracht. Eine spannende und gute Deutsche Enduro Meisterschaft DEM geht zu Ende und morgen stehen in Zschopau beim Finale die Entscheidungen an. Bis auf die Championatswertung, die Marcus Kehr sich bereits in Dachsbach mit seinem siebten Tagessieg der Saison in diesem Prädikat sicherte. mehr...

DEM-Pilot Bert Meyer fährt beim letzten Motocross-DM-Open-Lauf in die Punkte

03.10.2006

Schon zu Beginn des Jahres war E3-Endurist Bert Meyer, derzeit Zweiter in der DEM hinter Marcus Kehr, in der Deutschen Motocross MEisterschaft der Open-Klasse ans Startgitter gerollt. Jetzt, zum Saisonende war der WEolkensteiner noch einmal bei den Rennen in Jauer und beim Finale in Lugau am Start. mehr...

Das wars: Die Enduro-Weltmeisterschaft 2006 ist Geschichte

25.09.2006

Die Enduro-Weltmeisterschaftssaison 2006 ist Geschichte. Mit dem zweiten Renntag beim Finale in Frankreich ging die letzte Veranstaltung zur WM zu Ende. Nun steht nur noch die Mannschaftsweltmeisterschaft im November in Neuseeland an, ein Event, bei dem auch Deutschland mit von der Partie sein wird. mehr...

Die Enduro-Weltmeisterschaftstitel sind nun alle vergeben

24.09.2006

In Boussac in Frankreich steht seit gestern die letzte Veranstaltung der diesjährigen Enduro-Weltmeisterschaft an. Nachdem sich bereits in der Klasse E3 der Brite David Knight, bisher ungeschlagen in dieser Saison, den Titel vorzeitig gesichert hatte, wurden gestern auch die Titel in den Klassen E1 und E2 klar gemacht. Mit am Start beim Enduro WM-Finale natürlich auch die Deutschen Mike Hartmann (E1) und Marcus Kehr (E3). mehr...

Vorläufige Termine für die Enduro-WM 2007 wurden bereits bekannt gegeben

23.09.2006

Während in Frankreich noch die letzten beiden Veranstaltungstage zur diesjährigen Enduro-Weltmeisterschaft laufen, bei der mit Marcus Kehr und Mike Hartmann zwei deutsche Piloten immer wieder auf vorderen Plätzen zu finden sind, wurde bereits der vorläufige WM-Kalender für die kommende Enduro-Weltmeisterschafts-Saison heraus gegeben. mehr...

DEM-Pilot Arne Domeyer will schon in Zschopau wieder "am Start" sein

20.09.2006

Beim DEM-Lauf vor gut eineinhalb Wochen war es ARne Domeyer, der Zuschauern und Piloten einen ordentlichen Schrecken versetzte. Der Kaltenkirchener flog in einer Waldpassage böse ab und blieb erst einmal im Wald liegen, was viele das Schlimmste ahnen ließ. mehr...

Enduro-Europameisterschaft ging am Wochenende in Frankreich zu Ende

23.11.2006

In Noiretable in Frankreich ging bereits am vergangenen Wochenende die diesjährige Enduro Europameisterschaft mit dem siebten und achten Wertungslauf bei der vierten Veranstaltung des Jahres zu Ende. Mit dabei waren bei den Rennen in Frankreich auch einige Piloten aus Deutschland. mehr...

Stimmen zum Rennen von Dachsbach

14.09.2006